Karriere mit Lehre – jetzt gefragter als je zuvor

In Industrie und Technik werden immer wieder Lehrlinge gesucht. Spezialisierte Fachkräfte sind in Industriebetrieben heiß begehrt und haben beste berufliche Chancen.

BildVor allem in der Kunststoffindustrie werden zurzeit Lehrlinge gesucht. Dieser Wirtschaftszweig boomt seit Jahren – kein Wunder, kommen doch Kunststoffprodukte in allen Lebensbereichen zum Einsatz. Bei Zitta, dem Experten für Kunststoffprofile werden zum Beispiel Lehrlinge in den Bereichen Werkzeugbautechnik und Kunststofftechnik gesucht. Beide Ausbildungen werden auf dualem Weg absolviert.

Werkzeugbautechniker und -technikerinnen sind lernen in ihrer dreieinhalb Jahre dauernden Lehrzeit den Umgang mit Bearbeitungsmaschinen, fräsen, drehen und schleifen sowie spezifische Vorgänge, die im Lehrbetrieb gefragt sind. Die Lehrlinge werden außerdem in den Bereichen Gewinde schneiden, Feilen und Setzen von Bohrungen geschult und können mit einem halben Jahr Zusatzausbildung als Konstrukteur oder Konstrukteurin abschließen. Voraussetzungen für diese Ausbildung sind technisches Verständnis und mathematisches Vorstellungsvermögen.

Außerdem werden bei Zitta Lehrlinge in den Bereichen KunststoffformgeberIn und KunststofftechnikerIn gesucht. Die Lehrzeit für diese Berufe beträgt drei Jahre und mit einem halben Jahr „Verlängerung“ kann auch hier mit dem Zusatz Konstrukteur oder Konstrukteurin abgeschlossen werden. Die Inhalte der Ausbildung sind umfangreich und lassen die Chancen in der Berufswelt bereits erahnen. Das Lesen und Anwenden von technischen Zeichnungen und Unterlagen, das Planen und Festlegen von Arbeitsschritten, Arbeitsmitteln und Arbeitsmethoden, das Steuern und Planen von Arbeitsabläufen sowie das Anwenden von Qualitätsmanagementsystemen gehören genauso zu den Ausbildungszielen wie die Auswahl der erforderlichen Materialien, der Umgang mit Maschinen und Anlagen. das Herstellen von Produkten sowie das Veredeln von Oberflächen.

Wer Interesse an diesen spannenden und umfangreichen Ausbildungen hat, meldet sich am besten sofort bei Zitta und kommt so in den Genuss einer Ausbildung bei einem angesehenen österreichischen Unternehmen: www.zitta.com.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Kunststoffwerk ZITTA GmbH
Herr Werner Baumgartner
Industriepark 22
4061 Pasching
Österreich

fon ..: +43 (0) 72 21 / 6 43 43
fax ..: +43 (0) 72 21 / 6 43 43 2
web ..: http://www.zitta.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Profile sind unsere Welt – Kunststoffprofile unsere Passion.
Wir sind Ihr verlässlicher Partner von der Planung bis zur Umsetzung Ihres Kunststoffprofiles. 50 Jahre Erfahrung im Formenbau und in der Profilerzeugung,großes Know-how und eine flexible Auftragsabwicklung sind unsere Basis.

Pressekontakt:

Kunststoffwerk ZITTA GmbH
Herr Werner Baumgartner
Industriepark 22
4061 Pasching

fon ..: +43 (0) 72 21 / 6 43 43
web ..: http://www.zitta.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

No Comments yet

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Sorry, the comment form is closed at this time.