Teure Fehler bei der Immobilienfinanzierung vermeiden

Der Immobilienexperte Ben Taieb bietet eine professionelle und kostenlose Finanzierungsberatung

Die Zeiten für den Kauf einer Immobilie sind aufgrund der niedrigen Zinslage gut. Allerdings sollten Käufer die entstehenden Kosten sorgfältig abschätzen und sich langfristige Gedanken zur Finanzierung machen. Der Immobilienmakler Ben Taieb steht Kaufinteressenten bei der Suche nach den besten Konditionen mit Rat und Tat zur Seite.

“Geld wird bekanntlich unterschiedlich teuer verkauft und die Banken locken mit unschlagbaren Angeboten für die Immobilienfinanzierung”, weiß Ben Taieb, Geschäftsführer des gleichnamigen Immobilienunternehmens. “Allerdings ist es wichtig, sich erst einen umfassenden Überblick zu verschaffen, um dann das individuell passende Darlehen zu finden.”

Ben Taieb und sein Team aus Immobilienspezialisten arbeiten eng mit unabhängigen Finanzierungsberatern zusammen, so dass einfach und schnell eine Bandbreite von Angeboten und Modellen geprüft und als Entscheidungsgrundlage zur Verfügung gestellt werden kann. “Der Beratungsservice ist für unsere Kunden kostenlos, denn wir legen viel Wert darauf, dass unsere Kunden glücklich in ihrer neuen Immobilie sind und sich nicht grämen müssen, dass sie beim Darlehen Geld verschenkt bzw. zu kurzfristig gedacht haben”, erklärt Ben Taieb.

Zu Beginn sollte immer ein Kassensturz stehen, denn ein realistischer Überblick über das einzubringende Eigenkapitel, Einkommen und Ausgaben ist für die Planung des Darlehens unerlässlich. “Um sich einen groben Überblick über die Anschaffungskosten und die monatliche Rate zu verschaffen, stellen wir unseren Kunden auf unserer Webseite einen Finanzierungsrechner zur Verfügung, der die wichtigsten Eckdaten und Kaufnebenkosten auswertet”, so Ben Taieb.

Wie lang sollte der Zinssatz festgeschrieben sein? Welche Tilgungsrate ist optimal? Welches Finanzierungskonzept ist das Passende? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Diese und andere wichtige offene Fragen klären die Experten dann gemeinsam mit den Interessenten in einem persönlichen Gespräch. “Damit der Traum von der eigenen Immobilie sich erfüllt und auch langfristig Bestand hat, ist es wichtig, dass die Finanzierung auf einem soliden Fundament steht”, weiß Ben Taieb aus langjähriger Erfahrung.

Ist der Finanzierungsrahmen abgesteckt, unterstützen Ben Taieb und sein Team seine Kunden bei der Suche nach der passenden Immobilie, verkaufen gegebenenfalls das bisherige Eigenheim und kümmern sich dabei zuverlässig um die gesamten Abläufe und alle relevanten Aufgaben.

Weitere Infos beispielsweise zu Immobilien Darmstadt, Haus Darmstadt und anderen Themen sind auf http://www.immobilien-darmstadt.de zu finden.

Über:

Ben Taieb Immobilien
Herr Ben Taieb
Rheinstraße 19 – 21
64283 Darmstadt
Deutschland

fon ..: 0 61 51 / 787-0900
fax ..: 0 61 51 / 787-0901
web ..: http://www.immobilien-darmstadt.de
email : info@immobilien-darmstadt.de

Die ausgebildeten Immobilienkaufleute von Ben Taieb Immobilien verfügen zum Teil über mehr als 20-jährige Marktkenntnis und unterstützen ihre Kunden mit Herz, Verstand und Leidenschaft bei allen Aspekten ihres Immobiliengeschäftes. Ob bei der Vermittlung von Wohnungen, Häusern, Rendite- oder Gewerbeobjekten im Raum Darmstadt und im gesamten Rhein-Main-Gebiet – bei Ben Taieb Immobilien steht der Mensch im Mittelpunkt und nicht die Sache, die gehandelt wird. Diskretes Vorgehen, lösungsorientiertes Handeln, Fachwissen und visionäres Denken, kombiniert mit Verbindlichkeit, Loyalität und modernsten Vermarktungsinstrumenten garantieren Immobilienkäufern und -verkäufern immer optimale Ergebnisse.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 7079011
web ..: http://www.wavepoint.de
email : info@wavepoint.de

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • email

Virtuelle Türen öffnen

Rückert Immobilien bietet innovative 360°-Besichtigungen an

Die Entscheidung für einen Immobilienkauf sollte wohl überlegt sein und erfordert viel Zeit. Damit diese nicht für überflüssige Besichtigungen verschwendet wird, bietet Rückert Immobilien mit den virtuellen 360°-Besichtigungen sowohl Interessenten als auch Immobilieneigentümern eine effiziente Möglichkeit Zeit zu sparen.

“Mit unseren 360°-Rundgängen ermöglichen wir den Kaufinteressenten, sich jederzeit bequem von zuhause aus einen realistischen Eindruck von einer Immobilie zu verschaffen”, erklärt Sascha Rückert, Geschäftsführer des gleichnamigen Immobilienunternehmens. “Am PC, Smartphone oder Tablet kann so ein Gefühl entwickelt werden, ob die Immobilie mit den Wünschen übereinstimmt und sich ein Besichtigungstermin vor Ort lohnt.”

Bei einer 360°-Besichtigung öffnen sich virtuelle Türen. Mit dem Finger oder der Maus kann durch die einzelnen Räume navigiert werden. Auch Grundrisse und das Exposé können eingehend betrachtet werden. Um an einem virtuellen Rundgang teilzunehmen und die Zugangsdaten zu erhalten, müssen sich die Interessenten registrieren.

“Aus Erfahrung wissen wir, dass nicht jeder Interessent auch ein potentieller Käufer ist”, so Sascha Rückert. “Es gibt tatsächlich auch Immobilientouristen, die einfach mal gucken möchten, wie andere Menschen wohnen. Mit dieser Art der Immobilienrundgänge schieben wir hier einen Riegel vor und ermöglichen den Verkäufern mehr Sicherheit und Privatsphäre. Wir wissen immer, wer sich gerade die Immobilie anschaut und können das Kaufinteresse und die Seriosität prüfen.”

Eigentümer müssen so nur noch echten Interessenten ihre Immobile präsentieren. “Unsere Kunden sind darüber sehr dankbar. Denn jedes Mal die Kinder oder den Hund auszuquartieren, das Eigenheim auf Hochglanz zu bringen und die eigene Freizeit dafür zu opfern, nimmt man nur gerne auf sich, wenn eine realistische Chance besteht, erfolgreich zu verkaufen”, weiß Sascha Rückert aus langjähriger Erfahrung.

Die innovativen 360°-Touren sind Teil eines umfassenden Vermarktungskonzepts, das die etablierten Immobilienmakler aus Wiesbaden individuell für jeden Immobilienverkauf erstellen. Printanzeigen, regionale Werbung, Direktmarketing und die heutzutage wichtige Online-Vermarktung tragen dazu bei, dass ein Verkauf schnell und erfolgreich abgewickelt wird.

Weitere Informationen wie zum Beispiel auch zu Immobilien in Wiesbaden, Wohnung Wiesbaden und mehr sind auf http://www.rueckert-immobilien.de erhältlich.

Über:

Rückert Immobilien
Herr Sascha Rückert
Stiftstraße 29
65183 Wiesbaden
Deutschland

fon ..: 0611 / 1851828
fax ..: 0611 / 1851829
web ..: http://www.rueckert-immobilien.de/
email : kontakt@rueckert-immobilien.de

Bereits seit 1996 ist Rückert Immobilien in der Wiesbadener Stiftstraße ansässig. Neben Beständigkeit sind Innovationskraft und ein besonders hochwertiges Marketing wichtige Merkmale der Arbeit, um sich mittels verschiedener Alleinstellungsmerkmale von “Hobbymaklern”, aber auch manchen professionellen Mitbewerbern abzusetzen. Eigentümern bietet Rückert Immobilien ein strukturiertes und hocheffizientes Konzept, um das bestmögliche Ergebnis innerhalb eines überschaubaren Zeitraums zu erreichen.

Pressekontakt:

wavepoint GmbH & Co. KG
Frau Lisa Petzold-Sauer
Moosweg 2
51377 Leverkusen

fon ..: 0214 / 70 79 011
web ..: http://www.wavepoint.de/
email : info@wavepoint.de

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • email

InProReal: Neues Beratungsunternehmen im Bereich Industrie-Immobilien

o Immobilienprofis von InProReal bieten umfassenden Service rund um die Gewerbeimmobilie
o Spezialisiert auf die Vermittlung von Hallenflächen für Industrie, Produktion, Lager und Logistik

München, 25. April 2017 – Die Immobilienexperten Julius Bickel und Samuel Recca haben zum 1. April 2017 unter der Firmierung InProReal ein Dienstleistungsunternehmen für die Vermittlung von Industrieobjekten gegründet. InProReal gewährleistet persönliche Rundum-Betreuung während der gesamten Wertschöpfungskette einer Industrieimmobilie. Diese umfasst den Erwerb von Grundstücken und Bestandsimmobilien sowie deren Entwicklung. Darüber hinaus unterstützt InProReal bei deren Vermarktung sowie der Veräußerung des daraus resultierenden Investmentprodukts.

“Für Firmen aus Handel, Industrie und Logistik wird es angesichts eines verknappten Flächenangebots zunehmend zu einer Herausforderung, auf ihren Bedarf hin zugeschnittene Objekte zu finden oder zu entwickeln. Bei InProReal nehmen wir uns dieser Situation an. Mit unserer langjährigen Erfahrung in diesem speziellen Immobiliensegment können wir unseren Kunden einen elementaren Mehrwert liefern und sie in enger Zusammenarbeit bis zum erfolgreichen Abschluss unterstützen”, sagt Julius Bickel, einer der beiden Gründer von InProReal.

Julius Bickel und Samuel Recca haben jeweils über 10 Jahre Erfahrung im Bereich der gewerblichen Immobilienvermittlung. Sie verfügen über ein überregionales Netzwerk und einen branchenübergreifenden Track-Record. Vor der Gründung von InProReal hatten beide langjährig leitende Positionen bei international agierenden Immobilienunternehmen inne.

Der Fokus von InProReal liegt auf dem Großraum München. Darüber hinaus ist InProReal projektbezogen in Bayern und im gesamten Bundesgebiet tätig.

Weitere Informationen über das Unternehmen sind verfügbar unter www.inproreal.de.

Über InProReal

InProReal ist ein inhabergeführtes Immobilienberatungsunternehmen, das sich auf die Vermittlung von Hallenflächen für die Bereiche Industrie, Produktion, Lager & Logistik spezialisiert hat. Es unterstützt Unternehmen verschiedener Branchen dabei, alle aufkommenden Herausforderungen dieses anspruchsvollen Immobilienmarktes zu meistern.
Zum Service gehören unter anderem bedarfsbezogene Marktanalysen, Mietvertragsoptimierung und-verlängerung, proaktive Suche nach potentiellen Standorten/Nutzern/Käufern, Unterstützung bei Verhandlungsgesprächen sowie persönliche Nachbetreuung.

Mehr Infos finden Interessierte unter www.inproreal.de.

Über:

InProReal
Herr Julius Bickel
Max-Planck-Straße 4
85609 Aschheim
Deutschland

fon ..: 089 716 718 790
web ..: http://www.inproreal.de
email : info@inproreal.de

InProReal ist ein inhabergeführtes Immobilienberatungsunternehmen, das sich auf die Vermittlung von Hallenflächen für die Bereiche Industrie, Produktion, Lager & Logistik spezialisiert hat. Es unterstützt Unternehmen verschiedener Branchen dabei, alle aufkommenden Herausforderungen dieses anspruchsvollen Immobilienmarktes zu meistern.
Zum Service gehören unter anderem bedarfsbezogene Marktanalysen, Mietvertragsoptimierung und-verlängerung, proaktive Suche nach potentiellen Standorten/Nutzern/Käufern, Unterstützung bei Verhandlungsgesprächen sowie persönliche Nachbetreuung.

Pressekontakt:

schmitt kommuniziert
Herr Michael C. Schmitt
Kaiserstraße 36
80801 München

fon ..: +49 89 904 119 28
email : inproreal@schmitt-kommuniziert.de

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • email