Veranstaltungen: Es geht wieder los

Kunstliebhaber und Musikfans jubeln: Im Sommer ist Vieles wieder möglich. Umso wichtiger für Veranstalter, nun gleich die besten Werbemittel in Auftrag zu geben.

Auch wenn noch vorsichtiger Optimismus vorherrscht: Im Sommer und Herbst werden auf jeden Fall Veranstaltungen möglich sein. Wie groß diese sein dürfen und unter welchen Auflagen man teilnehmen wird dürfen, wird stark von der Entwicklung und den Regelungen in den einzelnen Ländern abhängen, doch Musik-, Kunst- und Festivalfans machen sich bereit – wie auch die Veranstalter.

Es könnte ein Sommer voller Magie werden, denn die Freude über Feste und Festivals war sicher noch nie so groß. Magische Werbemittel für Festivals und andere Events bietet der Experte für aufblasbare Werbung: Bei Skanbo gibt es alles, was das Herz begehrt, wenn es um Eventlogistik, Eventtrailer und Veranstaltungswerbung geht. Das Unternehmen mit Standorten in Österreich, Deutschland und der Schweiz bietet Eventtrailer für kleine und große Veranstaltungen sowie aufblasbare Säulen, Zelte und Figuren, angefertigt nach individuellen Wünschen.

Egal ob er der Zieleinlauf der Sportveranstaltung ist, das Maskottchen in Großausführung oder aufblasbare Würfel, Quader oder Spielmodule – mit den Produkten von Skanbo schafft man nicht nur einen Hingucker, sondern sorgt für den sympathischen Wiedererkennungseffekt. Das eigene Unternehmen wird verknüpft mit der Magie der Sommerfestivals – was will man mehr!

Nun muss nur noch auch das Wetter mitspielen, doch die Langzeitprognosen sehen bereits jetzt sehr gut aus für die Ferien- und Festivalmonate. Skanbo, der Spezialist für aufblasbare Werbeträger, wünscht allen Festivalfans und den Veranstaltern einen magischen Sommer!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Skanbo GmbH
Herr Manfred Nareyka
Dragonerstraße 87
4600 Wels/Austria
Österreich

fon ..: +43 / 7242 / 45545 – 0
fax ..: +43 / 7242 / 45545 – 22
web ..: http://www.skanbo.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Seit über 20 Jahren sind wir führender Anbieter von aufblasbaren Werbeträgern (Inflatables) und Displays. Unser Produktsortiment umfasst über 200 Produkte, unter denen sich Klassiker wie Plakatständer, Stehtische, Bodenplakatrahmen und aufblasbare Werbung (Werbesäulen) befinden.

Alle Produkte werden individuell gefertigt und nach Kundenwunsch gebrandet. Ständige Innovationen sind für uns ein Fixbestandteil, um am Markt konkurrenzfähig zu bleiben. Eventservice und Eventtrailer ergänzen das Kundenservice.

Pressekontakt:

Skanbo GmbH
Herr Manfred Nareyka
Dragonerstraße 87
4600 Wels/Austria

fon ..: +43 / 7242 / 45545 – 0
web ..: http://www.skanbo.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sichere Kommunikation mit Kunden! Mit S+P Seminare

Hast du den „Draht“ zum Kunden?

Sales Profis erreichen ihre Ziele mit agilen Verhandlungsstrategien leichter. Agile Vertriebsprofis stellen den Kundennutzen immer heraus und verfügen über ein fundiertes Verständnis von Marktbearbeitung, Vertriebsaktivitäten sowie vorgegebenen Vertriebszielen. Agile Verhandlungsstrategien helfen Dir Deine Vertriebsziele zu erreichen.

Baue Deine agile Verhandlungsstrategie auf. Mit Seminare Vertrieb erhältst Du agile Techniken für das Beratungs- und Kundengespräche. ZOPA, BATNA & Co.: Die neuesten Techniken für agiles Verhandeln mit Einkäufern. Pay per Use + Pay as you go: Nutze die neuesten Preismodell für Dein Kundengespräch.

Seminare Vertrieb online buchen; bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

Gestalte den digitalen Umbruch im Vertrieb mit agilen Verhandlungstechniken:

Weg von allzu starren Planungsstrukturen und hin zu agilen Verhandlungszielen ist der Erfolgs-Schlüssel für den digitalen Umbruch im Vertrieb. Verhandle weniger an einem Stück. Nutze gezielt hybride Verhandlungsstrategien und Vorabklärungen per Telefon und per Mail. Mit Seminare Vertrieb erfährst Du alles über die neuesten Agilitätstechniken für Deinen Verhandlungserfolg. Hierzu zählen u.a. der gezielte Beziehungsaufbau aus der Distanz, Anker-Effekte und Schlagfertigkeit am Telefon.

Sachorientiertes Verhandeln mit dem Harvard-Konzept – wie funktioniert das? Du erhältst das notwendige Rüstzeug um als Vertriebler hart in der Sache, aber weich gegenüber der Person gewinnbringend verhandeln zu können.

Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Informationen findest Du direkt hier.

Du hast noch Fragen oder wünscht eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Dir gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Achim
Feringastr. 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: +49 89 452 429 70 – 100
web ..: https://sp-unternehmerforum.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

S+P Seminare + Seminaranbieter + 200 Seminarthemen + 2.500 Seminar-Termine + Seminare + Online Schulungen + E-Learnings

S&P Unternehmerforum GmbH ist ein innovativer Seminar-Anbieter für Nicht-Finanzunternehmen und Finanzunternehmen.

Die S+P Idee: Mit S+P Seminaren Lösungen ohne Umwege umsetzen und Chancen sichern. Unsere Mission: Mit der S+P Tool Box das Beste für Ihr Unternehmen schaffen.

Mit Seminare + Online Schulungen + Inhouse Schulungen + Business Coachings + E-Learnings ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern besonders wirkungsvolle Seminare. Mit der S+P Tool Box kann direkt ein gemeinsamer Umsetzungs-Fahrplan für die Praxis entwickelt werden.

ProvenExpert: S+P Seminare werden von den Teilnehmern mit 4,65 von 5 Sterne bewertet.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastr. 12A
85774 Unterföhring bei München

fon ..: +49 89 452 429 70 – 100
web ..: https://sp-unternehmerforum.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Weinkarten, dem Getränk der Götter würdig

Wein wird nicht aus Zufall als „Getränk der Götter“ bezeichnet. Ihn entsprechend zu präsentieren und zu servieren ist für Weinfans darum selbstverständlich.

BildDie Geschichte des Weinbaus ist eng mit der Geschichte des Menschen verknüpft, eng auch mit dem Sesshaft werden des Menschen, mit der Kultivierung von Land und dem Beginn der Hochkulturen. Die Verarbeitung der Weintrauben kann sogar bei noch nicht sesshaften Völkern nachgewiesen werden und geht bis in die Jungsteinzeit zurück. Der eigentliche Weinbau begann vor etwa 7.000 Jahren, Funde, die das belegen, wurden im südlichen Irak, dem Land der Sumerer, und in Georgien entdeckt. Bereits im 4. Jahrtausend v.Chr. wurde in Ägypten Wein angebaut, nach Mitteleuropa kam der Weinbau erst gut 3.000 Jahre später.

Wein wurde in allen Kulturen, in denen er hergestellt wurde, als Gabe der Götter verstanden und auch als Opfergabe eingesetzt. Ebenso kam in all diesen Kulturen der Wein als universelles Heilmittel zum Einsatz, von Hippokrates bis Kneipp, um nur die europäischen Gelehrten zu nennen. Der griechische Philosoph Plato ging gar davon aus, dass die Götter Mitleid mit dem Menschen hatten und ihm darum den Wein gaben. „Der Wein ist ein Geschenk der Götter, sie haben den Wein dem Menschen aus Erbarmen gegeben.“, so das übersetzte Originalzitat.

Das Getränk der Götter darf also entsprechend serviert werden, um den vollen Genuss erleben zu können. Passende Gläser und die beste Temperatur sind die ersten Grundvoraussetzungen, um Wein in seiner vollen Göttlichkeit genießen zu können. Als Gastronom darf man darauf achten, dass die Weine des Hauses nicht irgendwo zwischen Säften und Sprudelgetränken in der Speisekarte verloren gehen, sondern ihren eigenen Auftritt bekommen. Auf speisekarten.de kann man nämlich nicht nur Speisekarten individuell erstellen lassen, sondern auch Weinkarten.

Ganz nach dem Gesamtauftritt des eigenen Unternehmens können diese schlicht oder auffällig, klassisch oder modern oder aus den verschiedensten Materialien gefertigt werden, von Loden und Leder bis zu Holz und Stein. Ein Besuch auf der Website lohnt sich, um den Wein im eigenen Gastbetrieb so richtig göttlich präsentieren zu können!

Die kleine Geschichte des Weins widmete www.speisekarten.de.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Reischl+Sohn GmbH
Herr Roman Breitenfelner
Dichtled 1a
5112 Lamprechtshausen
Österreich

fon ..: +43 (0)6274-7331-5
fax ..: +43 (0)6274 75616
web ..: http://reischl.at/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Handarbeit. Made in Austria! Bei Reischl+Sohn finden Sie die richtige Inspiration für Ihre persönliche Traumkarte. Ob Menükarten aus Kork, Hoz, Filz oder Stein – alle Karten werden von Hand gefertigt. Wir achten auf die feinen Details und bieten beste Qualität zu fairem Preis.

Seit 1891 lieferte das Unternehmen Reischl Menükarten an Gasthäuser, Hotels und Cafes. Mehr als 120 Jahre Tradition und Erfahrung spiegeln sich in den Produkten wider. Zahlreiche namhafte Betriebe und Hotelgruppen in ganz Europa lassen mittlerweile ihre Menükarten bei Reischl+Sohn produzieren.

Pressekontakt:

Reischl+Sohn GmbH
Herr Roman Breitenfelner
Dichtled 1a
5112 Lamprechtshausen

fon ..: +43 (0)6274-7331-5
web ..: http://reischl.at/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt