Weltall Erde Mensch und Dialektik – Kritische Reflektionen

Gerd Freiwald will mit „Weltall Erde Mensch und Dialektik“ zeigen, wie grundlegende Fragen der Natur- und Geisteswissenschaften in neuer Weise beantwortet werden können.

BildDas Wissen über die Welt verdankt der Mensch Wahrnehmungen. Doch wie „wahr“ sind diese eigentlich? Was hält die Welt im Innersten zusammen und welche Kräfte halten sie in Bewegung? Was sind Kräfte überhaupt und wo kommen sie her? Wie treffen wir Entscheidungen und welcher Weg ist der Menschheit vorgezeichnet?

Diese und viele andere Fragen sind Gegenstand des Buches „Weltall Erde Mensch und Dialektik“ von Gerd Freiwald. Die Antworten stützen sich auf den aktuellen Stand der Wissenschaften. Doch nicht alles, was von dort vorgelegt wird, ist schlüssig. Selbst einige „längst bewiesene“ Theorien lassen bei intensiverer Betrachtung Zweifel aufkommen. Außerdem bleibt manches offen, so dass der Autor sich das ein oder andere Mal herausgefordert sah, eine eigene Sicht der Dinge zu entwickeln.

Das Anliegen von „Weltall Erde Mensch und Dialektik“ ist es, den Nachweis zu erbringen, wie mit Hilfe der Dialektik auch heute grundlegende Fragen der Natur-und Geisteswissenschaften in neuer, weiterführender Weise beantwortet werden können. Es ist in zwei Teile aufgeteilt. Im ersten Teil werden Fragen aus dem Bereich der Natur- und Geisteswissenschaften behandelt, und der zweite Teil ist der Dialektik als Methode des Denkens vorbehalten.

„Weltall Erde Mensch und Dialektik“ von Gerd Freiwald ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-347-23836-7 zu bestellen. Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online“Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Lietz-Internate per 360-Grad Rundgang virtuell erkunden

Seit März 2021 können interessierte Schülerinnen und Schüler sowie ihre Eltern die Räumlichkeiten der Lietz-Internate in Hessen und Thüringen online kennenlernen.

BildVirtual Reality ermöglicht auch während Corona eine Besichtigung der Hermann-Lietz-Schulen. Wer mit VR-Brille die Schülerzimmer, Klassenräume, Sporthallen, etc. des jeweiligen Campus besichtigt, erlebt die 360-Grad Rundgänge sogar in 3D.

3D-Begehung statt Vor-Ort-Besichtigung

In Corona-Zeiten sind persönliche Treffen oder Besichtigungen vor Ort nur begrenzt möglich. Viele Unternehmen nutzen deshalb für Veranstaltungen, Konferenzen, Meetings oder Messen Videokonferenz-Tools, Online-Plattformen, Chat-Software oder – wie die Lietz-Internate – 360Grad-Rundgänge bzw. 3D-Begehungen.

Wer sich anstelle einer öffentlichen Schule für ein Internat interessiert, möchte natürlich auch sehen, in welchem Ambiente die Schülerinnen und Schüler vor Ort lernen und leben. Wie sehen Klassenräume und Schülerzimmer aus? Wie groß sind die Räumlichkeiten und wo wird die Freizeit verbracht? 
Die 360 Grad-Touren beantworten diese Fragen und geben virtuell einen ersten Einblick in die drei Hermann-Lietz-Schulen:

Lietz Internatsdorf Haubinda https://t1p.de/8gdr (Thüringen), Klassen 1 – 13, Grund-, Haupt-, Real- und Fachoberschule, berufliches Gymnasium und Ganztagsschule – Internatsdorf auf über 90 Hektar, Reformpädagogik, MINT, Schulstaat, Bio-Bauernhof, Handwerk, Sport, Stipendien

Lietz Internat Hohenwehrda https://t1p.de/kin5 (Hessen), Klassen 5 – 12, Reine Internatsschule mit Realschule, Gymnasium und Fachoberschule – Reformpädagogik, Gesangs-, Chor- und Instrumentalausbildung, Theaterspiel, Kultur, Sport, vielseitiges Freizeitangebot, Stipendien

Lietz Internat Schloss Bieberstein https://t1p.de/4eyg (Hessen), Klassen 10 – 13, Oberstufeninternat mit Einführungs-, Qualifikationsphase und Abitur – Reformpädagogik, E-International, 10. Klasse WiWi, Wirtschaftswissenschaften, E-Learning, breites Sportangebot inkl. Reiten, Stipendien

Ergänzende Web-Links bieten Mehrwert

Der interessierte Website-Besucher kann die einzelnen Räume der Hermann-Lietz-Schulen erkunden oder sich mit einer kompletten Tour durch alle Räume führen lassen. Nahezu jede 360-Grad Tour enthält darüber hinaus interessante Web-Links, die zu relevanten Inhalten auf der Website führen: Zum Beispiel gibt es in den Sporthallen Links zum Sport- bzw. Freizeitangebot des jeweiligen Internats oder Video-Links ergänzen auf unterhaltsame und informative Weise die Online-Begehung.

Verschiedene Fotos bereichern zusätzlich die 360-Grad Erkundungstouren und sind ein Mehrwert für den Betrachter. VR-Brillen vermitteln ein nahezu vollständiges Raumgefühl bei den virtuellen Rundgängen durch die jeweiligen Internate. Ob mit oder ohne VR-Brille – auch mobil können die Internatsräume erkundet werden. 

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Stiftung Deutsche Landerziehungsheime Hermann-Lietz-Schule
Herr Christoph Winter
Im Grund 2
36145 Hofbieber
Deutschland

fon ..: 06657 79-33
web ..: https://www.lietz-schulen.de/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die beiden Lietz-Internate Schloss Bieberstein (LK Fulda) und Hohenwehrda (LK Hersfeld-Rotenburg) in Hessen sowie das Internatsdorf Haubinda (LK Hildburghausen) in Thüringen begleiten Kinder und Jugendliche auf dem Weg zur eigenen Identität und bis zum Abitur. Es werden die Schulformen Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium und Fachoberschule angeboten. Alle Schulabschlüsse der drei Privatschulen sind staatlich anerkannt. Ab der Mittelstufe sind Querversetzungen – also der Wechsel vom Realschulzweig in den Gymnasialzweig – ohne Schulwechsel möglich. Ganzheitliches Denken, verantwortungsbewusstes Handeln, Selbstvertrauen, geistige Flexibilität und Mut, die Zukunft aktiv zu gestalten, stehen im Blickpunkt des umfangreichen Bildungsangebots der drei Hermann-Lietz-Schulen. www.lietz-schulen.de

Pressekontakt:

Stiftung Deutsche Landerziehungsheime, Hermann-Lietz-Schule
Herr Christoph Winter
Im Grund 2
36145 Hofbieber

fon ..: 06657 79-33
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Neuer Geschäftsführer bei der Promega GmbH

Dr. Hans-Joachim Müller übernimmt Geschäfte ab 1.4.2021

BildWalldorf, Deutschland (01.04.2021) Am 01. April 2021 übernimmt Dr. Hans-Joachim Müller als Geschäftsführer die Promega GmbH und löst damit Dr. Peter Quick, der nach über 24 Jahren bei der Promega GmbH und früheren Verantwortungen bei der Johnson & Johnson Clinical Diagnostics, Kodak Diagnostik und Amersham den Ruhestand antritt, ab. Peter Quick führte die Geschäfte der Promega GmbH seit ihrer Gründung 1997 und baute das Unternehmen im Life Science Research (LSR) Markt in Deutschland, Österreich, Polen und Osteuropa kontinuierlich aus.

Peter Quick wird die Interessen der Promega weiterhin in der Fachabteilung Life Science Research im Verband der Diagnostica-Industrie und im VDGH insgesamt vertreten. „Als Persönlichkeit mit Strahlkraft, hanseatischer Kaufmann im besten Sinne und Molekularbiologe mit sehr großer Erfahrung im Life Science Forschungsmarkt, wird Hans-Joachim Müller die Interessen der Promega GmbH, ihrer Kunden, Partner und MitarbeiterInnen voller Freude und Engagement wahrnehmen“, so Quick. Mit großer Erwartung schauen Hans-Joachim Müller und die Teams der Promega auf die Chance, den starken neuen Standort in Walldorf mit Leben und vor allem der Begegnung mit Promegas Kunden zu füllen, sobald die Pandemie es ermöglicht.

Hans-Joachim Müller baut auf 15 Jahren Erfahrung als Sales und Marketing Manager im Life Science Research Markt und weiteren acht Jahren erfolgreicher Geschäftsführung eines radiopharmazeutischen Unternehmens auf.

In seiner neuen Funktion plant der gebürtige Hamburger, der seit 1993 in Heidelberg lebt, die Marktanteile der Promega in ihren Schlüsselfeldern der LSR- und In vitro Diagnostik (IVD) durch die Vermarktung der hochqualitativen Produkte auszubauen. Dies, so Hans-Joachim Müller, gelingt vor allem durch ein ambitioniertes und motiviertes Promega-Team. Die Zufriedenheit der Mitarbeiter hat also weiterhin einen hohen Stellenwert. „Kunden und Partnerfirmen sollen den Wunsch haben, mit uns gerne zusammen zu arbeiten.“ Daher wird der Fokus zunächst auf das Kennenlernen des Teams und der detaillierteren Betrachtung des Marktes liegen.

Über Promega
Promega ist ein führendes Unternehmen, das innovative Lösungen und technische Unterstützung für die Life Science Research Industrie zur Verfügung stellt. Seine über 4.000 Produkte ermöglichen Wissenschaftlern weltweit ihr Wissen in den Bereichen Gen-, Protein- und Zellanalyse, sowie Wirkstoffentdeckung und Humaner Identifikation auszubauen. Gegründet 1978 und mit dem Hauptsitz des Unternehmens in Madison, Wisconsin, USA, ist Promega mit 16 Niederlassungen und über 50 Kooperationen mit Distributoren global präsent. Seit 1997 ist die Promega GmbH als Tochtergesellschaft der Promega Corp. in Deutschland präsent und ist mit mehr als 100 Mitarbeitern für den Vertrieb der Produkte des Promega-Konzerns in Deutschland, Österreich und Osteuropa zuständig. Mehr Informationen finden Sie hier.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Promega GmbH
Frau Dr. Anette Leue
Gutenbergring 10
69190 Walldorf
Deutschland

fon ..: +49 6227 69060
web ..: http://www.promega.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Promega GmbH
Frau Dr. Anette Leue
Gutenbergring 10
69190 Walldorf

fon ..: +49 6227 69060
web ..: http://www.promega.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt