Jonni… und die Sternenreisen – Bewegendes Kinderbuch für Jung und Alt

Junge Leser lernen in Ulrike Isings „Jonni… und die Sternenreisen“ die Astrologie kennen und wie man über schwere Situationen hinweg kommt.

BildMaria hat belastende Probleme in ihrer Familie und auch ihr bester Freund Ramon hat großen Kummer. Glücklicherweise ist Jonni, die charmante Hilfe aus dem Kosmos, wieder in der Menschenwelt unterwegs. Gemeinsam mit seinen chaotischen Freunden begleitet er Maria bei einer abenteuerlichen Sternenreise. Mit kosmischem Wissen und viel Humor helfen sie ihr, einen neuen Blick auf ihre Herausforderungen zu entwickeln und diesen mutig zu begegnen. Maria lernt dabei nicht nur die Grundzüge der Astrologie sowie die Wirkkraft der klassischen Planeten kennen, sondern meistert gleichzeitig mutig ihren jungen Lebensweg, der so herausfordernde Themen wie Depression und Sucht in der Familie, die Trennung ihrer Eltern und sogar den erlebten Missbrauch ihres besten Freundes für sie bereithält.

Das Buch „Jonni… und die Sternenreisen“ von Ulrike Ising richtet sich an Kinder ab 12 Jahre und an das innere Kind vieler Erwachsener. Die Geschichte vermittelt interessantes Wissen rund um die Astrologie und die Planeten des Sonnensystems, aber will den Lesern auch Mut machen, wenn sie sich gerade in einer herausfordernden Phase befinden.

„Jonni… und die Sternenreisen“ von Ulrike Ising ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-4159-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Trojanische Hühner – Ein tödliches Virus und seine Folgen.

Das neue Buch von Ado Graessmann trägt den Titel „Trojanische Hühner“. Der Autor greift ein hoch brisantes Thema auf: Die Geiselnahme von Botschaftsangehörigen in der US-Botschaft in Teheran.

BildDie Leser des spannenden Thrillers von Ado Graessmann lernen einen ganz besonderen Anti-Helden kennen. Sait ist Student und wurde von der persischen Geheimpolizei gefoltert. Er ist einer der Anführer der Botschaftsbesetzung in Teheran, bei dem mehrere Angehörige der US-Botschaft als Geiseln genommen werden und wird neuer Chef der Geheimpolizei. Nun macht er sich daran, sich an seinen Peinigern zu rächen.

Mike ist in der US-Botschaft in Teheran, als diese von iranischen Studenten gestürmt wird. Mit Hilfe seines alten Studienfreundes Ali, der in Teheran ein Atomforschungsprojekt leitet, kann Mike fliehen. Sein Fluchtweg führt ihn in ein Tal, in dem Hühner gezüchtet werden. Diese infiziert Mike mit einem Virus, der von der CIA entwickelt wurde und mit dem sich ausschließlich Iraner infizieren können. Die Hühner werden ausgesetzt und somit ist die Büchse der Pandora geöffnet.

Ado Graessmann ist studierter Mediziner sowie Biochemiker. Er war als Wissenschaftler an der Charité tätig. Seit seiner Emeritierung ist er Buchautor und widmet sich seinem zweiten Hobby, der Bildhauerei.

„Trojanische Hühner“ von Ado Graessmann ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-9799-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Rosenkranz-Sonette – Neue Inspirationen für eine alte Meditation

In ihrem Buch „Rosenkranz-Sonette“ erläutert die Autorin Claudia Sperlich die 33 Sonette des Rosenkranzes. Dabei räumt sie mit Vorurteilen auf und macht das Gebet einer breiten Zielgruppe zugänglich.

BildDer Rosenkranz ist ein uraltes meditatives Gebet, welches in Form von 33 Gebeten vollzogen wird. Häufig wird den Betern vorgeworfen, dass es sich lediglich um „gedankenloses Murmeln“ handelt. Doch der Rosenkranz hat vielmehr zu bieten, wie die Autorin anschaulich erläutert. Denn das Beten ist eine Gebetstradition, die die innere Ruhe sowie das Nachdenken und auch das Dichten fördert.
Neben den anschaulichen Erläuterungen gibt die Autorin eine Anleitung zum Beten des Rosenkranzes. Zudem hat sie auf jedes der 33 Gebete ein Sonett geschrieben. Diese sollen die Gebete nicht ersetzen, sondern die Botschaften dichterisch erklären. Allen Sonetten stehen die Gebete oder Bibelstellen gegenüber, auf die sich die Sonette bzw. die Einschübe beziehen.

Ergänzt werden die Ausführungen der Autorin mit Bildern aus dem Rosenkranz-Atelier von Maryse Fritzsch-Thillens aus Luxemburg. Bei den Rosenkranz Abbildungen handelt es sich um handgefertigte Unikate.
Claudia Sperlich wurde 1962 geboren und ist in Berlin sowie in der katholischen Kirche beheimatet. Neben ihrer Tätigkeit als Schriftstellerin ist sie als Übersetzerin der lateinischen Sprache sowie als Bloggerin und Rezitatorin tätig. Mit ihrem Buch über den Rosenkranz möchte Sperlich dazu beitragen, die vernachlässigte Meditation wieder populär zu machen.

„Rosenkranz-Sonette“ von Claudia Sperlich ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-05506-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. tredition kombiniert die Freiheiten des Self-Publishing, wie kreative Freiheit, individuelle Buchgestaltung nach Wunsch oder freie Verkaufspreisbestimmung, mit der Service- und Vermarktungsstärke eines Verlages. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und E-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für den Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Tredition vertreibt Bücher im gesamten Buchhandel national und international und setzt dafür auch eigene Außendienstmitarbeiter ein. Unter den führenden Self-Publishing-Dienstleistern ist tredition ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit über 40.000 veröffentlichten Büchern.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Jacqueline Stumpf
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt