Die Housekeeping Community als neue Plattform für Housekeeper: erster Live-Stammtisch im September geplant

Die Initiatorin Mareike Reis hat sich zum Ziel gesetzt, für einen regelmäßigen Austausch der im Housekeeping-Bereich tätigen Mitarbeitenden in der D A CH-Region eine eigene Community zu schaffen.

BildMareike Reis ist seit über 20 Jahren in der Hotellerie tätig und hat sich früh auf das Housekeeping spezialisiert. Selbst länger als leitende Hausdame in der gehobenen Hotellerie tätig, hat die ausgebildete Hotelbetriebswirtin und Fachwirtin für Reinigung- & Hygienemanagement (FIGR) in diesem Fachbereich stets einen aktiven Austausch untereinander vermisst. Bereits zu Beginn 2021 gründete sie mit Unterstützung zahlreicher Housekeeper aus der D ACH-Region die Initiative „Die Housekeeping Community“ unter dem Motto „Voneinander lernen, sich gegenseitig fördern, gemeinsam wachsen“: „Das Housekeeping hat viele Jahre tatsächlich in Bezug auf Netzwerke oder Events im Vergleich zu hotelspezifischen Fachbereichen wie beispielsweise dem Yield Management eher keine Rolle gespielt. Dabei ist der Bedarf an Informationen nicht weniger groß. Trotz der Pandemie war von Beginn an ein großes Interesse seitens der Kolleginnen und Kollegen sowie ein angeregter Austausch mithilfe von Online-Konferenzen vorhanden“, so Mareike Reis, Inhaberin der Housekeeping Akademie.

Die Housekeeping-Expertin setzt mit den engagierten Branchenkolleginnen und Kollegen vor allem auf einen aktiven Wissenstransfer. Die Housekeeping Community lädt alle Interessierten regelmäßig im Abstand von zwei Wochen zu einem Online-Meeting via Online-Videokonferenz ein. Das in der Zwischenzeit stark gewachsene Netzwerk aus aktiven Mitgliedern aus Deutschland, der Schweiz und Österreich soll nun durch zusätzliche Live-Events mit der Möglichkeit für ein persönliches Kennenlernen profitieren.

„Ich freue mich, dass wir es in einer recht kurzen und vor allem schwierigen Zeit geschafft haben, ein solches Netzwerk erfolgreich aufzubauen, das den Schwerpunkt auf das Housekeeping gesetzt hat. Ob das komplexe Fragestellungen rund um das aktuell sehr relevante Thema ,Hygiene‘ sind oder welche Zulieferer für den eigenen Betrieb über eine attraktive Produktpalette verfügen – die unterschiedlichen Erfahrungswerte sind in der Praxis eine wertvolle Unterstützung für den Arbeitsalltag auf der Etage. Das wollen wir nun mit begleitenden Live-Stammtischen ausbauen, die immer wieder gemeinsam an unterschiedlichen Standorten organisiert werden“, ergänzt Mareike Reis.

Die Teilnahme an der Housekeeping Community ist kostenfrei und für jeden zugänglich, der im Bereich des Housekeepings in der Hotellerie tätig ist. Von der Reinigungsfachkraft bis zum Rooms Division Manager.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Die Housekeeping Akademie
Frau Mareike Reis
Mühleweg 2
79787 Lauchringen
Deutschland

fon ..: +49 7741 640 81 75
web ..: http://www.housekeepingakademie.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Unternehmensgründerin Mareike Reis hat sich zum Ziel gesetzt, für Hoteliers ganzheitliche Konzepte für ein professionelles sowie nachhaltiges Housekeeping zu erarbeiten. Dabei greift sie auf über 20 Jahre Erfahrung in der internationalen, gehobenen Hotellerie zurück. Neben der Einführung einer Qualitätssicherung in unterschiedlichen Betriebsformen und der Begleitung von Hygienezertifizierungen bietet die staatlich geprüfte Hotelbetriebswirtin und Fachwirtin für Reinigungs- & Hygienemanagement mit ihrer Housekeeping Akademie professionelle Aus- und Weiterbildungen an. Dabei legt Mareike Reis mit ihrem Team den Schwerpunkt auf verschiedene Fortbildungsmodelle an vier Lernorten, um fachgerechtes Reinigen und Hygienemaßnahmen für Mitarbeitende im Housekeeping erfolgreich erlernbar zu machen.
Zu den Inhalten gehören unter anderem zeitgemäße Reinigungsverfahren und Reinigungstechniken, Hygieneschulungen, Sicherheit, Gesundheit & Fitness, Entwicklung von Mitarbeitenden und Führungskräften, Qualitätssicherung, Team-Building und Mentoring.

www.housekeepingakademie.com

Pressekontakt:

L&T communications – PR for lifestyle and travel.
Herr Wolf-Thomas Karl
Obere Bahnhofstrasse 25
83457 Bayerisch Gmain

fon ..: 01781844946
web ..: http://www.lt-communications.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

O’zapft is! „Die bayerischen Vertriebstage“ von Uwe Rieder sind bereit!

Dieses Jahr ist der Anstich der bayerischen Vertriebstage um Punkt 8 Uhr am ersten Sonntag im Monat August. So will es die Tradition. Und Sie können live dabei sein!

BildEs ist angerichtet für das größte Spektakel, das es bisher in Sachen „Feuer für Ihren Vertrieb“ gegeben hat. Die Prominenz an TOP-Speakern stehen auch schon in ihren Startlöchern.

Vom 2. bis 8. August 2021 steigt online ein Vertriebsfeuerwerk, das seinesgleichen sucht. Mehr „Feuer für Ihren Vertrieb“ geht nicht, so der Veranstalter Uwe Rieder, der sich als „Der bayerische Vertriebsfreak“ eine Marke aufgebaut hat.

Deshalb: Seien auch Sie live beim Anstich dabei. Und zwar unter https://www.die-bayerischen-vertriebstage.de (Klicken Sie hier)

Und wer am ersten Sonntag zu lange schläft, kann sich auch eines der begehrten VIP-Tickets sichern. Dann kann auf alle Vorträge wann auch immer wo auch immer zugegriffen werden. Aber Achtung: Wie auf der Wiesn sind die Plätze hier streng limitiert.

8 Top-Speaker starten das 7-Tage-Spektakel mit Böllerschüssen, die allen Teilnehmern Lust auf mehr machen. Und nach diesem erfolgreichen O’zapft is stehen die kommenden feurigen Tage in nichts nach. Denn es geht Schlag auf Schlag. Nein, nicht das Bier läuft in Strömen, sondern Wissen und Know-How rund um das Thema „Vertrieb“!

Unter anderem mit:

> Die Verschmelzung von OFF- und ONline-Vertrieb
> Der Mensch steht nach wie vor im Vordergrund
> Mit Sog statt mit Druck ohne Kaltakquise

Es erwarten Sie insgesamt 7 Tage „Feuer für Ihren Vertrieb“: Ihr mächtigstes Werkzeug für Ihren Umsatzturbo ohne Kaltakquise!

Und das beste: Bis auf weiteres sind die Tickets im Wert von 97 Euro gratis. Also die erste Maß „Feuer“ geht auf Uwe Rieder. Aber nur, wenn Sie folgenden Link benutzen: https://www.die-bayerischen-vertriebstage.de/02bis08-august-2021 (Klicken Sie hier)

Also ran an die Tastatur und sichern Sie sich noch heute die begehrten (Sitz)Plätze. Wer zu spät kommt, der muss leider draußen bleiben. Wie auf der richtigen Wiesn.

Freuen auch Sie sich auf 7 feurige Tage, die Sie so schnell nicht mehr vergessen werden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Herr Uwe Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau
Deutschland

fon ..: 081312777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Uwe Rieder ist »Ihr« bayerischer Vertriebsfreak. Vertrieb war schon immer seine Leidenschaft. Mit seinem »Vertriebsfreaks-System« hat Uwe Rieder Unternehmen nachweislich z. B. von 10 auf 30 Millionen Euro oder sogar von 10 auf 60 Millionen Umsatz katapultiert. Seine Schritt für-Schritt-Anleitungen sind praxiserprobt und auf Ihr Business adaptier- und kopierbar – branchenunabhängig.

Nun unterstützt der Bayer vorwiegend Einzelunternehmer/innen, Solopreneure, Selbstständige und Unternehmer bis zu 10 Mitarbeiter.

Infos unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de

Pressekontakt:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Frau Peggy Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau

fon ..: 08131.2777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Uwe Rieder, der bayerische Vertriebsfreak, begeistert von der Resonanz bei „Die bayerischen Vertriebstage!

Zum ersten Mal veranstaltet der bayerische Vertriebsfreak Uwe Rieder diese feurigen 7 Tage. Und das was aktuell hier passiert, übertrifft alle Erwartungen!

BildWeltpremiere! Zum ersten Mal veranstaltet der bayerische Vertriebsfreak Uwe Rieder diese 7 Tage „Feuer für Ihren Vertrieb“.

Wer den polarisierenden Bayer kennt, der weiß, dass er sich mit Durchschnitt nicht zufriedengibt. Deshalb wurden bereits zu diesem erstmaligen Ereignis DIE TOP-Experten ihres Faches gewonnen. Die Creme de la Creme trifft sich für Sie zu diesem Termin. Mehr Fachkompetenz und Know-How geht nicht. Maximaler Mehrwert für Sie, für Ihr Unternehmen, für Ihren Geldbeutel und Ihrer Lebensqualität.

Dieses geballte Wissen „auf einem Fleck“ garantiert Ihnen, dass jeder Vortrag Ihre Investition an Zeit sich für Sie auszahlt. Und das beste:

Ganz nach dem Motto „Nur vom Reden wird der Reis nicht gekocht“ kommen Sie auch sofort in die Umsetzung, ins Tun. So erreichen Sie endlich all Ihre Ziele. Sei es mehr Umsatz, mehr Einkommen, mehr Lebensqualität.

Und bereits jetzt zeichnet sich ab, dass dieses Online-Event auch zukünftig und regelmäßig ein absoluter Klassiker wird. Denn die Zusagen all der Speaker übertreffen all das, was bisher im deutschsprachigem Raum stattfand.

Tickets ab sofort im Wert von 97 Euro noch gratis zu beziehen unter https://www.die-bayerischen-vertriebstage.de. Oder Sie klicken hier auf den Link! (falls verfügbar)

Unter anderem haben zugesagt:

Jörg Löhr, Ralf Schmitz, Oliver Geisselhart, Martin Limbeck, Stephan Heinrich, Antje Heimsoeth, Peter Sawtschenko, Gregor Staub, Gunnar Kessler, Sven Meier, Mitch Rau, Alexander Rusch, Jürgen Höller, Umberto Saxer, Robert Nabenhauer, Stefan Heller, Thomas Göller, Karl Werner Schmitz, Christoph Gruhn, Enrico Schütze, Robert Hecht, Martin Sänger, Andre Schneider, Oliver Albrecht,
Matthias Weber, Jamie Lee Arnold, René Rink, Stephy Beck, Thomas Pollad, Meike Hohenwarter, Manuel Köstler, Tom Erl, André Loibl, Alexander Mark, Tom Freudenthal, Julien Backhaus, Torsten Jaeger, Florian Schoel, Sebastian Glöckner, Carmen Brablec, Maxim Mankevich, Martin Betschart, Paul Misar, Markus Milz, Stephan Schmitt, Nadine Krachten, Jan Faß bender, Harald Psaridis, Frank Asmus, Oliver Schmuck, Mike Dierssen, Andreas Buhr, Stefan Rappenglück, Andreas Kolos, Joschi Haunsperger, Uwe Rieder, u.v.m.

Diese einzigartigen Experten werden bei „Die bayerischen Vertriebstagen“ so richtig „Feuer für Ihren Vertrieb machen.

Weitere Informationen auf der Unternehmerseite von Uwe Rieder, „Der bayerische Vertriebsfreak“ unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de/ Oder Sie klicken auf diesen Text, falls verfügbar!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Herr Uwe Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau
Deutschland

fon ..: 081312777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Uwe Rieder ist »Ihr« bayerischer Vertriebsfreak. Vertrieb war schon immer seine Leidenschaft. Mit seinem »Vertriebsfreaks-System« hat Uwe Rieder Unternehmen nachweislich z. B. von 10 auf 30 Millionen Euro oder sogar von 10 auf 60 Millionen Umsatz katapultiert. Seine Schritt für-Schritt-Anleitungen sind praxiserprobt und auf Ihr Business adaptier- und kopierbar – branchenunabhängig.

Nun unterstützt der Bayer vorwiegend Einzelunternehmer/innen, Solopreneure, Selbstständige und Unternehmer bis zu 10 Mitarbeiter.

Infos unter https://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de

Pressekontakt:

Der bayerische Vertriebsfreak GmbH
Frau Peggy Rieder
Schleißheimer Straße 12
85221 Dachau

fon ..: 08131.2777677-0
web ..: http://www.der-bayerische-vertriebsfreak.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt