Kunde des Monats: August 2019

Beste Qualität im Einklang mit der Natur – Wilhelm Muthwill Malermeister, St. Johann (A) beweist dies in Höchster Qualität.

BildDer österreichische Familienbetrieb hat´s bewiesen: Höchste Qualität und grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten sowohl im Außen- als im Innenbereich schließt Klimaschutz und ökologisch verantwortungsvolles Handeln nicht aus, im Gegenteil. Das ausgezeichnet geschulte Team des Malermeisters, Wilhelm Muthwills, realisiert die individuellen Farb- und Gestaltungsträume seiner Kunden seit über 60 Jahren, umweltfreundlich und verantwortungsvoll, ohne die Natur zu belasten. Aufgrund seines umsichtigen Umgangs mit der Umwelt und mit natürlichen Ressourcen (CO2 Neutrale Heizung, Solaranlage, Wasseraufbereitung, Verwendung von Naturfarben etc.) ist der Malerbetrieb seit 2007 festes Mitglied im Klimabündnis Salzburg.

Früher alles besser? – Nicht wenn´s um Zeiterfassung geht!
Herr Muthwill erinnert sich noch sehr gut an frühere Zeiten, in denen seine Mitarbeiter die geleisteten Arbeitsstunden noch manuell auf Papier notiert haben. Diese Art der Aufzeichnung war jedoch sehr umständlich und ungenau, die Nachkalkulation gestaltete sich entsprechend mühsam. Eine moderne Zeiterfassung, die die Teammitglieder einfach bedienen und bei der selbst umfangreiche Auswertungen auf Knopfdruck erstellt werden können, war damals noch ein vager Wunschgedanke. Dieser Wunsch wurde jedoch bald Realität und zwar kurz nachdem Herr Muthwill auf einer Handwerksmesse zum ersten Mal die DIGI-Produkte kennen gelernt hat.

Umweltbewusst und kostensparend – auch in der Auftragserfassung
Mittlerweile ist es über 15 Jahre her, dass die DIGI-RAPORT-Geräte für die Mobile Zeiterfassung an die Hosengürtel des hauptsächlich im Privatbereich tätigen Gestaltungsteams Muthwill gehängt wurden. Seitdem erfassen die Mitarbeiter ihre Aufträge und Arbeitsstunden unkompliziert und zuverlässig vor Ort über 8 Tasten. Nach Feierabend werden die robusten blauen Geräte in die Ladestation gesteckt und parallel zum Laden werden die erfassten Daten in die Auswertungssoftware DIGI-TIME-CONTROL übertragen. Der präzisen Nachbearbeitung – sei es Auswertung, Nachkalkulation, Rechnungsstellung o.Ä. – steht nichts mehr im Wege, die Kollegen im Büro haben jederzeit den Überblick.

Weiterhin auf der Überholspur – Zeitsparend und umweltbewusst
Durch die neue Zeiterfassung hat sich in dem umweltbewusst agierenden Malerbetrieb einiges verändert: dank der unkomplizierten Zeiterfassung direkt vor Ort auf der Baustelle ist nicht nur die tägliche Übersicht der Auftragsstunden und der Auftragslisten, sondern auch die Wochen- und Monatslisten für die Mitarbeiter sichergestellt. Hinzu kommt, dass sich mit der Einführung der Zeiterfassung von DIGI vielfältige Auswertungsmöglichkeiten eröffneten.

Herr Muthwill verkündet selbst nach so langer Zeit digitaler Zeit- und Auftragserfassung noch stolz: „Habe den Einsatz von DIGI nie bereut und bin sehr mit der guten Betreuung und der kompetenten Hilfestellung bei Anfragen zufrieden.“ Der Vorreiter seiner Branche investiert außer der digitalen Zeiterfassung weiterhin gerne in zukunftsweisende Technologien, so verwendet er zum Beispiel ausschließlich Ökostrom und ist seit 2 Jahren stolzer Besitzer eines Elektro-Autos.

Die DIGI-Zeiterfassung GmbH wurde 1995 gegründet und hat seine Produktpalette konsequent erweitert. Das Unternehmen pflegt seit Jahren einen vertrauensvollen und freundschaftlichen Umgang mit seinen Kunden. DIGI wächst jeden Tag durch neue Aufgaben und erarbeitet die Lösungen vollkommen kundenorientiert. Die Probleme der Kunden sind individuelle Herausforderungen und diesen stellt sich DIGI-Zeiterfassung fachmännisch und engagiert. Im Fokus steht die beständige Weiterentwicklung von Leistungen und Produkten. Mittels präzisen Bedarfs-Analysen lassen sich die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden mit in die kontinuierliche Weiterentwicklung der Produkte einbringen.

Haben Sie Fragen zum Thema Arbeitszeiterfassung oder suchen Sie Lösungen für Ihr Unternehmen? Gerne beantworten wir Ihre Fragen und beraten Sie individuell um die optimale Lösung für Ihr Unternehmen zu finden. Sprechen Sie mit uns, wir freuen uns über Ihre Anfrage.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Digi Zeiterfassung GmbH
Herr Dienter Kutschus
Raiffeisenstr. 30
70794 Filderstadt
Deutschland

fon ..: +49 711 709 60 – 0
fax ..: +49 711 709 60 – 60
web ..: https://www.digi-zeiterfassung.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Dreamland GmbH & Co. KG
Herr Peter Gruson
Aalener Str. 36
89520 Heidenheim

fon ..: +49 7321 34266 – 0
web ..: https://www.dreamland.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Seminar Erfolgreich im Einkauf Spezial – Seminare in Leipzig

Lieferantenscoring – Geschickte Verhandlung – So steigern Sie Ihre Leistung als Einkäufer

BildUnsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

Stuttgart 24.09.2019

München & Düsseldorf 16.10.2019

Leipzig & Münster 05.11.2019

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular oder schreiben Sie uns eine E-Mail an E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt.

Zielgruppe:

> Geschäftsführer, Vorstände, Prokuristen, Führungskräfte aus dem Einkauf.
> Technische Leiter und Mitarbeiter/innen aus dem Bereich Einkauf.

Ihr Nutzen:

> Aufbau eines einfachen und zuverlässigen Lieferantenscorings
> Souverän verhandeln und kommunizieren – Bessere Preise, günstigere Lieferbedingungen und mehr Service
> Aktiv verhandeln, statt passiv einkaufen

Seminarprogramm:

Aufbau eines einfachen und zuverlässigen Lieferantenscorings

> Preis, Qualität, Bonität & Co.: Nach welchen Kriterien wählen Sie Lieferanten aus?
> Bonität des Lieferanten mit den entscheidenden Kennzahlen treffsicher beurteilen
> Lieferantenscoring für nationale und internationale Lieferanten schnell und sicher vornehmen
> Optimale Einbindung des Einkaufs in die Liquiditätssteuerung des eigenen Unternehmens

Souverän verhandeln und kommunizieren – Bessere Preise, günstigere Lieferbedingungen und mehr Service

> Entscheidungen treffen und durch effektive Kommunikation überzeugend verhandeln
> Zielführende Verhandlungsstrategien für anspruchsvolle Lieferantengespräche
> Gewinnen Sie Sicherheit – Techniken zur wirkungsvollen Argumentation
> Selbstbewusstes Auftreten – das A und O starker Kommunikation

Aktiv verhandeln statt passiv einkaufen

> Preisverhandlungs-Spielräume für den Einkauf festlegen und durchsetzen
> Tricks professioneller Verkäufer entlarven und geschickt entgegensteuern
> Sicherer Umgang mit Einwänden und Uneinigkeiten
> Durch konstruktiven Dialog den Lieferanten zum Partner machen

Die inhaltlichen Details sowie viele weitere Seminare zum Thema Einkauf finden Sie direkt hier.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Bodenschutzsysteme auf einen Blick

Neue Broschüre: Bodenbeschichtungen von Hahne

BildBeschichtungen auf Polymerbasis, wässrige Epoxidharzsysteme, Lösungen mit hohem Festkörperanteil (High Solid) und Po-lyurethan-Beschichtungen: Ein breites Sortiment für den Bodenschutz bietet die Heinrich Hahne GmbH & Co. KG an. Das jeweilige Produkt wird individuell passend zum Einsatzgebiet und der auftretenden Belastung ausgewählt. Mit einer neuen Broschüre bündelt Hahne jetzt Informationen zu Möglichkeiten und Lösungen in diesem Bereich und gibt so einen schnellen Überblick über die verfügbaren Systeme.

Böden müssen unterschiedlichen Belastungen standhalten. So ist beispielsweise in der Industrie mancherorts Chemikalienbeständigkeit gefordert; in Tiefgaragen ist eine hohe mechanische Belastung gegeben. Zu beachten ist dabei auch, welcher Untergrund vorhanden ist und wie dieser beschaffen ist. Auf die Grundierung wird die Beschichtung dann entweder als Roll- oder Verlaufsmasse aufgetragen. Optional folgt das Einstreuen von Quarz oder Farbchips sowie eine Versiegelung. Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, bietet die Heinrich Hahne GmbH & Co. KG zahlreiche Bodenschutzsysteme an. Die Einsatzgebiete sind vielfältig. Sie reichen vom privaten Wohnraum, über Produktions- und Lagerflächen bis hin zu Parkhäusern. Das Hadalan-Sortiment für die Bodenbeschichtung und die unterschiedlichen Systemprodukte hat Hahne jetzt übersichtlich in einer Broschüre zusammengefasst, die dem Anwender eine schnelle Orientierung bei der Auswahl der geeigneten Lösung bietet.

Allen Interessierten steht die neue Broschüre zum Thema Bodenbeschichtungen unter www.hahne-bautenschutz.de zum Download zur Verfügung oder kann per E-Mail an E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt angefordert werden.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Heinrich Hahne GmbH & Co. KG
Herr Klaus Schmidt-Falk
Heinrich-Hahne-Weg 11
45711 Datteln
Deutschland

fon ..: +49 2363 56 63 -0
fax ..: +49 2363 56 63 -90
web ..: http://www.hahne-bautenschutz.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die Heinrich Hahne GmbH & Co. KG erwirtschaftet mit rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an deutschlandweit zwei Standorten einen Umsatz von rund 25 Mil-lionen Euro. Hahne zählt damit zu den führenden Unternehmen der bauchemischen Branche in Deutschland. Das Sortiment umfasst Produkte für Grundmauerschutz, Mauerwerks-sanierung, Boden- und Balkon- sowie Dachschutz. Aktuell konzentriert sich das Un-ternehmen auf den Ausbau und die Stärkung der Marke hahne Bautenschutz im Direktgeschäft mit Fachhandwerkern in Deutschland. Die Heinrich Hahne GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Sievert Baustoffgruppe.

Pressekontakt:

Kommunikation2B
Frau Mareike Wand-Quassowski
Westfalendamm 69
44141 Dortmund

fon ..: 0231 330 49 323
web ..: http://www.kommunikation2b.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt