Neue Produkte für die LED-Technik aus dem Hause Dr. Dietrich Müller GmbH

Neue Wärmeleitpasten, Wärmeleitfolien, Wärmeleitkleber und Wärmeleitpads bieten ein breites Spektrum an Produkten für die Entwärmung von LEDs.

BildHohe Leistungsdichten bei Hochleistungs- oder High- Brightness(HB)-LED erfordern eine effiziente Kühlung um einen störungsfreien Betrieb zu gewähleisten. Wärmeleitpasten und -kleber, Wärmeleitfolien sowie Wärmeleitpads aus dem Hause Dr. Müller übernehmen diese Aufgabe.

Wärmeleitkleber Thermiglue TL23007

Der Wärmeleitkleber Thermiglue TL23007 ist geeignet, um LEDs auf Kühlkörpern zu verkleben, um so die Wärmeableitung zu verbessern.

doppelseitig klebende Acrylatmaterialien

Eine ähnliche Aufgabe übernehmen die Produkte Thermipad TP 22613 und 22614. Hierbei handelt es sich um doppelseitig klebende Acrylatmaterialien.

Thermipad TP 22626 mit 6 W/mK

Für die Wärmeableitung über das Leuchtengehäuse bietet sich die Thermipad- Produktreihe an. Mit dem Produkt Thermipad TP 22626 bietet die Dr. D. Müller GmbH ein Produkt an, dass über eine Wärmeleitfähigkeit von 6 W/mK verfügt.

Thermigrease TG 20050

Mit der Neueinführung der Wärmeleitpaste Thermigrease TG 20050 kommt die Dr. D. Müller GmbH dem Wunsch der Kunden nach, eine kostengünstige Wärmeleitpaste mit einem Wärmeleitwert von 5 W/mK auf den Markt zu bringen. Dieses Produkt härtet weder aus noch blutet es aus.

Derzeit arbeit die Firma Dr. D. Müller GmbH an verschiedenen Grafitfolien, um dem Markt Wärmeleitfolien mit erhöhter Wärmeleitfähigkeit anbieten zu können.

Die Erfahrung und die Weiterverarbeitungsmöglichkeiten der Dr. D. Müller GmbH bieten dem Leuchtenentwickler schnelle Lösungsmöglichkeiten bei Entwärmungsproblemen.

Neben der Entwärmung von LED-Anwendungen beschäftigt sich die Dr. D. Müller GmbH auch mit der Anfertigung von Isolierteilen für diesen Bereich.

Versuchsmengen der Produkte können über den Online-Shop www.muellerbestellung.de bezogen werden.

Über:

Dr. Dietrich Müller GmbH
Herr Meier Fritz
Zeppelinring 18
26197 Ahlhorn
Deutschland

fon ..: +49-4435-9710246
fax ..: +49-4435-971011
web ..: http://www.mueller-ahlhorn.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Über Dr. Dietrich Müller GmbH:
Die Dr. Dietrich Müller GmbH mit Sitz in Ahlhorn (Niedersachsen) beweist sich seit langem als
erfolgreicher Dienstleister für das Produzierende Gewerbe. Der Schwerpunkt liegt auf der
Entwicklung und Umsetzung von individuellen maßgeschneiderten Lösungen für die
Herstellungsprozesse der jeweiligen Partner.
Die Dr. Dietrich Müller GmbH ist mit rund 70 Mitarbeitern heute einer der weltweit größten
Zulieferer von Elektro-Isolierstoffen, Dichtungen und Wärmeleitprodukten. Neben dem
Firmensitz in Norddeutschland bestehen eine Niederlassung in Brasilien und ein
Vertriebsbüro in England.
Die Kunden kommen vornehmlich aus der Elektro- und Elektronikindustrie, aus der
Automobilproduktion sowie aus der Landtechnik und der Medizintechnik. Neben der
Entwicklung und Umsetzung technischer Lösungen realisiert die Dr. Dietrich Müller GmbH auch
Logistik- und Verpackungslösungen.
Das Unternehmen ist zertifiziert für das Qualitätsmanagement nach ISO 9001 sowie bei UL als recognized repackager gelistet. Damit behalten alle UL-approbierten Materialien ihre Zulassung.
Lösungen für Motoren und Generatoren

Wir entwickeln, fertigen und liefern flexible und starre Elektro-Isolierstoffe für Motoren und Generatoren unter Verwendung von Materialien weltweit führenden Herstellern. Sämtliche Isolierteile können durch uns geliefert werden.

Lösungen für luft- und ölgekühlte Transformatoren

Das Isoliersystem ist entscheidend für die Lebensdauer und Funktionsfähigkeit von Öl-Transformatoren und Trockentransformatoren. Wir liefern einbaufertige Einzelteile und Kits.

Lösungen für Elektronikprodukte

Neben den Elektro-Isolierstoffen zur elektrischen Isolierung, entwickeln, fertigen und liefern wir Produkte und Systeme zur Kühlung von Elektronik.

Lösungen für Maschinenbau und Fahrzeugbau

Verbundwerkstoffe finden eine immer weitere Verbreitung im Maschinenbau und im Fahrzeugbau. Wir unterstützen in der Entwicklung und Fertigung von einbaufertigen Teilen und Systemen.

Unterstützung für Forschung, Entwicklung und Universitäten

Mit der Vielzahl an Fertigungsverfahren und verfügbaren Materialien sind wir der richtige Partner für die Lösung Ihrer Herausforderung.

Wir verarbeiten Materialien führender Hersteller: Kapton, Nomex, Mylar, Teonex, Norton TH, Ultem, Tecfilm, Rigidiso, Flexiso, Temac, Flexseal, GFK-Profile, Tufquin, Cequin, Thermavolt gehören zu den Produkten des Ahlhorner Unternehmens.

Pressekontakt:

Dr. Dietrich Müller GmbH
Herr Meier Fritz
Zeppelinring 18
26197 Ahlhorn

fon ..: +49-4435-9710246
web ..: http://www.mueller-ahlhorn.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Gesundheits-Campus.de startet mit virtuellen Campus für Ärzte und Patienten

Delmenhorst, 20.09.2017 – Das Startup Unternehmen Gesundheits-Campus stellt nach ausgiebiger Entwicklungszeit das neue Portal „Gesundheits-Campus.de“ online.

BildMit diesem innovativen Portal gibt es erstmals eine Plattform, die den Wünschen von Medizinern und Behandlungssuchenden gleichermaßen entspricht. Letztere können u.a. in der komfortablen Arztsuche Behandler finden, der zu ihren individuellen Anforderungen passt. Gleichzeitig erschließen sich Allgemeinmediziner, Zahnärzte, Fachärzte und Therapeuten neue Patienten für ihre Praxis und verbessern damit ihre Auffindbarkeit im Internet.

Kein klassisches Bewertungsportal

Bewertungen im Internet sind ein zweischneidiges Schwert. Einerseits können sie dem Patienten Aufschluss geben, andererseits aber auch Fehlleiten.

Der GesundheitsCampus verfolgt deshalb ein anderes Konzept, wie Geschäftsführer Patrick Thoms aus Delmenhorst ausführt: „In erster Line verstehen wir uns nicht als klassisches Bewertungsportal, sondern als virtuellen Campus – eine Begegnungsstätte, in der Mediziner ihre therapeutischen Leistungen sowie ihre persönliche Identität und Philosophie an Behandlungssuchende kommunizieren können. Dabei sind Bewertungen nur eine von mehreren Facetten“.

Ein wichtiger Schritt für mehr Vertrauen in das Bewertungssystem ist beispielsweise die Echtheitsprüfung. Anders als im anonymen Web wird der Bewertungsbogen vor Ort in der Praxis oder online über einen freigeschalteten Link ausgefüllt. Die Auswertung erfolgt anonym oder mit Bild, zum Beispiel in Form einer Videobotschaft. So ist sichergestellt, dass nur echte Patienten Bewertungen abgeben. Ob diese in das Profil des Arztes integriert werden, bleibt jedem Mediziner selbst überlassen.

Das Angebot im Detail

Das umfangreiche Angebot leistet sowohl Ärzten als auch Patienten einen wertvollen Dienst. Mediziner erhalten die Möglichkeit, sich ein aussagekräftiges Profil zu erstellen. Darin geben sie neben den „Basisdaten“ wie Kontaktdaten oder Sprechzeiten Auskunft über Therapieschwerpunkte, Zusatzqualifikationen oder Fachgebiete. Außerdem können Fachartikel zu beliebigen Themen oder Veranstaltungen veröffentlicht werden.

Über die komfortable Arztsuche gelingt es, Ärzte wie Allgemeinmediziner, Zahnärzte oder Fachärzte zügig und zielorientiert zu finden. Gesucht werden kann ebenso nach speziellen Heilverfahren wie der Akupunktur. Weiterhin finden interessierte Leser informative Fachartikel oder Gesundheitsinformationen zu verschiedenen Gesundheitsthemen auf der Seite.

Über:

Gesundheits-Campus
Herr Patrick Thoms
Oldenburgerstraße 27
27753 Delmenhorst
Deutschland

fon ..: +49 4221/9463575
web ..: http://www.gesundheits-campus.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Ein Gesundheitsportal für Ärzte und Patienten gleichermaßen.
Das Portal verfügt über eine komfortable, bundesweite Arztsuche. Außerdem stehen dem Besucher interessante Fachartikel und Gesundheitsinformationen zur Verfügung.

Ärzte und medizinische Einrichtungen haben die Möglichkeit sich modern und professionell zu präsentieren und von Patienten besser im Internet gefunden zu werden. Darüber hinaus wird die Öffentlichkeitsarbeit wesentlich unterstützt indem Fachartikel oder Veranstaltungen bzw. Webinare veröffentlicht werden können.

Pressekontakt:

SBM GmbH
Herr Markus Meyer
Sokelantstraße 5
30165 Hannover

fon ..: 0511 920 115 07
web ..: http://www.sbm-web.de
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Investment Case: Trigon Metals will vom Batterieboom profitieren

Der Nachfrageboom bei Lithium und Kobalt auf Grund von deren Verwendung zur Batterieherstellung ist vielen Rohstoffanlegern bekannt. Doch auch Kupfer findet dort Verwendung!

BildViele Experten sind deshalb der Ansicht, dass der zuletzt bereits deutlich gestiegene Kupferpreis auch langfristig zulegen wird. Doch wie kann man als Privatanleger von diesem Trend profitieren?

Die unserer Ansicht nach beste Möglichkeit ist, einen Junior des Sektors auszumachen, der die Chance hat, in absehbarer Zeit die Produktion des roten Metalls aufzunehmen und zudem über das Potenzial verfügt, diese in den kommenden Jahren deutlich auszubauen. Und solch ein Unternehmen glauben wir, in Trigon Metals (WKN A2DJTS / TSX-V TM) gefunden zu haben.

Lesen Sie JETZT den vollständigen Bericht:

Investment Case: Trigon Metals will vom Batterieboom profitieren

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter: http://www.goldinvest.de/newsletter

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, es handelt sich vielmehr um werbliche / journalistische Veröffentlichungen. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG i.V.m. FinAnV (Deutschland) und gemäß Paragraph 48f Absatz 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass Auftraggeber, Partner, Autoren und Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der jeweils angesprochenen Unternehmen halten oder halten können und somit ein möglicher Interessenskonflikt besteht. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns empfohlenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht zwischen einer dritten Partei, die im Lager der Trigon Metals steht, und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist. Diese Dritte Partei kann ebenfalls Aktien des Emittenten halten, verkaufen oder kaufen und würde so von einem Kursanstieg der Aktien von Trigon Metals profitieren. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenkonflikt.

Über:

Trigon Metals
Herr Spyros Karellas
Queen Street West 65
M5H 2M5 Toronto
Kanada

fon ..: +1 416-433-5696
web ..: https://www.trigonmetals.com
email : E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt

Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.

Pressekontakt:

GOLDINVEST Consulting GmbH
Herr Björn Junker
Kellinghusenstr. 15
20249 Hamburg

fon ..: +49 171 9965380
web ..: http://www.goldinvest.de

  • Print
  • Digg
  • StumbleUpon
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Yahoo! Buzz
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • Add to favorites
  • E-Mail-Adresse verborgen; JavaScript benötigt