Motivier Dich & spare auf Sportiply.de!

Sportiply – der Name setzt sich zusammen aus „Sporty“, der Sportlichkeit, und „Supply“, dem Angebot, und steht für den Lifestyle aller Sport- , Fitness- und Trainings-Begeisterten.

BildVergleiche Sportprodukte verschiedenster Hersteller und finde die beste Sportausrüstung für Deine sportlichen Ziele und Vorsätze!
– Launch der designaffinen und user-friendly Website
– Wie Konsumenten sich nicht mehr blenden lassen!
– Messestand auf der ISPO vom 28.-31. Januar 2018

Sportiply.de – Mitte Dezember 2017 geht die neue Version der Sportwebsite online. Das SportTech Startup aus München ist auf dem besten Weg, die Nummer 1 der Plattformen rund ums Thema Sport, Fitness und Training zu werden und positioniert sich 2018 zunächst auf der ISPO München.

Am 15.12.2017 geht Sportiply.de offiziell online: als erste Suchmaschine und Vergleichsportal speziell für Sport- und Fitnessartikel.
Sportiply.de vereint sportlichen und gesunden Lifestyle: von Sport- und Fitnesskleidung über die passende Ausrüstung bis hin zu Nahrungsergänzungsmitteln und Superfoods. Im eigenen Onlinemagazin finden die User ab sofort wöchentliche Beiträge aus der Welt des Sports: Insider- und Trainingstipps, Interviews mit hochklassigen und erfolgreichen Athleten, leckere Rezepte und vieles mehr. Sportiply hilft Sportlern dabei, möglichst einfach das passende Produkt zum besten Preis zu finden – und das ohne langes Suchen und Vergleichen. So bleibt mehr wertvolle Zeit für effektives Training!

Zum Start bindet das Team hinter Sportiply bereits mehr als 50 Online-Shops auf der Website ein, darunter auch große Partner wie Adidas, Asics, MyProtein oder Under Armour. Wöchentlich werden professionelle Sportler interviewt: sie teilen ihre persönlichen Erfahrungen, sprechen über Motivation, gesunde Ernährung, geben Einblicke in ihren Trainingsalltag, und vieles mehr.
Bereits über 25 Millionen Sportler in Deutschland kaufen ihr Sportequipment bereits online. Die Suche, das passende Sportprodukt zum besten Preis zu finden, gestaltet sich meist aufwändig und wird zur unnötigen Zeitverschwendung. So ging es auch dem Gründer von Sportiply: Björn hatte es satt, stundenlang nach dem besten Basketballschuh in verschiedensten Shops zu suchen, zeitaufwändig zu vergleichen, um dann am nächsten Tag festzustellen, dass es den gleichen oder sogar einen besseren doch günstiger gegeben hätte.

Sportiply will jedem Sportler und Fitnessbegeisterten dabei helfen, zielsicher und gut informiert online einzukaufen. Die Website bietet einen ganzheitlichen Überblick unterschiedlichster Sport- und Fitnessprodukte rund um die persönliche Lieblingssportart. Die Marathon-Läuferin findet also nicht nur Laufschuhe für lange und schnelle Läufe, sondern auch Protein-Riegel fürs Training, eine Regenjacke für den Wettkampf, oder Kompressionssocken für die schnellere Regeneration. Auch erfährt sie über das Magazin, wie etwa Olympionike Philipp Pflieger trainiert, sich ernährt oder vor und während seiner Läufe motiviert. Das Team Sportiply hat sich das Ziel gesetzt, die Plattform Nummer 1 rund ums Thema Sport, Fitness und Training zu werden und versteht sich als Lifestyle Marke.

Sportiply wurde von Basketball-Enthusiast & Medientechnologe Björn Jansen aus Amberg zum Leben erweckt. Inzwischen gehören fünf weitere Sportfanatiker zum Team und arbeiten jeden Tag am Erfolg des sportlerfreundlichen Vergleichsportals und lassen dabei nichts unversucht. So haben sie es geschafft, dass das SportTech-Startup beim weltweit größten Jungunternehmerwettbewerb im Sportbereich zu den Finalisten in der Kategorie Digital gehört und auf einer der größten Messen im Sportbusiness, der ISPO München vom 28.-31. Januar 2018, mit einem Stand vertreten sein wird. Bei dieser Top-Veranstaltung mit über 2.700 Aussteller auf dem Messe-Gelände in München stellt Sportiply interessante Produkt-Innovationen für 2018 vor.

Über:

Sportiply
Herr Björn Jansen
Maximilian Str. 52
80538 München
Deutschland

fon ..: 01715460783
web ..: https://sportiply.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sportiply – der Name setzt sich zusammen aus „Sporty“, der Sportlichkeit, und „Supply“, dem Angebot, und steht für den Lifestyle aller Sport- , Fitness- und Trainings-Begeisterten.
Für alle Gym-Rats und Yoga-Queens.
Sportiply steht für all diejenigen, die mit Power und Durchhaltevermögen immer wieder nach Fortschritt bei ihrem Training streben und für die es auch um ein gesundes Leben geht.

Pressekontakt:

Sportiply
Herr Björn Jansen
Maximilian Str. 52
80538 München

fon ..: 01715460783
web ..: https://sportiply.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

OH YES! MUSIC veröffentlicht „THE GYM BEATS Vol.17“ – Music for Sports

Mit der Veröffentlichung des 17. Albums von THE GYM BEATS setzt OH YES! MUSIC seine erfolgreiche Sportserie fort. Online-Veröffentlichung ist der 1.12.2017.

Am 1.12.2017 erscheint das siebzehnte Album der weltweit beliebten Serie „THE GYM BEATS“.
Das von OH YES! MUSIC entwickelte Konzept „Music for Sports“ – „Musik für den Sport“ erfreut sich permanent ansteigender Akzeptanz bei Fitness-Enthusiasten weltweit.

Die 17 Alben sind weltweit Online verfügbar und ideal für das Training in der Halle als auch draußen in der freien Natur geeignet.

Alles, was der Sportler braucht, ist ein Audio-Player nebst Kopfhörer – und das Training kann beginnen.

Und hier erfahren wir etwas detaillierter, worum es bei „THE GYM BEATS“ geht:

THE GYM BEATS wurde speziell für die Liebhaber des tempobasierten, temposyncronen Trainings konzipiert, z.B. Jogging oder Walking. Dafür sind besonders die NON-STOP-MIXE geeignet, da der Sportler hier bis zu mehr als einer Stunde sein Training ohne Unterbrechungen absolvieren kann, wie das bei Einzeltiteln NICHT der Fall ist. Ein Training also, bei dem „Alles im Fluß ist“.
Von daher eignet sich THE GYM BEATS besonders für alle Arten des Ausdauer- oder Cardio-Trainings, wie z.B. Jogging, Walking, Running, Cycling, Rudern, Aerobic, Stepper, Gym-Dance usw. und ist INDOOR & OUTDOOR einsetzbar.
Die Einzeltracks von THE GYM BEATS basieren auf House-bzw. Electro-Grooves mit musikalischen Elementen aus dem Dance-, Pop-, Rock-, Latin-, Funk- und Jazz-Bereich, teils progressiv, teils konventionell verarbeitet. Wie schon eingangs erwähnt, sind alle Titel speziell programmiert. Acht-Takteweise variiert das Arrangement, so dass es immer wieder zu Änderungen des „Emotionalen Energie-Levels“ kommt und dadurch ein „Push-Effekt“ erzeugt wird. Daneben gibt es aber auch Titel, die phasenweise auf „lange Strecke“ arrangiert worden sind, oft mit solistischen Improvisationen, um einen FLOW-Effekt zu generieren.

Jedes Album von THE GYM BEATS ist erhältlich in 2 Tempovarianten, 128 BPM und 140 BPM (Beats per Minute). Tempo 128 ist ideal für temposyncrones Walking, Aerobic oder Gym-Dance, Tempo 140 besonders gut zum Joggen.
Alternativ kann man mit einer entsprechenden Tempo-Change-App (kostenlos von diversen Herstellern erhältlich) jedes Tempo seiner Wahl selbst bestimmen und natürlich auch während des Trainings in jede gewünschte Richtung ändern, schneller oder langsamer.

THE GYM BEATS ist weltweit in allen bekannten Online-Shops verfügbar. Das neue Album THE GYM BEATS Vol.17 gibt es ab dem 1.12.2017 zum Download.

THE GYM BEATS – FACEBOOK
THE GYM BEATS – OH YES! RECORDS

Über:

THE GYM BEATS
Herr Claus-Robert Kruse
Alte Rabenstrasse 29
20148 Hamburg
Deutschland

fon ..: 0049-40-2206120
web ..: http://www.thegymbeats.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Music for Sports

Pressekontakt:

OH YES! MUSIC
Herr Claus-Robert Kruse
Alte Rabenstrasse 29
20148 Hamburg

fon ..: 0049-40-2206120
web ..: http://www.ohyesmusic.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Rehasport Abrechnung und Verwaltung mittels Software – Reha-Fit®

Rehasport Abrechnung leichtgemacht – wir bieten Ihnen eine kostenlose* und praxiskonforme Softwarelösung zur Organisation, Verwaltung und Abrechnung des Rehasports.

BildUm den Rehasport oder das Funktionstraining einfacher zu planen und durchzuführen – ein echtes Controlling zu haben sowie die elektronische Abrechnung gegenüber den Krankenkassen effektiver zu gestalten – empfiehlt es sich, auf eine praxiskonforme Softwarelösung zu setzen.

Softwarelösung zur Abrechnung von Rehasport – darauf sollten Sie achten

Kosten für Anschaffung, Support und Updates müssen ebenso beachtet werden, wie die Frage nach monatlichen Fixkosten – unabhängig der Abrechnungsgebühren. Auch sollten Sie bei Ihrer Entscheidung darauf achten, ob ein Mindestabrechnungsvolumen pro Monat erbracht werden muss.

Eine gute Verwaltungs- und Abrechnungssoftware sollte statistische Auswertungen ermöglichen um z. B. die jährliche Bestandsmeldung an die Verbände auf Knopfdruck zu generieren.

Eine reine Abrechnungssoftware mag auf den ersten Blick günstig erscheinen und eine Lösung zur elektronischen Abrechnung darstellen, jedoch stellt sich die Frage, ob eine begleitende Unterstützung der täglichen Prozesse – ein Controlling des Rehasports nicht doch einen Mehrwert darstellt und man einer entsprechenden Softwarelösung den Vorrang geben sollte.

Fragen wie längere Abwesenheit einzelner Kunden (Krankheit, Trainingsmuffel usw.) oder bei welchen Verordnungen wieviel neue Teilnahmen aufgelaufen sind – wo sich eine Zwischenabrechnung lohnt – sollten durch eine gute und praxiskonforme Software beantwortet werden.

Kursverwaltung und Kursauslastung sowie Mitgliedermanagement und Übungsleiter-auslastung sind wichtige Kriterien. Vereint in einer Softwarelösung lässt sich die tägliche Arbeit effektiver gestalten und eine zweite oder gar dritte Software – mehrfache Datenpflege – ist überflüssig bzw. wird vermieden.

Datenschutzrechtlicher Hinweis

Bei der Auswahl der Software empfehlen wir Ihnen, neben den technischen und funktionellen Aspekten auch die datenschutzkonforme Umsetzung zu beachten – so zum Beispiel bei einem Angebot, bei dem die Daten bzw. Dokumente Ihrer Kunden extern verarbeitet – beim Anbieter abgelegt werden. In einem solchen Fall müssen Sie zwingend einen „Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung“ – gemäß § 11 Bundesdatenschutzgesetz – abschließen.
auch ein webseitenbasiertes Angebot oder eine Cloudlösung fallen hierunter!

Reha-Fit® – kostenlose* Verwaltungs- und Abrechnungssoftware für den Rehasport

Die Verwaltungs- und Abrechnungssoftware für den Rehasport und das Funktionstraining Reha-Fit® wird Ihnen kostenlos* zur Nutzung überlassen. Weder für die Software selbst noch für Serviceleistungen und Supportunterstützung müssen Sie etwas zahlen.
Teilnahmedokumentation mittels elektronischem Unterschriftenpad – SignaturPad
Reha-Fit® verfügt über die Funktionalität der Erfassung von elektronischen Unterschriften mittels digitalem elektronischem Unterschriftenpad – SignaturPad.
o Als Leistungserbringer wollen Sie zukünftig die Teilnahmedokumentation auf der Teilnahmeliste für Rehasport oder Funktionstraining im Zuge der Abrechnung in elektronischer Form umsetzen?
o Sie wollen viel Zeit, Geld und Ressourcen durch den Einsatz der digitalen Signatur sparen?
o Sie haben Fragen zum Einsatz, zur Umsetzung oder den Kosten beim Einsatz der digitalen
Signatur bzw. elektronischen Unterschrift zur Teilnahmedokumentation beim Rehasport oder Funktionstraining?

Dann kontaktieren Sie unseren kompetenten Reha-Fit-Support unter +49 3876 783211 – wir beraten Sie gern.

Informationen zu unserem Angebot bzw. zu den Leistungsmerkmalen von Reha-Fit® finden Sie unter http://reha-fit.net/index.php/reha-software

* Gebühren fallen erst bei Abrechnung gegenüber den Kostenträgern an

Reha-Fit® ist eine eigetragene Marke der Thiede & Brauer GmbH

Über:

Thiede & Brauer GmbH – Reha-Fit®
Herr Ingo Schreiber
Wittenberger Str. 86
19348 Perleberg
Deutschland

fon ..: +49 3876 783211
web ..: http://reha-fit.net/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Thiede & Brauer GmbH – Reha-Fit®
Herr Ingo Schreiber
Wittenberger Str. 86
19348 Perleberg

fon ..: +49 3876 783211
web ..: http://reha-fit.net/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt