Binaural Beats – der Schlüssel zum Unterbewusstsein.

Mit Binaural Beats werden Sie sich endlich wohlfühlen und Ihre Lebensqualität steigern.

Was sind Binaural Beats?
Durch das Beschallen der Ohren mit geringfügig abweichenden Frequenzen (z.B. 430 Hz rechtes Ohr und 440 Hz linkes Ohr oder umgekehrt) entsteht eine akustische Täuschung. Das Gehirn erzeugt infolge dessen einen imaginären Ton, der der Differenz zwischen den Schwingungszahlen (am Beispiel 10 Hz) entspricht. Nach einiger Zeit (mind. 10-12 Min.) pendeln sich die Gehirnwellen auf diese Frequenz ein. Der Physiker Heinrich Wilhelm Dove entdeckte dies bereits 1837, jedoch dauerte es über hundert Jahre, bis das Potential dieses Phänomens erkannt wurde.

Was können Binaural Beats?
Je nach Bewusstseinszustand liegen die Hirnströme des Menschen in unterschiedlichen Frequenzbereichen. Durch das Hören von Binaural Beats über einen längeren Zeitraum (Minimum 10 Minuten bis 12 Minuten) können die Gehirnwellen entsprechend stimuliert werden. So kann zum Beispiel ein meditativer Zustand herbei geführt werden. Doch weitaus mehr ist möglich. Unterschiedliche Frequenzen haben unterschiedliche Wirkungen. Es wird in fünf relevante Frequenzbereiche unterteilt – Gamma, Beta, Alpha, Theta und Delta. Mehr über die Wirkung der einzelnen Frequenzen und wie sie das Wohlbefinden beeinflussen, erfahren sie auf Binaural Beats.org.

Wie und wo kann man Binaural Beats hören?
Binaural Beats können fast überall und so oft wie gewünscht angewendet werden. Sie funktionieren aber am besten im Liegen und in einer ruhigen Umgebung. Man benötigt lediglich Kopfhörer und ein Abspielgerät, zum Beispiel MP3 Player. Das Smartphone geht leider nicht, weil das Gehirn durch die Schallwellen des Smartphones blockiert wird. Achtung: Beim Autofahren oder beim Bedienen von Maschinen, welche die volle Aufmerksamkeit erfordert, dürfen Binaural Beats auf keinen Fall gehört werden. Auf der Seite von Binaural Beats download können Sie Binaural Beats zu verschiedenen Themen herunterladen. Regelmäßiges Training zur selben Zeit führt zu den besten Ergebnissen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

binaural-beats
Herr Ewald Marschall
Im Tal 28
75223 Niefern-Öschelbronn
Deutschland

fon ..: 015256567054
web ..: https://binaural-beats.org/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

binaural-beats
Herr Ewald Marschall
Im Tal 28
75223 Niefern-Öschelbronn

fon ..: 015256567054
web ..: https://binaural-beats.org/
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

No Comments yet

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Sorry, the comment form is closed at this time.