Frühjahrskonzert im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg

Am 22.März 2020 findet das diesjährige Frühjahrskonzert im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg statt. Hier präsentiert der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr das neue Repertoire. Beginn ist ab 17:00 Uhr

Bild[Henstedt-Ulzburg] Am 22.März 2020 findet das diesjährige Frühjahrskonzert im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg statt. Hier präsentiert der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr das neue Repertoire. Das Konzert beginnt ab 17:00 Uhr und Einlass ist ab 16:00 Uhr. Der Eintritt ist auch dieses Jahr wieder frei.
Wenn wir im Bürgerhaus in Henstedt-Ulzburg unser Frühjahrskonzert veranstalten, dann ist das für uns immer eine ganz besondere Veranstaltung. Denn dann präsentieren wir erstmalig unser neues Jahresprogramm. Hier wird es sich zeigen, ob wir mit unserer Musik unser Publikum erreichen; erzählt Christoph Merkel.
Er leitet nun seit zwei Jahren die musikalischen Geschicke des Orchesters als Dirigent und dirigiert zum zweiten Mal das Frühjahrskonzert.
Die Zuhörer erwartet auch dieses Jahr wieder ein schwungvolles Programm aus den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Von Swing bis Rock ist für jeden etwas dabei. Und auch wenn die musikalische Tradition des Blasorchesters mit dem ein oder anderen Marsch nicht vergessen wird, gibt es noch so viel mehr zu erleben. Wir möchten zeigen wie Vielfältig und Ausdrucksstark Blasmusik sein kann, erklärt der Dirigent.
Darüber hinaus versteht sich der Musikzug auch als musikalischer Botschafter für die Freiwillige Feuerwehr Henstedt-Ulzburg. Im Musikzug spielen aktuell 38 Musikerinnen und Musiker mit und das Generationenübergreifend. Unser Ziel ist es außerdem durch die Musik, für das ehrenamtliche Engagement in der Freiwilligen Feuerwehr zu werben.
Auch dieses Jahr ist der Eintritt wieder frei.

Wann: 22.03.2020 ab 17:00 Uhr
Einlass: 16:00 Uhr
Wo: Beckersbergstr. 34, 24558 Henstedt-Ulzburg
Eintritt frei.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Musikzug Henstedt-Ulzburg
Herr Christoph Merkel
Forstweg 43
24598 Heidmühlen
Deutschland

fon ..: 01757544599
web ..: http://www.feuerwehr-musikzug-hu.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Musikzug Henstedt-Ulzburg
Herr Christoph Merkel
Forstweg 43
24598 Heidmühlen

fon ..: 01757544599
web ..: http://www.feuerwehr-musikzug-hu.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Seminare Berlin – Crashkurs Projektmanagement

Erfolgreiche Projektumsetzung in der Praxis

BildUnsere nächsten Seminare finden Sie direkt in

Berlin & Stuttgart 17.03.2020

Düsseldorf & Hamburg 21.04.2020

Frankfurt & Stuttgart 05.05.2020

Buchen Sie Ihr Seminar bequem und einfach online über unser Anmeldeformular.

Zielgruppe:

> Projektleiter, Projektmitarbeiter und technische Mitarbeiter in Projekten,
> Fach- und Führungskräfte mit Projektverantwortung,
> Neue Projektmanager und Verantwortliche, die Projekt-Teams und Projekt-Mitarbeiter führen.

Seminarprogramm:

Projektmanagement: Welche Methode passt zu Ihrem Projekt?

> Zur einfachen Umsetzung: Methoden und Instrumente der Projektplanung
> 4 innovative Methoden für Ihr Projektmanagement: Prince 2, PMBOK / ISO 21500, AgilePM / Srum und Canvas
> Projekte beherrschbar machen – Projekte mit Scrum systematisch in Projektphasen aufteilen
> Wirksame Projektorganisation mit ISO 21500 – Risiken minimieren, Maßnahmen absichern und Qualität gewährleisten
> Projektsteuerung und Projektcontrolling in der Praxis
> Der erfolgreiche Abschluss – Was ist zur Projektabnahme zu beachten?

Kommunikation als Erfolgsfaktor für agiles Projektmanagement

> Agiles Projektmanagement: Vom Erfolgsgeheimnis zur Notwendigkeit
> Gemeinsam erfolgreich – Kommunikationswege im Projekt-Team mit dem Daily Scrum vereinfachen
> Effektive Einbindung verschiedener Führungsebenen und Fachbereiche in die Projektarbeit
> Leistungsmerkmale mit dem Kunden abstimmen und im Team kommunizieren
> Der Sprint: Schnelle und gezielte Entscheidungsfindung im Projekt
> Effektive Stakeholder-Analyse – Verhandlungen gezielt führen

Krisen und Deadlines in den Griff bekommen

> Projektabläufe konsequent planen, gliedern und bewältigen
> On Time – on Target: Planung von Zeit, Kapazitäten, Ressourcen und Meilensteinen
> Wie kann ich Deadlines sicher einhalten?
> Unterscheiden können zwischen „Dringend“ und „Wichtig“
> Aufgaben und Zeitfenster im Team kommunizieren und delegieren
> Es geht nicht mehr weiter – was nun? Projektkrisen erfolgreich überwinden
> Richtiger Umgang mit Widerständen und Leistungsproblemen

Die inhaltlichen Details sowie viele Informationen finden Sie direkt hier.

Sie haben noch Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung? Unser Service-Team steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: 089/452 429 70 100.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring
Deutschland

fon ..: 089 4524 2970 100
fax ..: 089 4524 2970 299
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Vorsprung in der Praxis

Das S&P Unternehmerforum wurde 2007 gegründet und basiert auf einer Idee unserer mittelständischen Kunden:

Gemeinsam Lösungen erarbeiten
Ohne Umwege Chancen sichern
Erfahrungen austauschen

Das S&P Unternehmerforum bietet für Unternehmen aus dem Mittelstand und der Finanzwirtschaft zertifizierte Seminare und Inhouse-Trainings zu folgenden Fachbereichen an:

Strategie & Management, Planung & Entwicklung, Führung & Personalentwicklung,
Vertrieb & Marketing, Unternehmenssteuerung, Rating & Bankgespräch, Unternehmensbewertung & Nachfolge, Compliance & Beauftragtenwesen sowie Risikomanagement.

Pressekontakt:

S&P Unternehmerforum GmbH
Herr Achim Schulz
Feringastraße 12 A
85774 Unterföhring

fon ..: 089 4524 2970 100
web ..: https://www.sp-unternehmerforum.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

USA haben Uran auf dem Schirm

Das Budget der USA für das Jahr 2021 soll 150 Millionen US-Dollar für die Schaffung von Uranreserven beinhalten.

BildSo hat es zumindest Präsident Trump vorgeschlagen und das 10 Jahre lang, jedes Jahr. Denn die Regierung will den Uran-Produzenten unter die Arme greifen. Die USA brauchen Uran, um die Energieversorgung sicherzustellen. Und im weltweiten Uran-Wettbewerb wollen die USA wieder mitmischen. Man will sich nicht mehr im großen Stil auf Länder wie Russland oder Kasachstan verlassen müssen.

Laut Haushaltsdokumenten soll die Verfügbarkeit von Uran sichergestellt werden, und zwar seien dabei besonders einheimische Uranproduzenten gefragt.

Allgemein liegt eine Angebotslücke beim Uran vor, die bei Uranwerten für gute Aussichten sorgen sollte. Zusätzlich sollten die Produktionskürzungen den Uranpreis wieder nach oben treiben. Die durchschnittlichen Förderkosten von rund 40 US-Dollar je Pound Uran – und davon ist der Uranpreis heute noch entfernt – sorgen im Moment noch nicht für die Erkundung neuer Minen. Von der Entdeckung bis zur Produktion einer Uranmine vergehen außerdem im Schnitt 10 bis 20 Jahre.

Besitzt eine Gesellschaft jedoch produktionsbereite Uranprojekte und noch dazu in den USA, so sollten sich diese freuen. Dazu gehört etwa Uranium Energy – https://www.rohstoff-tv.com/play/uranium-energy-ist-einzigartig-positioniert-fuer-einen-steigenden-uranpreis/ -. Eine bereite Verarbeitungsanlage in Texas und die dortigen drei ISR-Projekte sowie ein genehmigtes Uranprojekt in Wyoming gehören zum Portfolio. Dazu kommen noch weitere Projekte und als zweites Standbein eine Ferrotitanlagerstätte in Paraguay.

Auch Uranunternehmen wie IsoEnergy – https://www.rohstoff-tv.com/play/isoenergy-uran-bohrungen-auf-mehreren-projekten-im-athabasca-becken/ – mit Uranprojekten in besten Urangegenden werden von einem steigenden Uranbedarf profitieren. IsoEnergy befindet sich mit seinen Projekten im Athabascabecken in Saskatchewan, Kanada. Bohrergebnisse konnten bereits mit hochgradigen Ergebnissen punkten.

Aktuelle Unternehmensinformationen und Pressemeldungen von Uranium Energy (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/uranium-energy-corp/ -) und IsoEnergy (- https://www.resource-capital.ch/de/unternehmen/iso-energy-ltd/ -).

Gemäß §34 WpHG weise ich darauf hin, dass Partner, Autoren und Mitarbeiter Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten können und somit ein möglicher Interessenkonflikt besteht. Keine Gewähr auf die Übersetzung ins Deutsche. Es gilt einzig und allein die englische Version dieser Nachrichten.

Disclaimer: Die bereitgestellten Informationen stellen keinerlei Form der Empfehlung oder Beratung da. Auf die Risiken im Wertpapierhandel sei ausdrücklich hingewiesen. Für Schäden, die aufgrund der Benutzung dieses Blogs entstehen, kann keine Haftung übernommen werden. Ich gebe zu bedenken, dass Aktien und insbesondere Optionsscheininvestments grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Alle Angaben und Quellen werden sorgfältig recherchiert. Für die Richtigkeit sämtlicher Inhalte wird jedoch keine Garantie übernommen. Ich behalte mir trotz größter Sorgfalt einen Irrtum insbesondere in Bezug auf Zahlenangaben und Kurse ausdrücklich vor. Die enthaltenen Informationen stammen aus Quellen, die für zuverlässig erachtet werden, erheben jedoch keineswegs den Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Aufgrund gerichtlicher Urteile sind die Inhalte verlinkter externer Seiten mit zu verantworten (so u.a. Landgericht Hamburg, im Urteil vom 12.05.1998 – 312 O 85/98), solange keine ausdrückliche Distanzierung von diesen erfolgt. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehme ich keine Haftung für die Inhalte verlinkter externer Seiten. Für deren Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Es gilt der Disclaimer der Swiss Resource Capital AG zusätzlich: https://www.resource-capital.ch/de/disclaimer-agb/

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg
Deutschland

fon ..: 015150268438
web ..: http://www.js-research.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

JS Research UG (haftungsbeschränkt)
Herr Jörg Schulte
Bergmannsweg 7a
59939 Olsberg

fon ..: 015150268438
web ..: http://www.js-research.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt