Berlin – ein Panorama von Lebensbildern – inspirierende Einblicke in die Stadtgeschichte

Manfred Ehmer zeigt in „Berlin – ein Panorama von Lebensbildern“, wie sich die heutige Hauptstadt in den letzten 900 Jahren verändert hat.

BildBerlin war nicht immer die Hauptstadt von Deutschland, für eine Weile hatte Bonn diese Rolle eingenommen. Berlin ist eine der deutschen Städte, die eine sehr bewegte Geschichte hinter sich haben, vor allem, da die Stadt für eine lange Zeit geteilt war. Doch bereits vor dem zweiten Weltkrieg war die Stadt ein Ort voller faszinierender Geschichten, die leider nur zu wenige Menschen kennen. Manfred Ehmer versucht dies, mit seinem Buch „Berlin – ein Panorama von Lebensbildern“ zu ändern. Darin zeigt er die Entwicklung Berlins in den letzten 900 Jahren auf, von den ersten Siedlungen der slawischen Urzeit über das barocke Berlin der frühen Neuzeit bis zur postmodernen Metropole des 21. Jahrhunderts. Dabei portraitiert er eine Reihe ungewöhnlicher Menschen, die in der Geschichte Berlins ihre Spuren hinterlassen haben.

Ein Panorama von Lebensbildern entfaltet sich in „Berlin – ein Panorama von Lebensbildern“ von Manfred Ehmer. Das inspirierende Werk zeigt das Schicksal einer Stadt, die sich immer wieder neu erfindet. Ehmers Buch ist eine spannende Lektüre für alle, die in Berlin leben und ihre Heimat ein wenig besser kennenlernen möchten, aber eignet sich genauso für Besucher und andere Berlinfreunde, die ein Interesse an der abwechslungsreichen Geschichte dieser aufregenden Stadt haben.

„Berlin – ein Panorama von Lebensbildern“ von Manfred Ehmer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-7169-5 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

No Comments yet

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Sorry, the comment form is closed at this time.