Studium Creative Writing / Studium Kreatives Schreiben

Studium Creative Writing in Bad Kreuznach – nur noch wenige Plätze frei

Studium Creative Writing

„Mein Schreiben hat an Sicherheit und Klang gewonnen, ist zum ständigen Bedürfnis geworden, das Freude macht und einen festen Platz in meinem Leben einnimmt. Das Studium ist ein guter Weg,sich dem eigenen Schreiben zu stellen und Zweifel abzubauen.“ Anne Mai, Mandelbachtal

Ein Schwerpunkt des Instituts ist das viersemestrige Studium ?Creative Writing?. Durch gezielte Übungen, kontinuierliches Schreiben und die Beschäftigung mit Literaturgeschichte wird die Kreativität der Studierenden geweckt und in literarische Formen gebracht.

Ab dem dritten Semester können sich die Studierenden mit fachkundiger Unterstützung in Form eines Lektorats an ihr erstes Buchprojekt wagen. Der institutseigene Verlag edition maya bietet zudem regelmäßig die Beteiligung an Anthologien. Veröffentlichungen sind auch in der Online-Literaturzeitschrift eXperimenta www.experimenta.de möglich.

Das didaktische Konzept sieht die intensive Vermittlung von Creative Writing vor. Außerdem werden die Grundlagen in den Lehrfächern zeitgenössische Lyrik und Prosa sowie Sachthemen der Literatur in den Wochenendseminaren vermittelt. Diese finden in der Regel einmal im Monat von Freitag- bis Samstagabend statt.

Das Studium steht allen Interessierten unabhängig ihrer Vorbildung offen.

Regelmäßig werden öffentliche Lesungen vom Institut angeboten, an denen sich die Studierenden mit eigenen Texten beteiligen können.

Ab dem dritten Semester arbeiten die Studenten an einem eigenen Buchmanuskript, das bei ?edition maya?, dem Instituts eigenen Verlag, verlegt wird.

Die intensive Auseinandersetzung mit dem literarischen Schreiben beinhaltet schwerpunktmäßig die Lehrfächer Creative Writing, zeitgenössische Lyrik und Prosa sowie Sachthemen der Literatur.

Insgesamt 20 Studienplätze stehen in Bad Kreuznach zur Verfügung.

Studienbeginn für das Sommersemester: 27. April 2012

Studiengebühr pro Monat: 150?

Bewerbungsunterlagen: Kurzvita mit Bild. Jeweils zwei Texte (Lyrik oder Prosa). Die Textauaswahl ist thematisch nicht eingegrenzt. Anschrift: INKAS INstitut für KreAtives Schreiben, Magister Faust Gasse 37 in 55545 Bad Kreuznach.
Telefon: 06721 -921060

Bewerbungsschluss: 15. Februar 2012

Über:

INKAS Institut für Kreatives Schreiben
Frau Rüdiger Heins
Magister Faust Gasse 37
55545 Bad Kreuznach
Deutschland

fon ..: 06721 -921060
web ..: http://inkas-institut.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Pressekontakt:

Saskia Pasión
Frau Saskia Pasión
Chiratal 19
38680 Guia de Isora
fon ..: 0034 607 377 619
web ..: www.saskia-pasion.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Mit dem Erstellen einer kostenlosen Homepage der Wirtschaftsflaute trotzen

Unternehmen, Mittelständler und Selbstständige vermarkten ihr Potenzial geschickt mit der eigenen Homepage. Baukastensysteme unter Einsatz von einzelnen Modulen sind hierbei beliebte Stützen.

Das Internet ist und bleibt vorerst die wichtigste Anlaufstelle für Kunden sowie Konsumenten um Informationen zu erhalten, Produkte ebenso wie Dienstleistungen auszuwählen. Mit dem Erstellen einer kostenlosen Homepage kann man als Unternehmen zusätzlich an diesem Ort Präsenz zeigen und gezielt neue Mandanten akquirieren. Ein Baukastensystem, wie ihn Webvisitenkarte.net anbietet, gilt sowohl Stütze als auch Basis für die Webseite. Aufgrund der Module, die HTML-Kenntnisse substituieren, erfolgt das eigene Erstellen der Unternehmenswebseite enorm zeitsparend und Kunden fördernd.

So bietet Webvisitenkarte.net mit einer kostenfreien Version das unabhängige Fundament für den Internetauftritt. Hierbei handelt es sich um Module, die eine Grundlage bieten und auf keiner Internetpräsenz fehlen dürfen. Für Firmeninhaber und Unternehmen offerieren sich die kostengünstigen Varianten des Basic- und Business-Pakets. Bei beiden Ausführungen wird Wert auf ein fachmännisches Auftreten gelegt und natürlich stets auf Flexibilität und Qualität. Beim Basic-Paket werden für weniger als 5 ? Komponenten angeboten, die ein professionelles Auftreten ermöglichen. Hierzu gehören die Kundenkommunikation mit zwei divergenten E-Mail-Adressen, der erhöhte Speicherplatz und die oft verdrängte Suchmaschinenoptimierung. Beim Business-Paket kann man beim kostenlosen Homepage erstellen den Werbeauftritt personalisieren, indem auf eine eigene Domain zurückgegriffen wird. Weitere Vorteile für Unternehmen sind die unbegrenzte Anzahl von E-Mail-Adressen und das abundante Speichervolumen, für Bilder und Videos ein wichtiger Punkt.

Die kostenlose Homepage zu erstellen ist, um einiges flexibler als zuallererst gedacht. Das Unternehmen kann sofort auf Ereignisse reagieren und muss hierfür nicht erst Rücksprache mit einer Agentur halten. Die saisonale Anforderungen, zum Beispiel Weihnachten oder Ostern, lassen sich Kunden freundlich auf dem Web-Angebot einbinden.

Bei Webvisitenkarte.net wird darauf geachtet, dass ohne IT-Kenntnisse Unternehmen eine kostenlose Homepage erstellen können. Dabei sind Funktionen wie die Suchmaschinenoptimierung und die große Autarkie beim Anpassen der Webseite sehr wichtig und sollten bei keinem Baukastensystem für das Erstellen einer kostenlosen Homepage fehlen.

Über:

Köhler & Sieb GbR
Herr Hendrik Köhler
Davenstedter Str 23
30449 Hannover
Deutschland

fon ..: 044518599808
fax ..: 0445185998089
web ..: http://www.webvisitenkarte.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Köhler & Sieb GbR wurde im April 2004 von Geschäftsführer Hendrik Köhler und Malte Sieb gegründet.

Pressekontakt:

Köhler & Sieb GbR
Herr Hendrik Köhler
Davenstedter Str 23
30449 Hannover
fon ..: 044518599808
web ..: http://www.webvisitenkarte.net
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Thriller 2 nach Michael Jacksons Thriller kommt von Hamburger Musikproduzent.

Sören Schnabel, bekannter und motivierter Musikproduzent aus Hamburg bringt den Thriller 2!

Bekannter Musikproduzent aus Hamburg bringt den Thriller 2:

Thriller 2 kommt als Musikvideo und es ist demnächst auch überall als Download erhältlich. Einen Ausschnitt vom Thriller 2 Trailer gibt es bereits auf www.youtube.com/soerenvlog zu sehen.

Sören Schnabel dreht nach Michael Jacksons gigantischem Thriller jetzt das Musikvideo Thriller 2 mit eigener cooler grooviger Beatmusik.

Zu diesem großen, musikalischen Spektakel zieht er auch EX King of Pop Manager Dieter Wiesner hinzu der große Erfahrung in diesem Bereich sammeln konnte und selbst grad ein neues Buch über Michael Jackson “ Michael Jackson-Die wahre Geschichte “ über Heyne herausgebracht hat.
Dieses tolle Buch über Michael Jackson gibt es überall zu kaufen.

Sören Schnabel zur Weltpresse: “ Thriller 2 wird ein Riesen-Spektakel mit Zombies und Kreaturen, ich denke auch das die Menschen in China dazu auf der Chinesischen Mauer tanzen werden weil es so cool wird und die Eskimos sogar auf dem Nordpol, in Hawaii die Menschen zu groovigen Discoremixen am Strand.
Ich will und werde mit Thriller 2 ein musikalisches Zeichen setzen, nicht nur in Deutschland. Thriller 2 wird mein Lebenswerk, genau wie damals Thriller von Michael Jackson. Thriller 2 gibt es demnächst überall als mp3 Download und als Musikvideo auf CD und DVD. Es wird aber noch eine Weile dauern da wir noch in der Planungsphase sind. Es gibt aber schon eine Fanpage http://www.thriller2.de und auf Facebook haben bereits über 120 Leute ein „Gefällt mir“ dafür gegeben. Dort muss man nur nach Thriller suchen und schon findet man die.

Über:

Mvrecords
Herr Sören Schnabel
Bataverweg 26
22455 Hamburg
Deutschland

fon ..: 015209466969
web ..: http://www.mvrecords-shop.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Musikproduktion, Label

Pressekontakt:

Mvrecords
Herr Sören Schnabel
Bataverweg 26
22455 Hamburg
fon ..: 0152 09 4 66 969
web ..: www.mvrecords.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt