Die Saunasaison steht vor der Tür

Das vergangene Jahr hat Vieles verändert. Vor allem der Trend hin zu Heim Wellness und Gesundheit reißt nicht ab.

BildWer seinem Körper Gutes tun möchte, das Immunsystem stärken will und sich Entspannung pur gönnt, besucht regelmäßig eine Sauna oder entscheidet sich für die Infrarotkabine. Nachdem es im vergangenen Jahr in diesen Bereichen immer wieder massive Einschränkungen gab, haben sich viele Deutsche für eine eigene Gartensauna entschieden.

Die eigene Sauna bietet unzählige Vorteile:

1. Man ist nicht von den Maßnahmen im öffentlichen Bereich betroffen.
2. Man muss keine Fahrt zur Sauna in Kauf nehmen.
3. Man kann die Aufgüsse planen, wie man selbst möchte.
4. Man kann die eigene Gartensauna genau so gestalten, wie man das gerne möchte.
5. Man ist nicht auf Öffnungszeiten der öffentlichen Sauna angewiesen.

Es bringt Vorteile ohne Ende, seine eigene Gartensauna zu betreiben, doch tauchen natürlich vor dem Kauf auch Fragen auf.

Wie groß muss mein Garten sein? Diese Frage wird von vielen angehenden Saunabesitzern gestellt – die gute Nachricht von ISIDOR, dem Spezialisten für Fasssauna und Gartensauna: Es ist egal, wie groß der Garten ist. Die kleinste ISIDOR Sauna hat eine Grundfläche von etwa sieben Quadratmetern und passt so ziemlich in jeden Garten.

Brauche ich für eine Sauna eine Genehmigung? Dazu informiert ISIDOR ausführlich auf der unternehmenseigenen Website unter gartensauna.isidor.de.

Im Anbetracht der momentanen Rohstoffknappheit stellen auch viele Saunafans die Frage, ob überhaupt geliefert werden kann. ISIDOR kann nicht nur liefern, sondern bietet sogar eine große Auswahl an Modellen, die innerhalb von 40 bis 50 Werktagen gelieferte werden können. Näheres dazu findet man auf der Website!

Einem kuschligen Saunawinter steht damit nichts mehr im Wege – ISIDOR wünscht viel Freude!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Isidor Verwaltungs GmbH
Herr Frank Westphal
Münstersche Straße 11
14772 Brandenburg an der Havel
Deutschland

fon ..: 0049-800-5474367
web ..: https://www.isidor.de/de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Isidor GmbH & Co. KG hat Ihren Hauptsitz am Rande Berlins in der schönen Stadt Brandenburg an der Havel. 59 Mitarbeiter arbeiten in unserer Holzproduktions,- Holzbearbeitungsstätte, in unserer Lager- und Versandstätte mit einem eigenen Fuhrpark, in unserem Premium-Kundenservice oder in der Produktentwicklung.

Auf insgesamt 19.220 m² entstehen ausgehend von ungehobeltem Brett- und Balkenholz versandfertig unsere exklusiven und ganz besonderen Naturprodukte für Sie.

Wir sind Ihr Spezialst für ganz besondere Outdoorartikel aus dem Naturbaustoff Holz und hier speziell für die Bereiche Spieltürme/Spielhäuser, Grillkotas, Fasssaunen und Badezuber.
Hauptziel ist eine ständige Weiterentwicklung unserer Premiumartikel. Dies geschieht in engem Kontakt zu Ihnen, zu unseren besonderen Kunden.

Wir bieten unsere Artikel europaweit an und erzielten dabei 2014 ca. 40% unseres Umsatzes in Österreich, der Schweiz, Polen und Großbritannien.

Pressekontakt:

Isidor Verwaltungs GmbH
Herr Frank Westphal
Münstersche Straße 11
14772 Brandenburg an der Havel

fon ..: 0049-800-5474367
web ..: https://www.isidor.de/de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Unna-Massen, Dortmund: Zweite Meinung mit günstigem Zahnersatz aus deutschem Dentallabor MAXIDENT

Hohe Einsparmöglichkeiten beim Eigenanteil für Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte durch günstige Laborkosten.

BildZahnersatz kann eine teure Angelegenheit werden, diese Erfahrung machen Patienten mit Bedarf häufig. Zahlreiche Patienten können sich Kronen, Brücken oder Implantate wegen dem hohen Eigenanteil nicht leisten. Das betrifft Gesetzlich-, Privat- sowie Zusatzversicherte gleichermaßen. Aber es gibt heute preiswerte Möglichkeiten und günstige Alternativen, und das bei Zahnersatz, der im deutschen Meisterlabor gefertigt wird. Deshalb sollte man einen Preisvergleich machen.

„Bezahlbarer Zahnersatz ist gefragt“, beschreiben Zahnärzte die Situation. „Viele Patienten haben einfach das Geld nicht oder suchen eine preisgünstige Alternative. Die Laborkosten machen häufig einen großen Anteil aus bei der Zahnersatzversorgung, hier lässt sich oft richtig sparen. Wenn man bereits einen Heil- und Kostenplan hat, sollte man eine zweite Meinung einholen und die Zahnersatz Kosten vergleichen, um Geld zu sparen. Dazu raten auch die Krankenkassen.“

100 Prozent Made in Germany: Modernste Fertigung und traditionelles Handwerk
Zahnersatz muss nicht teuer sein. Das Dentallabor MAXIDENT zeigt Patienten mit Bedarf den Weg zu preiswertem deutschen Zahnersatz: Top-Qualität zu günstigen Preisen. Hier arbeitet man durchgängig mit modernster Technik. Fortschrittlichste digitale Prozess-Steuerung, modernste Großmaschinen-Technik und modernste CAD/CAM und CNC-Fräs-Technik wird hier durch professionelles Handwerk der Zahntechniker und Zahntechnikermeister ergänzt. Hohe Stückzahlen senken die Herstellungskosten und durch angemessene sowie faire Gewinnspannen kann man günstige Preise bieten, die auch einem internationalen Vergleich (z.B. aus asiatischer Fertigung) standhalten. Laborpreis-Beispiel: Vollzirkon-Zahnkrone (Hochleistungskeramik) für 99,00 EUR! Das mit fünf Jahren Garantie!

Sparen mit günstigen Laborkosten: Das Labor rät zum Preisvergleich
Die Patienten können hier sparen und erhalten eine hochwertige Versorgung Made in Germany: Ob Zahnkrone, Zahnbrücke oder Zahnimplantat-Lösung, der preiswerte Zahnersatz ist deutschlandweit bei Zahnarztpraxen und Patienten gefragt. Das Labor rät allen Patienten mit Bedarf, einen Kostenvoranschlag zu erbitten bzw. ein Vergleichsangebot kalkulieren zu lassen. Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte können ihren Eigenanteil durch günstige Laborkosten erheblich senken und sparen.

Hier können sich Patienten ein Angebot bzw. Vergleichsangebot mit dem preiswerten deutschen Zahnersatz von MAXIDENT kalkulieren lassen:
Gemeinschaftspraxis
Dr. Nehlmeyer & Kollegen
Kleistrasse 63
59427 Unna-Massen
Telefon: 02303 – 53322
https://www.zahnersatz-guenstig.info/zahnarzt-unna/nehlmeyer-und-kollegen.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Maxident GmbH
Herr Oliver Kämper
Ludwigstraße 16
42853 Remscheid
Deutschland

fon ..: 02191-9296290
fax ..: 02191-92962929
web ..: https://www.maxident.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Kostengünstiger Zahnersatz „Made in Germany“: Qualität aus Deutschland zum bestmöglichen Preis!

Pressekontakt:

Sieler Medienkontor GmbH
Herr Dirk Sieler
Neptunstraße 36
42699 Solingen

fon ..: 0212-52088860
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Remscheid, Solingen: Zweite Meinung mit günstigem Zahnersatz aus deutschem Dentallabor MAXIDENT

Hohe Einsparmöglichkeiten beim Eigenanteil für Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte durch günstige Laborkosten.

BildZahnersatz kann eine teure Angelegenheit werden, diese Erfahrung machen Patienten mit Bedarf häufig. Zahlreiche Patienten können sich Kronen, Brücken oder Implantate wegen dem hohen Eigenanteil nicht leisten. Das betrifft Gesetzlich-, Privat- sowie Zusatzversicherte gleichermaßen. Aber es gibt heute preiswerte Möglichkeiten und günstige Alternativen, und das bei Zahnersatz, der im deutschen Meisterlabor gefertigt wird. Deshalb sollte man einen Preisvergleich machen.

„Bezahlbarer Zahnersatz ist gefragt“, beschreiben Zahnärzte die Situation. „Viele Patienten haben einfach das Geld nicht oder suchen eine preisgünstige Alternative. Die Laborkosten machen häufig einen großen Anteil aus bei der Zahnersatzversorgung, hier lässt sich oft richtig sparen. Wenn man bereits einen Heil- und Kostenplan hat, sollte man eine zweite Meinung einholen und die Zahnersatz Kosten vergleichen, um Geld zu sparen. Dazu raten auch die Krankenkassen.“

100 Prozent Made in Germany: Modernste Fertigung und traditionelles Handwerk
Zahnersatz muss nicht teuer sein. Das Dentallabor MAXIDENT zeigt Patienten mit Bedarf den Weg zu preiswertem deutschen Zahnersatz: Top-Qualität zu günstigen Preisen. Hier arbeitet man durchgängig mit modernster Technik. Fortschrittlichste digitale Prozess-Steuerung, modernste Großmaschinen-Technik und modernste CAD/CAM und CNC-Fräs-Technik wird hier durch professionelles Handwerk der Zahntechniker und Zahntechnikermeister ergänzt. Hohe Stückzahlen senken die Herstellungskosten und durch angemessene sowie faire Gewinnspannen kann man günstige Preise bieten, die auch einem internationalen Vergleich (z.B. aus asiatischer Fertigung) standhalten. Laborpreis-Beispiel: Vollzirkon-Zahnkrone (Hochleistungskeramik) für 99,00 EUR! Das mit fünf Jahren Garantie!

Sparen mit günstigen Laborkosten: Das Labor rät zum Preisvergleich
Die Patienten können hier sparen und erhalten eine hochwertige Versorgung Made in Germany: Ob Zahnkrone, Zahnbrücke oder Zahnimplantat-Lösung, der preiswerte Zahnersatz ist deutschlandweit bei Zahnarztpraxen und Patienten gefragt. Das Labor rät allen Patienten mit Bedarf, einen Kostenvoranschlag zu erbitten bzw. ein Vergleichsangebot kalkulieren zu lassen. Gesetzlich-, Privat- und Zusatzversicherte können ihren Eigenanteil durch günstige Laborkosten erheblich senken und sparen.

Hier können sich Patienten ein Angebot bzw. Vergleichsangebot mit dem preiswerten deutschen Zahnersatz von MAXIDENT kalkulieren lassen:
Zahnarztpraxis
Dr. Daniel Fuhrmann
Alleestr. 13
42853 Remscheid
Tel: 0 21 91 / 29 86 1
https://www.zahnersatz-guenstig.info/zahnarzt-remscheid/daniel-fuhrmann.html

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Maxident GmbH
Herr Oliver Kämper
Ludwigstraße 16
42853 Remscheid
Deutschland

fon ..: 02191-9296290
fax ..: 02191-92962929
web ..: https://www.maxident.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Kostengünstiger Zahnersatz „Made in Germany“: Qualität aus Deutschland zum bestmöglichen Preis!

Pressekontakt:

Sieler Medienkontor GmbH
Herr Dirk Sieler
Neptunstraße 36
42699 Solingen

fon ..: 0212-52088860
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt