Digitales trifft Reales: Smarte IT bringt Logistik in Höchstform

o Volatile Märkte erfordern flexible Nutzung vorhandener Ressourcen
o Intelligent gesteuerte Prozesse reduzieren Betriebskosten
o Ganzheitlicher Ansatz von CHG-MERIDIAN steigert Effizienz

BildKapazitätsengpässe bei Infrastruktur und Transportangeboten, hohe Volatilität an nationalen und internationalen Märkten, Fahrermangel und weltwirtschaftliche Unsicherheiten: Entlang der gesamten Lieferkette steht die Logistikbranche vor vielfältigen Herausforderungen. Die digitale Transformation verspricht Abhilfe, erfordert aber einen breit aufgestellten Ansatz und integrierte Lösungen.

„Technologieinvestitionen im Logistikbereich müssen in Zukunft noch zielgerichteter und noch effizienter sein, um den Marktanforderungen gerecht zu werden. Die Logistik kann aus dem Smart IT-Bereich wertvolle Impulse nutzen und diese entlang des Technologielebenszyklus gewinnbringend umsetzen“, sagt Dirk Matura, Sales Director der CHG MERIDIAN Industrial Solutions GmbH.

CHG-MERIDIAN entwickelt ganzheitliche und individuelle Nutzungskonzepte, die alle Phasen des Technologie-Lebenszyklus integrieren. So kann das Technologieportfolio effizienter gemanagt und die Wertschöpfungskette optimiert werden – national als auch international. Das Zusammenspiel von IT und Logistik spielt dabei eine wichtige Rolle. „Digitales trifft Reales“ ist denn auch das Motto des 35. Deutschen Logistik-Kongresses, der vom 17. bis zum 19. Oktober in Berlin stattfindet.

Auslastung immer schwerer planbar

Die rasanten Marktveränderungen und wechselndes Kundenverhalten sorgen dafür, dass Logistikunternehmen permanent vor Auslastungsproblemen stehen. Umfang und Zusammensetzung der Flotte an Transportfahrzeugen oder die Zahl an notwendigen Fahrern sind angesichts unvorhersehbarer Auftragsschwankungen kaum noch verlässlich planbar. Diese Schwankungen führen auch dazu, dass das Verhältnis von Kosten im Verhältnis zum Umsatz nicht immer konstant ist. CHG-MERIDIAN konzipiert hierfür flexible Finanzierungsmodelle, mit welchen ein Angleichen von Zahlungsstrom und Auftragsvolumen möglich ist. Der Kunde zahlt hierbei pro produzierter Einheit oder pro Maschinenstunde.

Ein Höchstmaß an Effizienz ergibt sich dann, wenn vom Auftragseingang über die Personalplanung bis hin zur Handling-Technik alle Elemente des Logistikprozesses innerhalb einer geeigneten IT-Umgebung fortlaufend optimal aufeinander abgestimmt werden.

Prozessoptimierung von Anfang an

Statt Planungsprobleme punktuell zu lösen, verfolgt CHG-MERIDIAN zur Optimierung logistischer Prozesse einen entsprechend ganzheitlichen Ansatz. Im Mittelpunkt steht dabei das individuelle Nutzungsverhalten des Kunden. Ein Beispiel bildet das Fleet Management von Flurförderzeugen auf Basis einer individuellen Bedarfsanalyse: Nach kaufmännischen, technischen, energetischen und prozessualen Aspekten werden geeignete Fahrzeugmodelle und Lieferanten ermittelt sowie notwendige Verwaltungs- und Entsorgungsprozesse definiert.

Statt Liquidität und Bilanz durch hohe Eigeninvestitionen zu belasten, übernimmt CHG-MERIDIAN die Beschaffung und vermietet die Ausrüstung an den Nutzer. Unterschiedliche Mietmodelle berücksichtigen Nutzungsverhalten oder Produktionsausstoß und gewährleisten höchste Flexibilität bei minimalem Risiko. CHG-MERIDIAN stellt bei Bedarf das gesamte Logistik-Ensemble bereit, von Regalen und Rollbahnen über Anlagen und Maschinen bis hin zu Flurförderzeugen wie Ameise, Gabelstapler oder E-Schlepper. In 25 Ländern vertreten, kann CHG-MERIDIAN auch weit voneinander entfernte Standorte oder beabsichtigte Expansionen in die Planung einbeziehen. Als einer der international führenden Anbieter im Bereich des Technologie-Managements verfügt CHG-MERIDIAN über die erforderliche Kompetenz, komplexe Prozesse wie Lieferketten und logistische Prozesse aufeinander abzustimmen und nahtlos integrierte Systeme höchster Effizienz zu schaffen.

Digitale und reale Welt miteinander verschmolzen

Im Flottenmanagement von CHG-MERIDIAN werden reale Welt und digitale Ressourcen miteinander verschmolzen sowie logistische Prozesse und individuelle Nutzung bestmöglich aufeinander abgestimmt. Mit modernster Sensorik bestückt, liefern fahrzeuggebundene Daten die Basis einer fortlaufenden Nutzungsoptimierung. Informationen zur aktuellen Auslastung, zum Batteriestand oder über bald notwendige Wartungsarbeiten laufen im Technologie- und Service-Management-System TESMA® von CHG-MERIDIAN zusammen und werden intelligent miteinander verknüpft. TESMA® berechnet auf Basis dieser Daten vielfältige Kennwerte, zum Beispiel die Betriebskosten der eingesetzten Fahrzeuge inklusive exakter Kostenstellenverrechnung, oder signalisiert den anstehenden Austausch von Verschleißteilen, die dann direkt über das System nachbestellt werden können. Das umfassende Monitoring der Flurförderzeuge ermöglicht Prozessoptimierungen und Verbesserungen im Nutzungsverhalten, ohne dass der Betrieb auch nur für eine Minute unterbrochen werden muss. Im Ergebnis können Logistikunternehmen vorhandene Kapazitäten auch bei stark schwankender Auslastung jederzeit effizient nutzen, eine vorausschauende Personalplanung betreiben und Betriebskosten stets verlässlich kalkulieren.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

CHG-MERIDIAN Industrial Solutions GmbH
Herr Matthias Steybe
Franz-Beer-Straße 111
88250 Weingarten
Deutschland

fon ..: 0751 503-248
fax ..: 0751 503-7248
web ..: http://www.chg-meridian.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die CHG-MERIDIAN-Gruppe zählt zu den weltweit führenden hersteller- und bankenunabhängigen Anbietern von Technologie-Management in den Bereichen IT, Industrie und Healthcare. Mit rund 1.000 Mitarbeitern bietet die CHG-MERIDIAN-Gruppe eine ganzheitliche Betreuung der Technologie-Infrastruktur ihrer Kunden – vom Consulting über Financial- und Operational-Services bis zu den Remarketing-Services für die genutzten Geräte in zwei eigenen Technologie- und Servicezentren in Deutschland und Norwegen.

Die CHG-MERIDIAN-Gruppe bietet effizientes Technologie-Management für Großunternehmen, den Mittelstand und öffentliche Auftraggeber und betreut weltweit über 10.000 Kunden mit Technologie-Investitionen von mehr als 4,75 Milliarden Euro. Mit mehr als 15.000 Nutzern sorgt das onlinebasierte Technologie- und Service-Management-System TESMA® für maximale Transparenz im Technologie-Controlling. Die CHG-MERIDIAN-Gruppe verfügt über eine weltweite Präsenz in 25 Ländern. Hauptsitz ist Weingarten, Deutschland.

Efficient Technology Management®

Pressekontakt:

ICD Hamburg GmbH
Frau Michaela Schöber
Gustav-Leo-Straße 15
20249 Hamburg

fon ..: 040/46777010
web ..: http://www.icd-marketing.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Finanzmanagement: Aufbau einer sicheren Liquiditätssteuerung

Praxisleitfaden für den Aufbau einer transparenten und sicheren Liquiditätsplanung

BildUnser Seminar schult Sie u.a. in den Bereichen Liquiditätsbedarf, Liquiditätssteuerung und Liquiditätskennzahlen.

> Praxisleitfaden für den Aufbau einer transparenten und sicheren Liquiditätsplanung
> Wie wird der Liquiditätsbedarf zuverlässig ermittelt ?
> Maßnahmen zur Steuerung und Verbesserung der Liquidität
> Risiken mit Hilfe von Liquiditätskennzahlen frühzeitig erkennen

Unsere aktuellen Termine zum Seminar:

06.11.2018 München
21.03.2019 Hamburg & Köln
28.05.2019 Frankfurt & München
02.07.2019 Stuttgart & Münster

Ihr Nutzen:

> Anforderungen an eine kurzfristige Liquiditätsplanung

> Liquiditäts- und Finanzplanung – Leitfaden für die Praxis

> Bausteine einer monatlichen Liquiditätsplanung

> 5 Kennzahlen für die erfolgreiche Liquiditätssteuerung

Ihr Vorsprung

Jeder Teilnehmer erhält:

+ Checkliste: „Liquidität – alle Stellschrauben auf einen Blick“
+ S&P Tool „Liquiditätsplanung nach Bankstandard“
+ Mustervorlagen zum Liquiditäts-Status und zur monatlichen Liquiditätsplanung
+ Kennzahlen für die Liquiditätssteuerung

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, Ö-Cert sowie DIN 9001:2008.
Eine Förderung vom europäischen ESF sowie von den regionalen Förderstellen ist möglich. Gerne informieren wir Sie zu den Fördervoraussetzungen.

Sie haben Interesse am Seminar? Schreiben Sie uns eine E-Mail oder melden Sie sich direkt mit dem Anmeldeformular online oder per E-Mail zum Seminar an.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München
Tel. +49 89 452 429 70 – 100
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Wir beraten Sie gerne!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: http://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

> Gemeinsam Lösungen erarbeiten
> Ohne Umwege Chancen sichern
> Erfahrungen austauschen

100 Seminarthemen, 13 Zertifizierungs-Lehrgänge, Inhouse Schulungen, 500 Seminartermine, 20 erfahrene Referenten aus der Praxis.

Sichern Sie sich Ihren Vorsprung in der Praxis. Buchen Sie direkt bei S&P!

Sie finden unter www.sp-unternehmerforum.de folgende Seminarthemen:

> Strategie & Management
> Geschäftsführer & Prokuristen
> Planung & Entwicklung
> Führung & Personalentwicklung
> Vertrieb & Marketing
> Rechnungswesen & Controlling
> Unternehmenssteuerung
> Planung & Liquidität
> Rating & Bankgespräch
> Einkauf
> Personal
> Assistenz & Office Management
> Projektmanagement
> Unternehmensbewertung & Nachfolge
> Compliance
> Anti-Geldwäsche
> Depot A-Management
> Solvency II
> MaRisk
> Risikomanagement

Das S&P Unternehmerforum ist zertifiziert nach AZAV, DIN EN ISO 9001:2008 sowie Ö-Cert.

13 Zertifizierungs-Lehrgänge für Ihre berufliche Weiterbildungsqualifikation:

> Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer (S&P)
> Zertifizierter Prokurist (S&P)
> Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter (S&P)
> Zertifizierter Compliance-Officer (S&P)
> Zertifizierung Kommunikation & Führung (S&P)
> Zertifizierter Risikocontroller & Treasurer (S&P)
> Zertifizierter HR-Manager (S&P)
> Zertifizierte Management Assistenz (S&P)
> Zertifizierter Projektleiter (S&P)
> Zertifizierter Verkaufsleiter (S&P)
> Zertifizierter Risikomanager (S&P)
> Zertifizierter kaufmännischer Leiter (S&P)
> Zertifizierter Einkaufsleiter (S&P)

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12a
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Top-Marken zu Top-Preisen: Sterndiscount ist Ihr Onlineshop für hochwertige Satellitentechnik

Hochwertige 4K Receiver, IPTV Receiver, SAT-Anlagen, Antennenverstärker, Zubehör und vieles mehr bietet Sterndiscount. Der Fachhändler für Satellitentechnik betreibt seinen Onlineshop seit 2007.

Sterndiscount bietet alles rund um Sat-Anlagen. Der 2007 gegründete Onlineshop hat sich spezialisiert auf den Vertrieb von Satellitentechnik für Unternehmen und für Endkunden. Das breite Sortiment reicht von SAT-Antennen und Antennenverstärkern über 4K Receiver und SAT-Multischalter bis zum Montagezubehör und TV-Camping. Verkauft wird nur geprüfte Qualität. Für besten Empfang sorgen die Produkte führender Hersteller wie Dreambox, GigaBlue, Opticum oder Inverto. Das macht die Auswahl bisweilen schwer. Für kompetente Unterstützung auf der Suche nach dem passenden Produkt sorgt jedoch eine kompetente, erfahrene Service-Hotline. Kunden erhalten hier eine faire, markenunabhängige Beratung. Der professionelle Service, der auch nach dem Kauf weiter gilt, und das gute Preis-Leistungsverhältnis machen Sterndiscount zu einem aufstrebenden, verlässlichen Onlineshop im Bereich der Satellitentechnik.
Wer die richtige SAT-Antenne, seinen Wunsch-Receiver oder den passenden Antennenverstärker gefunden hat, der muss nicht lange auf sein Produkt warten. Nach Bestellung erfolgt ein schneller, zuverlässiger Versand. Sollte wider Erwarten die Auswahl nicht die richtige gewesen sein, so ist auch die Retoure kein Problem. Ein fälschlich bestellter Artikel kann innerhalb von dreißig Tagen zurück gegeben werden.
Sterndiscount hat zudem regelmäßig Neuigkeiten und Aktionen im Angebot. So lohnt sich immer ein Blick in den mit fünf Sternen ausgezeichneten Onlineshop, der hält, was er verspricht: Top Marken zu Top Preisen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sterndiscount
Herr Waldemar Firer
Mörikestr. 4
73110 Hattenhofen
Deutschland

fon ..: 07164/9151016
web ..: http://www.sterndiscount.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sterndiscount ist ein Onlineshop für den Vertrieb von Satellitentechnik. Das breite Sortiment umfasst SAT-Anlagen international führender Hersteller sowie jegliches Zubehör. Kompetente telefonische Beratung unterstützt die Suche nach dem passenden Produkt.

Pressekontakt:

INTRAG Internet Regional AG
Frau Kathrin Wilbert
Sophienblatt 82 – 86
23114 Kiel

fon ..: +49 (431) 67070 199
web ..: https://www.regional.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt