Digitaler Kompass für Immobiliensuchende

IMMOPARTNER bietet kostenfreien Preisatlas für die Region Nürnberg an

Wer in Erlangen, Fürth oder Nürnberg auf der Suche nach einer Immobilie ist, möchte sich in der Regel vorab einen aktuellen Überblick über die Preise in der jeweiligen Stadt verschaffen. Doch es ist oftmals äußerst kompliziert, an diese Informationen zu kommen. Mit dem interaktiven Preisatlas von IMMOPARTNER erhalten Interessenten zahlreiche Informationen übersichtlich und schnell dargestellt.

„In Gesprächen mit unseren Kunden haben wir immer wieder festgestellt, dass sich diese gern mehr Informationen über die Kauf- und Mietpreise in der Region Nürnberg wünschen. Mit unserem Preisatlas ist das nun endlich möglich“, erklärt Stefan Sagraloff, Geschäftsführer von IMMOPARTNER aus Nürnberg. Der kostenlose Online-Service kann dabei nicht nur am PC, sondern auch mit dem Smartphone oder Tablett genutzt werden.

Die Daten bezieht IMMOPARTNER dabei vom iib-Institut aus Schwetzingen in der Nähe von Stuttgart. Dieses Institut ermittelt auf Basis von aktuellen Marktdaten sowie gesetzlich normierten Bewertungsverfahren den aktuellen Immobilien-Richtwert für ein bestimmtes Gebiet. Die so gesammelten Informationen werden dann an das Team um Geschäftsführer Stefan Sagraloff übermittelt, dort weiterverarbeitet und visuell eingebunden.

Interessenten, die eine Immobilie entweder mieten oder kaufen möchten, finden im Preisatlas Informationen von insgesamt 14 Städten wie beispielsweise von Nürnberg, Erlangen, Fürth oder Schwabach. Die Preisdaten einer bestimmten Stadt erhält der Nutzer in nur vier Schritten. Zunächst muss er den gewünschten Ort wie zum Beispiel Nürnberg auswählen. Anschließend kann der Immobilieninteressent zwischen den Optionen „Haus“ oder „Wohnung“ wählen. Im vorletzten Schritt muss sich der User entscheiden, ob er Angaben zu den Kauf- oder den Mietpreisen in Nürnberg erhalten möchte. Mit einem Klick auf „Preise anzeigen“ gelangt dieser anschließend auf eine neue Seite und erhält alle gewünschten Informationen.

Hat sich der Interessent beispielsweise für die Optionen „Haus“ und „Kaufpreis“ entschieden, erhält er mittels einer Karte alle verfügbaren Kaufpreis-Daten in dieser Stadt. In jedem Kästchen wird die Wohnlage sowie der Preis pro Quadratmeter angezeigt. Befindet sich der Pfeilcursor über dem Kasten, sind weitere Informationen wie der Durchschnittspreis sowie die Preisspanne in dieser Gegend verfügbar.

Um die angezeigten Daten besser beurteilen zu können, haben die Immobilienprofis von IMMOPARTNER zusätzlich jeder Karte eine Legende beigefügt. Auf einer Skala von „einfach“ bis „top“ kann der Nutzer so sehen, ob der Kauf- oder Mietpreis in der gewünschten Wohnlage angemessen ist oder nicht. „Wir sind sehr stolz auf unser Produkt und optimieren es stetig weiter, um unseren Kunden ein noch besseren Service bieten zu können“, so Stefan Sagraloff.

Doch auch für Vermieter und Verkäufer ist der Preisatlas ein nützliches Tool. So kann der Eigentümer im Vorfeld aufgrund der verfügbaren Daten feststellen, welcher Verkaufs- oder Mietpreis in der jeweiligen Wohngegend ortsüblich ist und kann seinen Preis dahingehend anpassen. So vermeidet der Immobilienbesitzer einerseits finanzielle Einbußen und kann andererseits die Immobilie erfolgreicher vermieten bzw. verkaufen.

Weitere Informationen wie zum Beispiel auch zu Immobilien in Fürth sowie Immobilienmakler Erlangen und mehr sind auf https://www.immopartner.de/ zu finden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.
Herr Stefan Sagraloff
Färberstr. 5
90402 Nürnberg
Deutschland

fon ..: 0911 / 47 77 60 13
fax ..: 0911 / 47 77 60 14
web ..: http://www.immopartner.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

IMMOPARTNER hat sich seit der Gründung im Jahr 2003 als Immobilienmakler in Nürnberg mit Sitz im Herzen der Altstadt bei seinen Kunden und Geschäftspartnern einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Durch seine kompetente Beratungsleistung und die fundierte Marktkenntnis gehört das Familienunternehmen, das von Geschäftsführer Stefan Sagraloff geleitet wird, zu den führenden Maklern für Wohn- und Gewerbeimmobilien in der Region Nürnberg, Fürth und Erlangen. Bei der Maklertätigkeit legt das junge und dynamische Unternehmen besonderen Wert auf hohes Sorgfaltsbewusstsein und den regionalen Fokus. Das Leistungsportfolio reicht von der realistischen Marktwertermittlung über die intensive, persönliche Beratung, die professionelle Vermarktungs- und Vertriebsleistung bis hin zur erfolgreichen Objektübergabe.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Herr Johannes Brümmer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: https://www.wavepoint.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Leitfaden „BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018“ ab sofort erhältlich

BIM-Basiswissen, Hintergrund und Tipps zur BIM Methodik I Konkrete Handlungs-empfehlungen und Antworten auf rechtliche Fragestellungen I Mit Checkliste zum Download für die Praxis I Einfach online bes

BildBerlin, 03.12.2018 – Ab sofort ist der neue Leitfaden „BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018“ des RealFM e. V. erhältlich. Auf 52 Seiten sind Grundlagenwissen und praxisnahe Tipps zu BIM und Datenmanagement enthalten, außerdem werden das Verständnis der Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht erörtert sowie auch rechtliche Fragestellungen und Konsequenzen behandelt.
Der Leitfaden ist das Ergebnis der Tätigkeit des Arbeitskreises BIM des RealFM e. V. und im Austausch mit Experten aus Gremien und Organisationen, wie GEFMA e. V., CAFM-Ring e. V., dem verbandsübergreifenden AK BIM, buildingSMART e. V. oder VDI entstanden. Er richtet sich vor allem an Nutzer sowie Betreiber und Bewirtschafter von Immobilien, unabhängig davon, ob sie als Bauherr, Projektentwickler oder Real-Estate-Gesellschaft agieren und welche Facility Services sie erbringen, aber ebenso an klassische BIM-Anwender, wie z. B. BIM-Manager.

Zukunftsfähig: Anderer Blickwinkel auf den BIM-Prozess
Bisherige Darstellungen des BIM-Prozesses fokussieren auf den Informationsaustausch zwischen den an Planung und Bau beteiligten Parteien. Ein zukunftsfähiges, planungs- und baubegleitendes Facility Management ist nicht bzw. nicht ausreichend abgebildet. Vor diesem Hintergrund haben die Autoren als Grundvoraussetzung für einen effektiven Betrieb der jeweiligen Immobilie eine prozessuale Darstellung entwickelt, die helfen soll, rechtzeitig den späteren Nutzungsbedarf sowie die Betreiberanforderungen im Planungs- und Bauprozess zu berücksichtigen.

Praxisorientiert: Checkliste als Hilfestellung
Die darauf aufbauende Checkliste im Anhang des Leitfadens bildet die Grundlage für projektspezifische und verbindliche Diskussionen und Vereinbarungen und damit für einen gleichermaßen Kosten, Zeit und Planungsfehler minimierenden Datenaustausch zwischen allen Projektbeteiligten. Die Liste unterstützt dabei zu klären, welche Informationen mit welcher Qualität und Detaillierung in welchem Datenformat und zu welchem Zeitpunkt an der prozessualen Schnittstelle bereitgestellt werden sollen. Als offene Microsoft-Excel-Datei mit allen Filter-, Such- und Sortierfunktionen zur individuellen Anpassung ist die Checkliste für jeden Projektbeteiligten einfach und projektspezifisch verwendbar.

Der Leitfaden „BIM-Methodik aus Betreiber- und Nutzersicht 2018“ des RealFM e.V. kostet 125 Euro für Mitglieder, Nichtmitglieder erhalten das neue Regelwerk für 378 Euro. Beide Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten und MwSt.
Mehr Informationen und Bestellungen über www.realfm.de .

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

RealFM e.V.
Herr Roald Niederlein
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin
Deutschland

fon ..: 030 20653982
web ..: http://www.realfm.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

RealFM e. V., Association for Real Estate and Facility Managers, ging im November 2006 aus IFMA Deutschland e. V. hervor. Sitz des Verbandes mit derzeit mehr als 400 Mitgliedern ist Berlin. Der neue Verband ist eine berufsständische Organisation mit dem Schwerpunkt Real Estate und Facility Management. Die Alleinstellung im deutschen Markt liegt in der Mitgliederstruktur mit 75 % Auftraggebervertretern, den persönlichen Mitgliedschaften als Basis für das Netzwerk und den Erfahrungsaustausch und der europäischen Ausrichtung begründet.

Pressekontakt:

RealFM e.V.
Herr Roald Niederlein
Schiffbauerdamm 40
10117 Berlin

fon ..: 030 20653982
web ..: http://www.realfm.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Coaching: Die Interne Revision – ein wirksames Kontrollinstrument

Erfolgsfaktoren einer modernen internen Revision

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen risikoorientierte Prüfungsplanung, Prüfungsthemen, Organisationsregeln und Ordnungsmäßigkeits-Prüfung.

Unsere aktuellen Termine 2018 & 2019 zum Seminar:

12.12.2018 München
04.04.2019 München & Berlin
24.04.2019 Frankfurt am Main
23.07.2019 Düsseldorf & Stuttgart
26.09.2019 Hamburg & München

Ihr Nutzen:

> Erfolgsfaktoren einer modernen internen Revision
> Revisionshandbuch und risikoorientierte Prüfungsplanung
> Interne Revision als Co-Pilot der Geschäftsführung – aktuelle Prüfungsthemen

Ihr Vorsprung – Jeder Teilnehmer erhält:

+ S&P Check: Entlastung der Geschäftsführung – Ordnungsmäßigkeits-Prüfung
+ S&P Check: Anforderungen an die betrieblichen Organisationsregeln
+ S&P Muster-Handbuch Interne Revision (Umfang ca. 40 Seiten)
+S&P Excel Tool: Risikoorientierte Mehrjahresplanung Interne Revision
+ S&P Check: Mindestanforderungen an das Risikomanagement-System
+ S&P Excel Tool: Risk Assessment Anti-Fraud Management

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2015.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online der per E-Mail zum Seminar an.

Informieren Sie sich jetzt rund um das Thema „Anti-Geldwäsche & Fraud“!

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wir beraten Sie gerne!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt