Der Winter kommt – so bereiten Sie Ihren Garten vor

Langsam werden die Tage kurz und der Garten darf in den Winterschlaf gehen. Fünf Tipps, wie Sie Ihre Pflanzen, Ihren Pool und Ihren Spielturm auf die kalte Jahreszeit vorbereiten.

BildDer Oktober ist in den meisten Regionen nördlich der Alpen der letzte aktive Gartenmonat. Pflanzen werden eingewintert und Gartenmöbel auf die kalte Jahreszeit vorbereitet. Wie Sie all dies am effektivsten bewerkstelligen, verrät Oskar Spieltürme, der Experte für Spieltürme und Klettertürme:

1. Nicht winterharte Pflanzen dürfen bereits vor dem ersten Frost in Sicherheit gebracht werden. Zum Überwintern eignen sich nicht zu stark beheizte Räume, der Wintergarten oder ein Platz in einer Gärtnerei, die Winterservice für Pflanzen anbietet.

2. Winterfeste Pflanzen in Töpfen und Kübeln dürfen ein wenig geschützt werden, zum Beispiel durch ein Pflanzfließ. Außerdem möchten sie auch im Winter ein wenig Wasser. Die meisten Pflanzen, die den Winter nicht überstehen, sterben nicht am Frost, sondern weil sie verdursten! Zum Gießen eignet sich die frostfreie Mittagszeit, einmal in zehn Tagen gießen reicht meistens aus.

3. Gartenmöbel und Gartengeräte dürfen gesäubert und verwahrt werden, am besten an einem trockenen Ort wie der Garage, dem Keller oder dem Gartenhaus.

4. Große Gartengeräte wie die Gartensauna oder der Spielturm dürfen vor dem Wintereinbruch kontrolliert und behandelt werden. Überprüfen Sie, ob es Risse im Holz gibt oder Späne abstehen und bessern Sie dies aus. Sollten in der Lasur oder im Lack Schäden entstanden sein, empfiehlt sich eine Neubehandlung – auch Holzlack hält nicht ewig!

5. Bäume und Sträucher dürfen vor dem Winter noch geschnitten werden, hier empfiehlt es sich, einen Experten heranzuziehen oder sich von einem beraten zu lassen.

Oskar Spieltürme wünscht allen Gärtnern und Gartenfans einen entspannten Winter!

Wer seinen Spielturm richtig günstig kaufen möchte, besucht am besten den Oskar Online Shop – hier gibt es Spieltürme ungeheuer günstig und schrecklich gut!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Oskar Kinderland GmbH & Co. KG
Herr Frank Westphal
Upstallstraße 13
14772 Brandenburg
Deutschland

fon ..: 08000220234
fax ..: 03381799572
web ..: https://spielturm.oskar-store.eu/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Spielturm-Kollektion von OSKAR in einer eigenen Spielturmwelt!

Hier finde Sie eine große Auswahl an Spieltürmen, Baumhäusern und Spielhäusern. Die Spielturm Klassiker der OSKAR Classic Line stehen für erprobte Qualität zum fairen Preis: Zahlreiche Bestseller und monstermäßig gute Angebote stehen für Sie zur Auswahl bereit!

Mit der ISIDOR Premium Edition haben wir unser Sortiment um noch mehr innovative Spieltürme erweitert. Von Sandkasten und Maltafel bis zu Kletterrampe, Schaukelanbau und abenteuerlichen Accessoires bieten wir alles, was Ihre Spielturmwelt perfekt macht!

Pressekontakt:

Oskar Kinderland GmbH & Co. KG
Herr Frank Westphal
Upstallstraße 13
14772 Brandenburg

fon ..: 08000220234
web ..: https://spielturm.oskar-store.eu/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Weg mit der Bürokratie!

Die ezee Energy GmbH (www.ezee-energy.de) hat ihr Pachtmodell „PV zum Mieten“ entschlackt. Für Handwerksbetriebe bedeutet das eine spürbare Minimierung des administrativen Aufwands.

Jetzt wird es für den Installateur noch einfacher und für seinen Kunden noch günstiger. Die ezee Energy GmbH hat ihr bundesweit erfolgreiches Pachtmodell „PV zum Mieten“ überarbeitet und entbürokratisiert. Für den Handwerksbetrieb bedeutet das eine spürbare Minimierung des bürokratischen Aufwands. Der private Hausbesitzer freut sich über noch günstigere Mietkonditionen. Möglich macht das der Erfolg des Pachtmodells und die damit verbundenen Stückzahlen.
Transparent, risikofrei, attraktiv: Der Installationsbetrieb kann seinen Kunden eine PV-Anlage zu günstigen Konditionen anbieten, bekommt selbst aber sofort sein Geld. Wie geht das? Der eigens für das PV-Mietmodell gegründete hausinterne Finanzdienstleister ezee Benefit GmbH (bei dem ein namhaftes Kreditinstitut mit im Boot sitzt) finanziert die Anlagen und tritt auch als Vermieter an den Endkunden auf.
Der Fachhandwerker baut lang anhaltende Kundenbeziehungen auf, hat die volle Kostenkontrolle und null Zahlungsausfallrisiko. Der Endkunde erzeugt vom ersten Tag an eigenen Strom, macht sich vom Energieversorger unabhängiger und ist dank eines Versicherungs- und Servicepakets mit Anlagen-Monitoring vollumfänglich abgesichert. Die Pachtverträge sind auf 20 Jahre angelegt, danach wird der Mieter zum Besitzer der Anlage. Er kann sie aber auch während der Vertragslaufzeit jederzeit zum jeweiligen Zeitwert kaufen. Ideal für jeden Hausbesitzer, der eine umweltfreundliche Solaranlage haben möchte, aber das Geld dafür nicht in die Hand nehmen will oder kann. Eine win-win-Situation!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Preuhs Holding GmbH/ezee Energy GmbH
Herr Peter Wark
Fuhrmannstraße 7-9
72351 Geislingen
Deutschland

fon ..: 07428/9418-514
web ..: http://www.ezee-energy.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

ezee Energy ist bundesweit tätiger Fachgroßhandel für erneuerbare Energien. ezee ist Partner von Fachhandwerkern, Planern und Architekten. Das Unternehmen gehört zur Preuhs Firmengruppe. Unternehmenssitz ist Geislingen-Binsdorf am Fuße der Schwäbischen Alb.

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Preuhs Holding GmbH/ezee Energy GmbH
Herr Peter Wark
Fuhrmannstraße 7-9
72351 Geislingen

fon ..: 07428/9418-514
web ..: http://www.ezee-energy.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das etwas andere Seniorenbuch! Geschichten aus dem Leben!

„Voll das Leben“ ist voll das Leben. Ein Buch, welches lebt. Jede Geschichte ganz individuell, ganz anders, ganz persönlich, ganz BESONDERS – geschrieben von Menschen, die was erzählen können.

Kann jemand noch die Sütterlinschrift lesen oder schreiben? Wahrscheinlich niemand. Im Buch gibt es dazu eine wundervolle „wahre“ Geschichte von drei Autorinnen – die gemeinsam einen Abschnitt ihres Lebens aufs Papier gebracht haben.

Aber das Buch bietet noch viel mehr. So erzählt ein Autor seine ganz persönliche Erfahrung mit der Krankheit Parkinson. Die ebenfalls „wahre“ Geschichte ist schonungslos und natürlich geschrieben. Ich war beeindruckt wie der Autor mit seiner unbekümmerten Art den Krankheitsverlauf mit einer absoluten Leichtigkeit erzählt – obwohl man weiß, dass es eine sehr ernste und schmerzhafte Sache ist.

Das Thema Arzt hat doch einige beschäftigt. Aber nicht im positiven Sinne. Es wird vor allem die unpersönliche Atmosphäre bei den heutigen Ärzten beklagt. Kurze knackige Geschichten bringen das Thema im Buch auf den Punkt.

Die Geschichte „Bungee Jumping“ ist bereits in aller Munde. Rückt sie doch die Ironie des Alters ins richtige Licht.

Und so könnte ich noch unzählige Beispiele aufzählen.

In „Voll das Leben“ ist für jeden das passende dabei.

Geschichte – Humor – Krimi – Leidenschaft – Liebe – fremde Länder – Tiergeschichten… und vieles vieles mehr…

Ach ja, sogar ein Gedicht hat es ins Buch geschafft! Da erfährt man, wie Berlin wirklich ist.

Sonnige Grüße,
Eure Katalin

Bestellungen gern auch telefonisch: 030/692021052

oder über die Leseschau-Seite:

https://www.leseschau.de/Buch/Voll-das-Leben-Das-etwas-andere-Seniorenbuch/102

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin
Deutschland

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Augusta Presse & Verlags GmbH
Frau Katalin Ehrig
Bucher Straße 23
13125 Berlin

fon ..: 030692021051
web ..: http://www.Leseschau.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt