PTA-Adhoc: Swiss Estates AG: Halbjahresbericht 2019 veröffentlicht

Unternehmensmitteilung für den Kapitalmarkt

Meldung gemäß BX Adhoc Publizität Art. 17 KR

Luzern (pta043/30.09.2019/23:00) – Swiss Estates AG hat den Halbjahresbericht 2019 für den Zeitraum vom 1. Januar bis zum 30. Juni 2019 fristgerecht veröffentlicht. Der Nettoliegenschaftsertrag belief sich in der Berichtsperiode auf TCHF 3’130 (Vorjahr TCHF 3’146), das Betriebsergebnis auf TCHF 646 (Vorjahr TCHF 1’077), der Halbjahresgewinn vor Steuern auf TCHF 365 (Vorjahr TCHF 587) und der Halbjahresgewinn auf TCHF 106 (Vorjahr TCHF 207).

Das erste Halbjahr 2019 war nicht durch besondere Vorkommnisse gekennzeichnet, vielmehr wurde die Strategie des Unternehmens ruhig umgesetzt. Dabei wurden diverse Renovationen und Umbauten in Zürich und Grenchen vorangetrieben, was zur ausgewiesenen Zunahme des Immobilienaufwandes führte; das Umnutzungsprojekt in Arbon ist jedoch leider noch immer nicht definitiv bewilligt.

Die Investitionen in Grenchen zeigten bereits insofern Wirkung, als dass der Vermietungsstand in den Gebäuden Bahnhofstrasse 31 – 39 in 2540 Grenchen massiv verbessert werden konnte, wobei der damit einhergehende Anstieg der Mieteinnahmen erst im Jahresabschluss bemerkbar sein wird. Durch den deutlich höheren Vermietungsstand wurde eine Neubewertung dieser Liegenschaft zum Halbjahresultimo notwendig, welche eine Aufwertung der Immobilie zeigte.

Mit Bezug auf die Liquidität und hinsichtlich des Abbaus von Fremdkapital wirkte sich der Verkauf der Liegenschaften Langstrasse 209/Josefstrasse 103 in 8004 Zürich „Casa Aurelio“ per Ende Juni 2019 sehr positiv aus.

Swiss Estates AG prüft nach wie vor Akquisitionen von Liegenschaften und dies in grösserem Umfang. Allerdings lässt die aktuelle Marktlage den sinnvollen Erwerb von Wohnimmobilien nur begrenzt zu, sodass im ersten Halbjahr keine neuen Objekte gekauft wurden.

Der Halbjahresbericht 2019 ist auf der Site www.swiss-estates.ch abrufbar und kann von der Gesellschaft kostenlos bezogen werden.

Swiss Estates AG fokussiert sich auf das langfristige Investment in Wohnbauten in den städtischen Gebieten der Schweiz, inklusive Agglomerationen der grösseren Städte. Es werden Wohnimmobilien ab 20+ Mieteinheiten auf opportunistischer Basis erworben („Undermanaged Assets“ oder „Assets mit Repositionierungspotenzial“), d.h. erworbene Renditeimmobilien werden langfristig gehalten und weiterentwickelt.

Die Titel der Swiss Estates AG sind an der BX Swiss (www.bxswiss.com) kotiert.

– Namenaktien: Valor 2392655 / ISIN CH0023926550 / Tickersymbol SEAN

– Partizipationsscheine: Valor 1930453 / ISIN CH0019304531 / Tickersymbol SEAP

Namenaktien unterliegen Erwerbsbeschränkungen für Personen im Ausland.

Die Partizipationsscheine der Swiss Estates AG sind auch an der Börse Frankfurt im Quotation Board (www.boerse-frankfurt.de) und der Börse Düsseldorf (www.boerse-duesseldorf.de) im Primärmarkt in den Handel einbezogen (TICKER WAG / ISIN CH0019304531 / WKN A0MJ3Y).

Partizipationsscheine unterliegen keinen Erwerbsbeschränkungen.

(Ende)

Aussender: Swiss Estates AG

Adresse: Alpenquai 28a, 6005 Luzern

Land: Schweiz

Ansprechpartner: Udo Rössig

Tel.: +41 58 252 60 00

E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Website: www.swiss-estates.ch

ISIN(s): CH0019304531 (Sonstige), CH0023926550 (Aktie)

Börsen: Kotierter Markt in BX Swiss; Open Market (Freiverkehr) in Frankfurt, Primärmarkt in Düsseldorf

[ Quelle: http://adhoc.pressetext.com/news/1569877200597 ]

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Pressemitteilung übermittelt von corporate-news.com

Pressekontakt:

Pressemitteilung übermittelt von corporate-news.com

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Zum Weltvegantag am 01. November 2019: Veganismus im Trend

Immer mehr Menschen ernähren sich fleischlos. Beim Essen auf tierische Produkte zu verzichten ist eine Lebenseinstellung. 1,3 Millionen Menschen essen bereits vegan, täglich kommen rund 200 dazu.

BildMassentierhaltung zur Produktion von billigem Fleisch veranlassen immer mehr Menschen, Fleisch und Tierprodukte von ihrem Speisezettel zu streichen oder zumindest zu reduzieren. Unter dem Aspekt des Klimaschutzes rückt eine bewusstere und nachhaltigere Ernährung immer mehr in den Mittelpunkt – auch für Nicht-Veganer.

Mit den Kochbücher „FEINE KÜCHE VEGAN gekocht für alle GÄSTE“ und „CHILLOUT VEGAN, gesund, gut und günstig in 30 Minuten“ trägt Christa Stuber diesem Trend Rechnung. In ihrem neusten Kochbuch „ESSEN FOR FUTURE, ein Herz fürs Klima, vegane Tage“ durchleuchtet sie das Thema Essen unter dem Aspekt des Klimaschutzes.

„FEINE KÜCHE VEGAN gekocht für alle GÄSTE“:
Die Rezepte stammen vorwiegend aus Süddeutschland und dem Alpenraum. Zahlreiche Gerichte sind von Natur aus vegan, andere durch den Ersatz von Molkereiprodukten, Eiern und Käse angepasst.

„CHILLOUT VEGAN, gesund, gut und günstig in 30 Minuten“:
„Entspann dich“. Genieße den Feierabend ohne Stress mit schnellen, gesunden Rezepten. Die einfach zu kochenden veganen Gerichte stammen aus Europa, Asien und Südamerika.

„ESSEN FOR FUTURE, ein Herz fürs Klima, vegane Tage“:
Klimafreundliche, regionale und saisonale Rezepte. Ein oder zwei vegane Tage in der Woche reduzieren die Kohlendioxid-Emission bereits erheblich. Mit Tipps für eine nachhaltige Ernährung.

Christa Stuber, geboren 1952 in Forst/Baden, studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Hoch-schule Karlsruhe. Als begleitende Ehefrau folgte sie ihrem Mann nach Liberia, Indonesien, Vietnam und Sri Lanka. Zwischen den Auslandseinsätzen arbeitete sie als EDV-Dozentin und als freie Journalistin. Inzwischen lebt sie abwechselnd in Malaysia, am Hochrhein und in der Schweiz.
Neben ihren Kochbüchern veröffentlichte sie die Bücher: „Senioren – Fit wie ein Turnschuh, 68er und Blumenkinder im Ruhestand“, im tredition Verlag als E-Book, Taschenbuch und Hardcover erschienen sowie „Mein Leben in Liberia“ als E-Book und Taschenbuch bei Amazon.de erhältlich.

Die ersten beiden Kochbücher sind bei Amazon.de als E-Book und Taschenbuch veröffentlicht, das neuste erscheint dort demnächst.

Buchdaten:

„FEINE KÜCHE VEGAN“:
ISBN: 978-1723895678
ASIN: B07K2LP2LR
„CHILLOUT VEGAN“:
978-1689164672
B07XNJ7HVP
„ESSEN FOR FUTURE“:
978-1696445344 Paperback
und E-Book erscheinen demnächst

www.christastuber.com
E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Christa Stuber
Frau Christa Stuber
Am Mühleberg 14
79761 Waldshut-Tiengen
Deutschland

fon ..: 07751 6871
web ..: http://www.christastuber.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

Christa Stuber
Frau Christa Stuber
Am Mühleberg 14
79761 Waldshut-Tiengen

fon ..: 07751 6871
web ..: http://www.christastuber.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Enthusiast Gaming gratuliert seinem E-Sport-Team, Vancouver Titans, zu Rekordsaison 2019 in Overwatch League

Vancouver Titans beenden erste Saison der Overwatch League als Finalist

Toronto (Ontario), 30. September 2019. Enthusiast Gaming Holdings Inc. (TSX-V: EGLX) (Enthusiast Gaming) gratuliert den Vancouver Titans, einem professionellen E-Sports-Team, an dem das Unternehmen eine Minderheitsbeteiligung hält, zu einer rekordverdächtigen ersten Saison in der Overwatch League sowie zum Erreichen der Overwatch Grand Finals in Philadelphia. Während der gesamten Saison und bis zum Erreichen der Grand Finals standen die Vancouver Titans auf Platz 1 und beendeten die Saison mit einer Rekordbilanz von 25:3.

Unter der Führung der E-Sport-Sparte von Enthusiast Gaming, Luminosity Gaming Inc. (Luminosity Gaming), kämpften die Vancouver Titans im Endspiel des Grand Finals-Turniers in der ausverkauften Wells Fargo Arena in Philadelphia gegen San Francisco Shock. Das gesamte Preisgeld des Turniers belief sich auf 3,5 Millionen US-Dollar.

Am 29. September wurden die Grand Finals live in den nordamerikanischen Mainstream-Sendern ABC, ESPN und TSN und auf Twitch in 190 Ländern live übertragen. Die Gesamtzuschauerzahl wird voraussichtlich höher sein als die 10,8 Millionen Zuschauer weltweit, die das Finale 2018 verfolgten. Die Overwatch League umfasst 20 Teams aus sechs Ländern und drei Kontinenten. Es wird prognostiziert, dass über 40 Millionen Menschen weltweit Overwatch spielen.

Luminosity Gaming ist eine führende Sportorganisation mit sieben Meisterschaftsteams in den beliebtesten Spielen der Welt. Enthusiast Gaming hat seine Anteile an den Vancouver Titans vom Mehrheitseigentümer des Teams, der Aquilini Investment Group, erworben. Das Unternehmen hat kürzlich bekannt gegeben, dass es sich der 2020 Call of Duty League anschließen wird, und hat eine Minderheitsbeteiligung am Team aus Seattle erworben.

Steve Maida, President von Luminosity Gaming, der E-Sport-Sparte von Enthusiast Gaming, sagte: Herzlichen Glückwunsch an beide Teams für das Erreichen der Grand Finals 2019! Ich bin davon überzeugt, dass es die Millionen von Fans auf der ganzen Welt genossen haben, Teams dieses Kalibers zu sehen. Als Eigentümer und Manager der Vancouver Titans sind wir sehr stolz auf das Team, das eine unglaubliche erste Saison hingelegt und hart gegen San Francisco Shock gekämpft hat. Wir freuen uns auf die nächste Saison in der Rogers Arena.

Über Enthusiast Gaming
Enthusiast Gaming ist eines der weltweit größten vertikal integrierten Unternehmen für Videospiele und E-Sport. Die digitale Plattform des Unternehmens beinhaltet mehr als 100 Webseiten mit Gamingbezug sowie 900 YouTube-Kanäle, die zusammen jeden Monat 150 Millionen Besucher erreichen. Mit seinem E-Sport-Geschäftszweig Luminosity Gaming verfügt Enthusiast über eine führende internationale E-Sport-Organisation, die sieben E-Sport-Profiteams besitzt und managt. Dazu zählen unter anderem das als Nummer Eins gelistete Overwatch-Team, die Vancouver Titans sowie mehr als 50 Gaming-Influencer mit einem Publikum von insgesamt 60 Millionen Followern. Alles in allem erreicht die Community monatlich mehr als 200 Millionen Gaming-Fans. Enthusiast ist außerdem Inhaber und Betreiber von Enthusiast Gaming Live Expo, EGLX (eglx.com), der größten Gaming-Messe Kanadas, die im Jahr 2018 rund 55.000 Besucher begrüßen konnte. Weitere Informationen über das Unternehmen erhalten Sie auf www.enthusiastgaming.com. Nähere Informationen zu Luminosity Gaming finden Sie unter luminosity.gg..

KONTAKTDATEN
Investor Relations:
Julia Becker
Head of Investor Relations & Marketing
Tel: 604-785-0850
E-Mail: E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Zukunftsgerichtete Informationen
Bestimmte Aussagen in dieser Pressemeldung sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die nicht ausschließlich historischen Charakter haben und sämtliche Aussagen zu zukünftigen Ansichten, Plänen, Erwartungen oder Absichten beinhalten. Diese Aussagen können daher mit einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten behaftet sein, die möglicherweise dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Erfolge und Entwicklungen erheblich von jenen unterscheiden, die in solchen Aussagen beschrieben werden. Dazu zählen auch Risiken, die auf Faktoren beruhen, welche nicht im Einflussbereich von Enthusiast Gaming liegen. Zu den Risiken zählen außerdem Risiken, zu denen es im Rahmen solcher Transaktionen und bei Unternehmen, deren Aktien an der TSXV gehandelt werden, üblicherweise kommen kann. Es kann nicht garantiert werden, dass Ereignisse, die in den zukunftsgerichteten Informationen erwartet werden, tatsächlich eintreten bzw. kann bei deren Eintreten nicht abgeleitet werden, welche Vorteile sich für Enthusiast Gaming daraus ergeben.

Diese Pressemeldung stellt kein Angebot zum Verkauf oder Kauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden bzw. werden weder unter dem United States Securities Act von 1933 in der geltenden Fassung (U.S. Securities Act) noch unter anderen einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft noch US-Bürgern angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung nach dem U.S. Securities Act bzw. den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen erfolgt und keine entsprechende Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierungsverpflichtung besteht.

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Enthusiast Gaming Holdings Inc.
90 Eglinton Avenue East
M4P 2Y3 Toronto, ON
Kanada

Pressekontakt:

Enthusiast Gaming Holdings Inc.
90 Eglinton Avenue East
M4P 2Y3 Toronto, ON

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt