Elektronische Zutrittskontrolle – Hilfreiches Praxishandbuch

Marcus Lanz hilft Lesern in „Elektronische Zutrittskontrolle“ den passenden Zutrittsleser und ein gutes System auszuwählen.

BildWer sich heutzutage mit elektronischer Zutrittskontrolle beschäftigen will oder muss, der wird beinah erschlagen von der Vielfalt am Markt. Wie wählt man auf diesem oft unübersichtlichen Dschungel das richtige Produkt für den eigenen Bedarf? Das Praxishandbuch „Elektronische Zutrittskontrolle“ von Marcus Lanz hilft Lesern, genau dieses Problem lösen. Es steht den Lesern zur Seite: Von der Auswahl des Identträgers über das Produkt, die Software und den Lieferant bis hin zum Wartungskonzept ist es der ideale Begleiter im Projekt und darüber hinaus. Profitieren Sie von der Erfahrung des Autors und machen ihr Projekt Zutrittskontrolle zu einem Erfolg, ohne dass dabei der Kopf zum Rauchen anfängt.

Sie erhalten in „Elektronische Zutrittskontrolle“ von Marcus Lanz wichtige Informationen über die rechtlichen Anforderungen, das Mitspracherecht der Kontrollierten und Richtlinien, die eingehalten werden sollten. Lanz erklärt in seinem Buch, was eine Zutrittskontrolle eigentlich kontrolliert und wie die Systeme funktionieren. Sie erhalten einen kompakten und verständlichen Überblick über die Komponenten der Zutrittskontrolle. Anschauliche Beispiele zeigen, wie die Systeme in echten Situationen angewendet werden könnten.

„Elektronische Zutrittskontrolle“ von Marcus Lanz ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7469-9436-9 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool „publish-Books“ bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Junges, ambitioniertes Start-Up mit neuen Methoden

In der neuen Jobbörse Karriere-held.com, stehen Schnelligkeit und Effizienz an oberster Stelle.

BildMit einem Klick bewerben und Vorstellungsgespräche von zu Hause führen – was sich auf den ersten Blick zu schön anhört um wahr zu sein, ist dank der innovativen Jobbörse Karriere-held.com nun kein Problem mehr.

Die Möglichkeit zur vereinfachten Jobsuche haben Arbeitssuchende mit einem Minimum an technischem Verständnis. Sie müssen lediglich ihr Profil ausfüllen, auf „Bewerben“ klicken und anschließend einen passenden Termin für ein Bewerbungsgespräch auswählen. Wer nicht regelmäßig in seine E-Mails schauen möchte, kann zusätzlich Push-Nachrichten aktivieren oder sich per SMS benachrichtigen lassen, sobald ein Unternehmen auf die Ein-Klick-Bewerbung reagiert und mehr über den Kandidaten erfahren möchte.

Unzählige Stellenangebote aus den größten Städten Deutschlands stehen den Suchenden zur Auswahl und können nach Kategorie, Schlagwort und Arbeitsort gefiltert werden. Grund für die komfortable Situation für Bewerber ist der weiterhin steigende Personalmangel in nahezu allen Branchen. Es gibt ein starkes Ungleichgewicht zwischen Zahl der Bewerber und Zahl der offenen Stellen. Karriereheld möchte dieses Ungleichgewicht mit seiner innovativen Plattform lösen.

„Bei der Vermittlung von Stellen kommt es darauf an, für alle Beteiligten Zeit zu sparen“, so der Geschäftsführer von Karriereheld. Das Internet biete hierfür nahezu unbegrenzte Möglichkeiten, die sich Karriereheld zunutze mache. Für Unternehmen sei es zudem komfortabel, nicht jeden Bewerber einzeln zu sich in die Firma einzuladen. Oftmals sei bereits nach dem ersten Gespräch klar, ob der Kandidat für die Stelle infrage kommt oder nicht. Diesen ersten Eindruck können sich die Personaler genauso gut über einen Video Call verschaffen.

Auch Bewerber ohne Ausbildung haben beste Chancen auf eine passende Stelle. Denn sollten sie auf Karriereheld selbst nicht fündig werden, können sie problemlos auf die Partnerplattform Captainjobs ausweichen. Eine Börse, die sich auf Jobs ohne Ausbildung spezialisiert hat und mit Karriereheld kooperiert.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Karriere Held
Herr Konstantin Paletta
Am Einsiedel 35
91785 Pleinfeld
Deutschland

fon ..: 0152552614956
web ..: https://karriere-held.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Karriere Held
Herr Konstantin Paletta
Am Einsiedel 35
91785 Pleinfeld

fon ..: 0152552614956
web ..: https://karriere-held.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Neue Chancen für Arbeitgeber durch innovative Jobbörse

Das neue Karriereportal Karriere-held.com ermöglicht es Arbeitssuchenden, einen umfangreichen Überblick über den Arbeitsmarkt zu erhalten und den Bewerbungsprozess zu beschleunigen.

Das Karriereportal Karriere-held.com ist für Arbeitssuchende kostenlos. Unter den zahlreichen Stellenausschreibungen von Unternehmen aus etlichen Branchen finden sich Jobs mit Ausbildung, sowie Stellen für den Berufseinstieg und Jobs für hoch qualifizierte Fachkräfte. Darunter sind regionale Angebote in Deutschlands größten Städten wie Berlin, Düsseldorf oder München zu finden. Unternehmen, die sich auf Karriereheld registrieren, können neben Inseraten auch zusätzliche Informationen über sich hochladen, um sich potenziellen Bewerbern vorstellen und erste Einblicke in die Firmenphilosophie zu geben. Karriereheld hat es sich zum Ziel gesetzt, Stellen so schnell wie nur möglich zu vermitteln. Die Zielgruppe besteht aus Menschen, denen der gewöhnliche Bewerbungsprozess zu lange dauert. Das Portal lohnt sich vor allem für technikaffine Menschen, die ihre Vorstellungsgespräche bequem von zu Hause aus führen wollen. Realisiert wird dies über eine spezielle Software für Video Calls und über ein Buchungssystem, damit Arbeitnehmer und Unternehmen schneller einen Termin finden, der ihnen beiden passt.

Sobald sich Arbeitssuchende registriert haben, werden ihre persönlichen Daten ins Profil eingetragen. Mit dem eigenen Profil können sie sich anschließend per Mausklick direkt, mit Hilfe der innovativen Stellensuche auf die Stellenangebote bewerben und in den meisten Fällen sogar einen Termin für ein Vorstellungsgespräch buchen. Doch auch ohne Registrierung ist die Bewerbung möglich. Hier müssen die Daten für jede Bewerbung jedoch erneut eingetragen werden. Die Arbeitssuchenden können Stellenangebote über bestimmte Kriterien filtern und so maßgeschneiderte Angebote für sich finden. Nach der Bewerbung können sie Push-Nachrichten aktivieren, um bei der Rückmeldung eines Unternehmens umgehend informiert zu werden.

Das neue Karriereportal Karriereheld trumpft vor allem mit eines auf: Zeitersparnis. Sowohl Arbeitssuchende, als auch Unternehmer können klassische Schritte innerhalb eines Bewerbungsprozesses ganz einfach online erledigen und so um ein Vielfaches beschleunigen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Karriere Held
Herr Konstantin Paletta
Am Einsiedel 35
91785 Pleinfeld
Deutschland

fon ..: 015255261496
web ..: https://karriere-held.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden

Pressekontakt:

Karriere Held
Herr Konstantin Paletta
Am Einsiedel 35
91785 Pleinfeld

fon ..: 015255261496
web ..: https://karriere-held.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt