Design-Ikonen made in Prague

Die handgefertigten Turnschuhe des Prager Labels BOTAS 66 sind ein Geheimtipp für internationale Sneaker-Freaks.

Jedes Kultlabel hat seine eigenen Retro-Ikonen. Die Ära von BOTAS hat ihren Ursprung im Jahre 1963. Was zunächst als unkaputtbarer Turnschuh für den sozialistischen Sportler dem tschechischen Einheitsdesign trotzte, feierte 2008 eine fulminante Wiedergeburt. In jenem Jahr wählten die Designstudenten Jakub Korou? und Jan Kloss das BOTAS Classic Modell als Grundlage für ihre Abschlussarbeit an der Universität für angewandte Kunst in Prag und entwickelten einen Relaunch der Marke unter dem Label BOTAS 66. Die Entwürfe der der jungen Designer wurden zunächst in einer Kollektion von 12 Modellen umgesetzt. Noch im gleichen Jahr wurde das bunte Schuhwerk mit dem Europäischen Design Award ausgezeichnet. Auf der Designmesse in Mailand konnte sich 2009 ein internationales Publikum von den Sneakers made in Czech Republic überzeugen. Das Wallpaper Magazine hat den BOTAS CONCEPT STORE in Prag 2010 unter die Top Ten der besten neuen Shops weltweit gewählt. Das Sneakers Magazine, das Fachmagazin der Turnschuh-enthusiasten, widmete einem Interview mit BOTAS 66 Designer Jan Kloss im April 2012 mehrere Seiten.

BOTAS 66 ist die Symbiose aus internationalem Design und traditionellem Schuh-Handwerk. Alle Modelle werden in Tschechien von Hand gefertigt. Das garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität und die Einhaltung sozialer Standards. Produziert wird in Skute?, einer Kleinstadt in Ostböhmen, die eine jahrhundertealte Tradition im klassischen Schuhhandwerk hat. Seit fast 50 Jahren stellt BOTAS in Skute? Sportschuhe und Accessoires für den Sommer- und Wintersport her. Im Jahre 1995 übernahm BENAL s.r.o. aus Prag das Ruder und machte BOTAS fit für die Anforderungen des globalen Marktes. Mit der Lifestyle Linie BOTAS 66 setzt das Unternehmen jetzt auf urbane Trendsetter, die Wert auf Qualität abseits des modischen Mainstreams legen.

www.botas-66.de

Über:

Benal
Herr Frantisek Nestaval
Malostranské nám?stí 14
11801 Prag
Tschechien

fon ..: +420257534241
web ..: http://www.botas.cz
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

majkomila
Herr zeljko kremenovicq
ringstrasse 23
95183 trogen
fon ..: 017610338970
web ..: http://www.majkomila.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

,,Gratis-Rechtsberatung“ auf Xing.de

Werden kostenpflichtige Online-Rechtsberatungen vom Markt verdrängt?

Kostenlose Rechtsberatung ist der Megatrend in der Anwaltsbranche.

Laut Anwaltsblatt 1/2012, Seite 46 sind nach der Studie „Berufsrechtsbarometer 2011“ des Soldan Instituts für Anwaltsmanagement zwei Drittel der Anwälte unentgeltlich tätig, und zwar durchschnittlich neun mal pro Jahr.

Bei 150 000 Anwälten in Deutschland werden damit 900 000 Mandate zum Nulltarif übernommen.

Einen besonderen Boom erfährt die Rechtsberatung zum Nulltarif im Web, die sich damit nahtlos in die fortschreitende ,,Gratis-Kultur“ des Internets einfügt.

Eine Vorreiter-Rolle übernehmen soziale Netzwerke wie Xing.de mit über 9 Mitgliedern, von denen über 10 000 Anwälte sind.

Die Business-Plattform mit ihren rund 40 000 Einzelgruppen bietet eine perfekte Infrastruktur für Gratis-Rechtsberatung.

Ein rechtssuchendes Gruppenmitglied stellt seinen Fall in ein thematisch passendes Gruppen-Forum und alle anwaltlichen Gruppenmitglieder können das Rechtsproblem gemeinsam lösen.

Besonders engagiert wird Gratis-Rechtsberatung erteilt in der Gruppe ,,Arbeitsrecht“, mit über
11 000 Mitgliedern inklusive 1500 Anwälten eine der erfolgreichsten Xing-Gruppen.

,,Die Gruppe ist vielleicht Deutschlands größte Kostenlos-Rechtsberatung im Arbeitsrecht,“ sagt Rechtsanwalt Dr. Welf Haeger, Gruppenmitglied und mit MeinGratisAnwalt.de Marktführer im Segment ,,Kostenlos-Anwaltsberatung für Alle“.

,,Durch die Gratis-Beratung sind traditionelle, kostenpflichtige Online-Rechtsberatungen vom Aussterben bedroht. Warum sollte man z.B. bei www.frag-einen-anwalt.de zahlen, wenn man auf Xing umsonst beraten wird?“

,,Bei Rechtsdienstleistungen wird die Entwicklung ähnlich verlaufen wie bei Bankdienstleistungen. Dort hat das ,,Kostenlose Konto“ das traditionell ,,Kostenpflichtige Konto“ bereits in weiten Bereichen verdrängt.“

Über:

Haeger Hartkopf
Herr Welf Dr. Haeger
Natorpstr. 55
44795 Bochum
Deutschland

fon ..: 015785924965
web ..: http://www.MeinGratisAnwalt.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Haeger Hartkopf
Herr Welf Dr. Haeger
Natorpstr. 55
44795 Bochum
fon ..: 015785924965
web ..: http://www.MeinGratisAnwalt.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Das große Informationsportal für Schottland jetzt noch aktueller…

Seit über einem Jahrzehnt ist www.schottland.de die erste Anlaufstelle für Informationen über das Land der Dudelsäcke und und Schottenröcke. – Jetzt ergänzt ein tagesaktueller Blog die Angebote.

Whisky und Schafe, Dudelsäcke und Schottenröcke, Burgen und Highlands, Schafe und Regen – Wohl kaum ein anderes Land bedient mehr Klischees als Schottland. Dabei gibt es dort doch so viel mehr zu entdecken.

Seit vielen Jahren informiert das große Portal rund um Schottland auf seinen Seiten über Land und Leute, weist auf weniger bekannte Sehenswürdigkeiten und Lokalitäten hin, bietet Tipps damit der Urlaub zum Erlebnis wird. Und das Angebot würde über die Zeit hinweg stetig weiter verbessert. Ein umfangreiches Archiv bietet seit jeher allerlei Lesestoff über Schottland und seine Menschen – und das aus erster Hand!

Nun wurde das Angebot für die Leser noch weiter vervollständigt: Ein regelmäßig aktuallisierter Blog über Schottland berichtet zeitnah über bevorstehende Festivals, Großevents und Festivitäten. Damit bietet sich neben den vielen Hintergrundinformationen über dieses schöne Urlaubsland auch ein Bezug zu den aktuellen Themen im Norden Großbritaniens.

Ob Sie sich also über das populäre Thema „Golf“ in Schottland informieren möchten, oder Sie einen erholsamen Urlaub dort planen, ob Sie sich grundlegend über das Land informieren oder speziell zu einem Thema einlesen möchten – Das große Schottland.de Portal ist in jedem Fall die richtige Anlaufstelle.

Über:

DS Consulting GmbH
Herr Barbara Kick
Mangstr. 29
80997 München
Deutschland

fon ..: 089/81802982
web ..: http://www.schottland.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Schottland.de ist ein unabhängiges Reiseportal für Anbieter aller Art. Informationen über das Land und die Menschen, Tipps für den Urlaub und Reisen, Verweise auf Sehenswürdigkeiten und vieles mehr findet sich zentral auf diesen Informationsportal über Schottland.

Pressekontakt:

Internet Agentur Scherer
Herr Jürgen Scherer
Heisenbergstr. 4
85221 Dachau
fon ..: 08131-278656
web ..: http://www.ia-scherer.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt