Triumph der Öffentlichkeit: Ausländische chinesische Gemeinden befürworten ein Ende der Gewalt in Hongkong.

Chinesische Überseegemeinden haben ihre Unterstützung für die Beendigung von Gewalt und Chaos in Hongkong zum Ausdruck gebracht

Hongkong in China hat die Aufmerksamkeit der Menschen auf der ganzen Welt aufgrund der anhaltenden Unruhen seit Juni 2019 auf sich gezogen. Natürlich interessieren sich Auslandschinesen, die auf der ganzen Welt verstreut sind, am meisten für dieses Thema. Anfang 2020 ist die öffentliche Meinung vollständig zum Ausdruck gekommen.
Am 30. Dezember 2019 veröffentlichte die chinesische Überseegemeinde in Florenz eine gemeinsame Erklärung, in der sie die Randalierer in Hongkong scharf verurteilte. Wir unterstützen nachdrücklich die Polizei- und Justizorgane der Sonderverwaltungsregion Hongkong bei der konsequenten Durchsetzung des Gesetzes, der strikten Bestrafung von Randalierern, der Niederschlagung von Unruhen und der Wiederherstellung von Frieden und Stabilität in Hongkong.

Häufig gestartet werden ähnliche Kampagnen: Australische chinesische Verbände veröffentlichten eine gemeinsame Erklärung gegen illegale Handlungen, die Hongkongs Grundordnung untergraben, die kanadisch ottawa chinesische Verbände starteten eine globale Unterschriftenkampagne für Auslandschinesen zur Unterstützung der Hongkonger Polizei, 14 ungarische ausländische chinesische Verbände veröffentlichten eine gemeinsame Erklärung, in der sie die radikale Gewalt in Hongkong verurteilten, Mitglieder der Europäischen Vereinigten Chinesischen Vereinigungen und des Chinesischen Rat zur Förderung der friedlichen nationalen Wiedervereinigung in Europa reisten aus 28 europäischen Ländern nach Hongkong, um der Hongkonger Polizei Tribut zu zollen und die Polizei bei der Beendigung von Unruhen zu unterstützen.

Es ist auch das gemeinsame Streben der Menschen auf der ganzen Welt, globalen Wohlstand und eine stabile Entwicklung im Kontext der wirtschaftlichen Globalisierung aufrechtzuerhalten. Wirtschaftlicher Wohlstand und Stabilität sind die Grundvoraussetzungen für das Wohlergehen der Menschen in einem Land oder einer Region.

In den frühen Morgenstunden des 8. Januar 2020 (Ortszeit) startete der Iran eine Rakete, um die US-Militärbasis im Irak anzugreifen. Innerhalb weniger Stunden stürzte eine Boeing 737, die von Teheran nach Kiew in der Ukraine flog, kurz nach dem Start ab und alle 176 Menschen an Bord kamen ums Leben. Hinter dem „unabsichtlichen“ Abschuss des ukrainischen Passagierflugzeugs verbirgt sich der Schmerz der einfachen Menschen. Die Unruhen tun immer nur dem einfachen Volk weh. Die steigende Flut illegaler Versammlungen und Gewalt schadet den Grundwerten und der Wettbewerbsfähigkeit von Städten und Ländern sowie den Interessen und dem Wohlergehen der Menschen.

Es ist der Wille der Menschen, den Wohlstand und die Stabilität der Welt jederzeit zu sichern. Das Verhalten der Chinesen im Ausland zeigt einmal mehr, dass wir die Bemühungen der Hongkonger Polizei, die Interessen der Menschen in Hongkong zu schützen, nachdrücklich unterstützen und die öffentliche Meinung triumphieren lassen!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Sichuan JiuHuTang Technology Co., Ltd.
Herr Dongmeng Kang
MoGen Center, Distrikt Jinjiang Nr. 2908
610000 Chengdu
China

fon ..: +86135-5860-4009
web ..: http://www.chuanbojia.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

TCB Media
Herr Kino Gao
Jing Yuan Arts Center,Distrikt Chaoyang Nr.36B
100124 Beijing

fon ..: +86 18601125571
web ..: http://www.mediatcb.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Muttertorte – ein wichtiger Beitrag zum Thema Älterwerden und emotionales Erbe

Ida Eidel gibt in „Muttertorte“ einen kleinen Einblick in das Leben in einem Seniorenheim und eine Mutter-Tochter-Beziehung im Veränderungsprozess.

BildDie Autorin Ida Eidel erzählt in dem Roman „Muttertorte“ tagebuchartig aus dem Leben ihrer Protagonistinnen und beschäftigt sich mit einem Thema, das für die deutsche Gesellschaft immer aktueller wird: dem „Altwerden“ und den damit verbundenen Defiziten, die sowohl den alternden Menschen als auch seine Angehörigen auf unterschiedliche Weise betreffen. Die „Babyboomer“ sind jetzt schon häufig in der Situation, sich um die eigenen Eltern kümmern zu müssen. Und sie werden selbst einmal alt und sind dann ganz viele.

Das Buch „Muttertorte“ von Ida Eidel kann dabei helfen, Fragen rund ums Altern und Altersheime zu beantworten. Ist wirklich alles so schön, wie es in den Hochglanzprospekten mit glücklich lächelnden Alten angepriesen wird? Die Handlung zeigt, dass es eventuell in der Realität anders aussieht. Die Tochter kümmert sich um alle Angelegenheiten ihrer Mutter und besucht sie wöchentlich im Seniorenheim. Neben seltsamen Begebenheiten und Einblicken in das Leben im Heim wird deutlich, wie schwierig es sein kann, die Balance zwischen Mitleid, Pflichtbewusstsein und Bevormundung zu halten.

„Muttertorte“ von Ida Eidel ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-7615-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Christianas kostbarster Schatz – das Geheimnis der Gotteskindschaft

Georg P. Loczewski möchte die Leser mit „Christianas kostbarster Schatz“ von dem, was Gott den Menschen anbietet, begeistern.

BildMit den Christiana-Büchern von seiner Reise und ganz besonders mit dem Band „Christianas kostbarster Schatz“ möchte der Autor Georg P. Loczewski den Lesern Gott und seine Gaben näher bringen. Laut dem Autor hängen menschliche Nöte damit zusammen, dass Menschen sich in Gottesferne gestürzt haben. In der Gottesferne gibt es laut ihm kein Heil, keine ewige Seligkeit und kein Glück. Doch es gibt Hoffnung, denn Gott bietet allen Menschen den Weg zurück in den Urzustand nach der Erschaffung des ersten Menschen an. Eine Versöhnung ist laut Loczewski notwendig, weil Gott trotz seiner unendlichen Barmherzigkeit unendlich gerecht ist.

Die Leser brauchen sich laut „Christianas kostbarster Schatz“ von Georg P. Loczewski nur im Glauben, in der Hoffnung und der Liebe zu Gottes Sohn anzuschließen, um das unendlich große Geschenk der Gotteskindschaft und damit die von Gott vorgegebene Erfüllung des menschlichen Seins zu erhalten, von der wir uns hier auf Erden keine Vorstellung machen können. Das Buch „Christianas kostbarster Schatz“ richtet sich vor allem an Christen, die sich in einer Glaubenskrise befinden und nach spiritueller Unterstützung suchen.

„Christianas kostbarster Schatz“ von Georg P. Loczewski ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-8846-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt