LV 1871 mehrfach als Top-Arbeitgeber in der Versicherungsbranche ausgezeichnet

Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) gehört zu den beliebtesten Arbeitgebern im Mittelstand. Das bestätigen die Ergebnisse mehrerer Studien.

Die LV 1871 festigt damit ihre Stellung als einer der attraktivsten Arbeitgeber der Versicherungsbranche. Die LV 1871 ist „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2019“ in der Kategorie „Versicherungen und Krankenkassen“ im gleichnamigen Ranking von Focus Business. Basis der Erhebung von Focus Business waren 750.000 Unternehmen mit rund drei Millionen Bewertungen von Arbeitnehmern auf der Internet-Plattform Kununu.

Auszeichnung für modernes Personalmanagement

Thomas Krüer, Leiter des Bereichs Personal bei der LV 1871: „Diese Arbeitgeber-Auszeichnungen sind eine große Ehre für uns. Zum einen bestätigen sie den aktuellen Kurs unseres modernen Personalmanagements. Darüber hinaus sind sie für uns aber auch eine große Motivation für die Zukunft. Wir wollen unsere Position als attraktiver Arbeitgeber im Mittelstand festigen und die LV 1871 endgültig vom vermeintlich verstaubten Image der Versicherungsbranche befreien. Dass das möglich ist, bestätigen nicht nur Branchenvergleiche, sondern auch davon unabhängige Untersuchungen.“

Bereits im Oktober 2018 wurde die LV 1871 als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet: In der Studie „Deutschlands begehrteste Arbeitgeber“ der Frankfurter Allgemeinen Zeitung belegt die LV 1871 Platz Drei in der Kategorie „Versicherungen“. Dafür wurden die 5.000 größten Firmen aus 132 Branchen untersucht.

Attraktives Paket für Arbeitnehmer

Die LV 1871 positioniert sich in vielfacher Hinsicht als attraktiver Arbeitgeber. Für den Münchner Lebensversicherer gehören flexible Arbeitszeiten und Home-Office-Angebote ebenso zum Standard wie Fahrtkostenzuschüsse und eine betriebliche Altersversorgung (bAV). Mitarbeiter können Gesundheitskurse besuchen oder sich mit einem Sabbatical eine längere Auszeit nehmen. Darüber hinaus hat die LV 1871 den Trend zu agilem Arbeiten früh erkannt und entsprechende Methoden seit dem Jahr 2000 sukzessive implementiert. Heute gilt der Versicherer als einer der Branchen-Vorreiter in Sachen Agilität.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

LV 1871
Frau Julia Hauptmann
Maximiliansplatz 5
80333 München
Deutschland

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

LV 1871
Frau Julia Hauptmann
Maximiliansplatz 5
80333 München

fon ..: 089-55167-0
web ..: http://www.lv1871.de/newsroom
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt


Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

No Comments yet

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Sorry, the comment form is closed at this time.