Invasion im Schärengarten – Spektakuläre Science Fiction-Romance-Fortsetzung

Finn Askårt setzt mit dem zweiten Band der Reihe „Invasion im Schärengarten – An der Schwelle des Todes“ die Geschehnisse aus „Blut und Tränen“ fort.

BildUlf Kellerson, der sich Helldiver nennt und Amelie Devereux mussten sich von ihrem Freund Thort Livström verabschieden, der in einem Gefecht getötet wurde. Demoralisiert und von Robotern gejagt fliehen sie in den Ljuskärrsberget Bunker, um sich dort von ihren seelischen Qualen zu erholen. Da der Winter heraufzieht, drängt Helldiver darauf nach Winterfjäll zu ziehen, um sich den Überlebenden dort anzuschließen. Sie treffen auf Jim Henderson und Akiko Hyundura, die sie auf ihrer Reise begleiten. Nach mehreren gefährlichen Kämpfen erreichen sie das Scandic Crown Hotel und befreien die Überlebenden, die sich in der Tiefgarage des Hotels vor den Robotern verschanzt hatten. Von Isabella Hedlund, die mit ihrem Draken Jet über der Insel abgeschossen wurde, erfahren sie von Helheim, einer Roboterfabrik auf der Insel.

Nachdem sie im Verlauf der spannenden Handlung des Romans „Invasion im Schärengarten – Blut und Tränen“ von Finn Askårt das Werk vernichteten, geraten die Roboter in „Invasion im Schärengarten – An der Schwelle des Todes“ in Aufruhr. Gemeinsam mit den Überlebenden müssen sie sich einer gewaltigen Roboterarmee stellen. Während Amelie von Zweifeln an Helldivers Liebe zu ihr geplagt wird, bekommt er eine schier unlösbare Aufgabe gestellt, der er sich allein stellen muss.

„Invasion im Schärengarten – An der Schwelle des Todes“ von Finn Askårt ist die packende Fortsetzung von „Blut und Tränen“, dem ersten Band aus der Reihe „Invasion im Schärengarten“.

„Invasion im Schärengarten – An der Schwelle des Todes“ von Finn Askårt ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-19093-1 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Weihnachten – daran kann ich dich erkennen – Eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit

Andreas Netzler beschäftigt sich in „Weihnachten – daran kann ich dich erkennen!“ auf poetische Weise mit den verschiedenen Aspekten der Weihnachtszeit.

BildDas neue Buch „Weihnachten – daran kann ich dich erkennen!“ von Andreas Netzler liefert den Lesern eine Vielzahl an neuen Gedichten über Weihnachten. So mancher Mensch mag sich fragen: „Warum?“. Ist zum Fest der Liebe, der freudigen oder spannungsgeladenen Zusammenkünfte, Erwartungen, Enttäuschungen, besinnlichen oder profanen Tage und Stunden nicht schon alles gesagt? Nicht, wenn weihnachtliche Geschichten in der hier vorgelegten Form abwechselnd und unverwechselbar mal tiefsinnig oder humoristisch, einfühlsam oder kritisch davon erzählen, was rund um das Fest der Liebe alles geschehen kann. Der Autor nutzt mit diesem Band die Möglichkeiten des Gedichts, um den Lesern in vielerlei Facetten Anregungen zum Weihnachtsfest zu geben. So kann mancher Leser einiges neu oder wieder entdecken.

Neben dem Gedichtband „Weihnachten – daran kann ich dich erkennen“ hat der Autor Andreas Netzler Gedichte zur Würde und Gerechtigkeit („Würde – daran will ich dich erkennen“), zum Alltag („Sieg und Niederlage – so gibst du dich zu erkennen“), zu Vergänglichkeit und Hoffnung („Vergänglichkeit – wir werden uns erkennen“) und zu Liebe und Partnerschaft („Liebe – durch sie will ich dich erkennen“) veröffentlicht.

Andreas Netzler (geboren 1953, verheiratet, drei Kinder) lebt in Augsburg und Oberammergau. Er arbeitete viele Jahre u.a. als Referatsleiter in einem Sozialministerium (volkswirtschaftliche Analysen zur Sozialpolitik) und veröffentlichte fachwissenschaftliche Veröffentlichungen zur Sozial- und Familienpolitik sowie Rechtsphilosophie.

„Weihnachten – daran kann ich dich erkennen“ von Andreas Netzler ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-31382-8 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das Herz will singen – Heitere und besinnliche Gedichte

Friedrich W. Olpen will die Leser mit „Das Herz will singen“ zum Komponieren neuer Arrangements anregen.

BildDiese neue Sammlung beinhaltet Gedichte, die sowohl besinnlich als auch heiter sind. Die Gedichte sind ursprünglich als neuzeitliche Texte zu volkstümlichen Melodien aus dem 18. Jahrhundert entstanden. Die Inhalte verstehen sich überwiegend aus der Sicht älterer Menschen und sind u.a. dazu gedacht, Komponisten des 21. Jahrhunderts zu neuen Arrangements anzuregen. Genossen werden können die Gedichte jedoch auch von Lesern, die mit dem Komponieren nichts am Hut haben. Die abwechslungsreichen Themen der Gedichte reichen von der Abendstimmung über Freundschaft und bergischn Mädchen bis zu einem bitteren Winter, Bier und Wein.

Wer nach ein wenig heiterer Unterhaltung sucht, ist bei der Sammlung „Das Herz will singen“ von Friedrich W. Olpen an der richtigen Adresse. Der im Jahr 1935 in Bergisch Gladbach geborene Autor wuchs im Aggertal auf. Er ist seit 1974 wieder wohnhaft in Bergisch Gladbach. Der verheiratete Autor hat drei Kinder und ist von Beruf Industriekaufmann mit Schwerpunkt Marketing. Er hat sich schon in jungen Jahren neben der Berufsarbeit mit Gesang, Klavierspiel und Komponieren befasst. Hinzu kam das Schreiben von Liedtexten für die eigenen Kompositionen, aber auch für andere Komponisten. Bei tredition ist bereits auch sein Buch „Witze in Versen“ erschienen.

„Das Herz will singen“ von Friedrich W. Olpen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-31292-0 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt